Abo
  • Services:
Anzeige
Mit dem Schenker Element kann dank Tastaturcover auch gearbeitet werden.
Mit dem Schenker Element kann dank Tastaturcover auch gearbeitet werden. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Schenker-Tablet: Element wird durch neue CPU billiger

Das Tablet Element von Schenker kostet ab sofort 50 Euro weniger. Grund ist ein neues Bay-Trail-SoC, das der Hersteller günstiger einkaufen kann. Bei den CPU-Takten ergibt sich keine Änderung, die Grafikeinheit ist allerdings auf dem Papier geringfügig langsamer.

Anzeige

Schenker bietet das von Golem.de bereits getestete Tablet Element mit einem anderen Prozessor an. Statt des Atom Z3740D kommt nun der neuere Z3735D zum Einsatz. Beide SoCs gehören zur Bay-Trail-Familie von Intel mit Silvermont-Architektur.

Ein Blick nur auf die Takte der CPU-Kerne zeigt keinen Unterschied zwischen den Chips, die vier Cores laufen mit 1,33 bis 1,83 GHz. Während aber beim bisherigen Z3740D die Grafikeinheit mit 313 bis 688 MHz laufen kann, betragen die Takte beim Z3735D nur 311 bis 688 MHz. Unter voller Last kann die neue GPU also um weniger als ein Prozent langsamer sein - das fällt in der Praxis nicht auf und ist auch unterhalb der Messtoleranz von Benchmarks. An der Leistungsaufnahme von 2,2 Watt TDP und den sonstigen Werten ändert sich nichts.

Laut Schenker ist das neue SoC so viel billiger, dass der Preis des Tablets in der Ausstattung mit 32-GByte-SSD und ohne Tastaturdock von 349 auf 299 Euro gesenkt werden konnte. Der Preis des Chips allein kann aber kaum der Grund für die Kostenreduktion gewesen sein, denn das bisherige SoC kostet laut Intels ARK-Datenbank 32 US-Dollar. Den Preis des neuen Chips verrät Intel bisher nicht.

Offenbar ist beim Element vor allem das Bundle mit Tablet und Dock besonders begehrt, denn aktuell ist laut dem Onlineshop des Unternehmens die Tastaturerweiterung nicht lieferbar. Erst ab dem 11. Juli 2014 soll das Dock mit deutscher Tastatur für 30 Euro wieder verfügbar sein. Mit französischem, britischem oder US-Layout ist die Erweiterung bereits jetzt zu haben.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 02. Jul 2014

Ja ne is klar... Mit "Faulheit" argumentierst du bei Geräten die weit über 100¤ kosten...

Anonymer Nutzer 02. Jul 2014

Und wie sichert man sich dann den Serial, wenn dieser doch leider nicht mehr auf dem...

TTX 22. Jun 2014

Für Email benutze ich da die normale Mail-APP mit meinem Exchange, die reicht mir aber...

Zwangsangemeldet 22. Jun 2014

Ähm, sorry, aber irgendwie kapiere ich es immernoch nicht. Normalerweise wird ein Takt ja...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  2. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  3. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  4. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  5. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  6. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  7. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  8. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  9. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  10. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Bundeskanzlerin Frau Dr. Weidel

    teenriot* | 20:07

  2. Re: Alle wissen es besser

    teenriot* | 20:04

  3. Re: Das klang mal ganz anders

    osolemio84 | 20:04

  4. Re: Schäbiges Kalkül

    teenriot* | 20:00

  5. Falsch beantwortete Fragen?

    JouMxyzptlk | 19:59


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel