Abo
  • Services:
Anzeige
Mit dem Schenker Element kann dank Tastaturcover auch gearbeitet werden.
Mit dem Schenker Element kann dank Tastaturcover auch gearbeitet werden. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Schenker Element im Test: Wenig Pixel für wenig Geld

Das Schenker Element ist ein 10 Zoll großes Einsteigertablet mit Windows 8.1 und Bay-Trail-SoC. Mit dem faltbaren Tastaturcover kann das preisgünstige Tablet gut produktiv genutzt werden, hat aber eine Schwäche.

Anzeige

Element heißt Schenkers erstes 10-Zoll-Tablet mit Windows 8.1 und Bay-Trail-SoC. Das Tablet ist keine Eigenentwicklung, sondern basiert auf dem W1 des chinesischen OEM-Fertigers Pipo. Zusammen mit dem faltbaren Tastaturcover soll es als Notebookersatz dienen können.

Mit einem Gewicht von 600 Gramm und 10 mm Dicke ist das Element etwas schwerer und dicker als vergleichbare Bay-Trail-Tablets. Android-Konkurrenten sind meist deutlich schlanker: Das Sony Xperia Z2 Tablet ist 6,5 mm dick und 440 Gramm schwer, Samsungs Galaxy Tab 4 10.1 wiegt knapp 490 Gramm und ist 8 mm dick. Insgesamt ist das Tablet durch das kantige Design etwas wuchtiger als andere Tablets - zu schwer ist es aber nicht.

Das Gehäusedesign erinnert an Amazons Kindle-Tablets, die wie das gut verarbeitete Schenker-Tablet eine aufgeraute Rückseite besitzen. Dadurch wird es griffiger, ist aber sehr empfindlich gegen Staub und Fingerabdrücke. Die Micro-SD- und SIM-Karten-Schächte sind nicht abgedeckt, so dass bei Nichtbelegung leicht Schmutz eindringen kann. Dieser kann nur schwer entfernt werden, das ist nervig.

Dass es zahlreiche Schnittstellen direkt am Gerät gibt, ist löblich. Einen Anschluss für Micro-USB 2.0, Audio und Mini-HDMI gibt es, einzig USB 3.0 vermissen wir. Ein USB-OTG-Kabel und einen Adapter von Mini-HDMI auf einen großen HDMI-Stecker liefert Schenker gleich mit.

Gutes Display mit geringer Auflösung 

eye home zur Startseite
Zead 17. Jul 2014

Hallo, also ich habe mittlerweile 3 Geräte von Schenker. Ein P702, das S403GT und ein...

KritikerKritiker 21. Jun 2014

Klar, es ist scheisse, aber was ist die (funktionierende) Alternative die auch wirklich...

igor37 03. Jun 2014

Wobei ich da aus eigener Erfahrung sagen muss dass der 3DS echt hart an der...

MonMonthma 02. Jun 2014

Im Shop von Schenker steht nur Office 365 zur Auswahl: www.mysn.de/detail.asp?bestellnr...

Schenker... 02. Jun 2014

Hallo herzcaro, ganz objektiv: Die Rückseite des SCHENKER ELEMENT besteht aus einem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sodexo Services GmbH, Rüsselsheim
  2. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße
  4. LogPay Financial Services GmbH, Eschborn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 70,02€
  2. 99,90€ + 4,95€ Versand (Vergleichspreis 124€)
  3. 229,00€ zzgl. 5€ Versand (USK 18)

Folgen Sie uns
       


  1. Hauptversammlung

    Rocket Internet will eine Bank sein

  2. Alphabet

    Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar

  3. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  4. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  5. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  6. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  7. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  8. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  9. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  10. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Kart 8 Deluxe im Test: Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
Mario Kart 8 Deluxe im Test
Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
  1. Hybridkonsole Nintendo verkauft im ersten Monat 2,74 Millionen Switch
  2. Nintendo Switch Verkaufszahlen in den USA nahe der Millionengrenze
  3. Nintendo Von Mario-Minecraft bis zu gelben dicken Joy-Cons

Bonaverde: Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
Bonaverde
Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
  1. Google Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn
  2. Insolvenz Weniger Mitarbeiter und teure Supportverträge bei Protonet
  3. Jungunternehmer Über 3.000 deutsche Startups gingen 2016 pleite

Noonee: Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl
Noonee
Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl

  1. Und Apple Corps Inc. ist noch viel älter...

    janoP | 00:43

  2. Re: Top stabile Server Distro

    ArcherV | 00:27

  3. Re: Wie wärs mit öffentlichen Verkehrsmitteln?!

    Fotobar | 30.04. 23:51

  4. Re: Abgehoben

    theonlyone | 30.04. 23:31

  5. Re: 1 Dollar Gehalt

    theonlyone | 30.04. 23:24


  1. 13:08

  2. 12:21

  3. 15:07

  4. 14:32

  5. 13:35

  6. 12:56

  7. 12:15

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel