• IT-Karriere:
  • Services:

Auto Shanghai 2021: Toyota bZ4X Concept hat ein eckiges Lenkrad

Der Toyota bZ4X Concept zeigt, wie sich das Unternehmen seine elektrische Zukunft vorstellt. Mit dabei: das auch von Tesla verwendete Lenkrad.

Artikel veröffentlicht am ,
Toyota bZ4X Concept
Toyota bZ4X Concept (Bild: Toyota)

Toyota hat auf der Auto Shanghai 2021 mit dem Toyota bZ4X Concept seine Elektroauto-Pläne konkretisiert. Die Studie wurde zusammen mit Subaru entwickelt und soll Mitte 2022 in Serie gehen. Bislang hatte Toyota keine rein elektrisch betriebenen Fahrzeuge für den Weltmarkt angeboten und auf seine Mild-Hybrid- und Plugin-Hybrid-Technik verwiesen.

Stellenmarkt
  1. Marc Cain GmbH, Bodelshausen
  2. Prodatic-EDV-Konzepte GmbH, Wermelskirchen

Der Toyota bZ4X Concept ist ein allradgetriebener Mittelklasse-SUV, der auf der eigens entwickelten modularen Plattform e-TNGA aufbaut. Details zum Antrieb nannte Toyota bisher nicht.

Kein Kühlergrill und ein extravagantes Lenkrad

Bei der Frontpartie wurde auf einen klassischen Kühlergrill verzichtet. Stattdessen bilden die verschiedenen Sensoren, Leuchten und Aero-Elemente optisch eine markante Form. Für eine einfache Ablesbarkeit und Bedienung sind alle Steuerelemente um die Mittelkonsole gruppiert. Das digitale Fahrerdisplay oberhalb des Lenkrads liefert alle notwendigen Informationen, ohne dass der Fahrer seine Augen stark bewegen muss.

  • Toyota bZ4X Concept (Bild: Toyota)
  • Toyota bZ4X Concept (Bild: Toyota)
  • Toyota bZ4X Concept (Bild: Toyota)
  • Toyota bZ4X Concept (Bild: Toyota)
  • Toyota bZ4X Concept (Bild: Toyota)
  • Toyota bZ4X Concept (Bild: Toyota)
  • Toyota bZ4X Concept (Bild: Toyota)
  • Toyota bZ4X Concept (Bild: Toyota)
  • Toyota bZ4X Concept (Bild: Toyota)
  • Toyota bZ4X Concept (Bild: Toyota)
  • Toyota bZ4X Concept (Bild: Toyota)
  • Toyota bZ4X Concept (Bild: Toyota)
  • Toyota bZ4X Concept (Bild: Toyota)
  • Toyota bZ4X Concept (Bild: Toyota)
  • Toyota bZ4X Concept (Bild: Toyota)
  • Toyota bZ4X Concept (Bild: Toyota)
Toyota bZ4X Concept (Bild: Toyota)

Toyota will bei den Fahrzeugen ein Steer-by-Wire-Lenksystem einführen, in der Studie wurde ein D-förmiger Lenkradkranz ähnlich dem beim neuen Model S von Tesla verbaut. Ob dieser auch in der Serienversion erscheint, ist nicht bekannt.

Bis 2025 will der japanische Automobilkonzern weltweit 15 batterieelektrische Fahrzeuge einführen, darunter sieben Modelle basierend auf der BZ-Baureihe. Das Akronym bedeutet Beyond Zero und steht für einen lokal emissionsfreien Antrieb.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 229,99€ + Versand (Vergleichspreis ca. 300€)
  2. 399€ (Vergleichspreis 419€)
  3. (u. a. LG OLED77CX6LA 77 Zoll OLED für 2.899€, LG 43UP75009LF 43 Zoll LCD für 399€)

xSureface 20. Apr 2021 / Themenstart

Die Ausbeulung ist Teil des Designs. Wenns Rund abschließen würde, wärs Hässlich. Und...

Dwalinn 20. Apr 2021 / Themenstart

Also wie beim Saab 9000?

Dwalinn 20. Apr 2021 / Themenstart

Habe auch noch in kein Auto gesessen bei dem ich Probleme mit der Übersicht gehabt habe...

Dwalinn 20. Apr 2021 / Themenstart

+1 Der Mercedes AMG One bekommt ja auch neben den Formel 1 Motor ein an die Formel 2...

derdiedas 20. Apr 2021 / Themenstart

https://www.youtube.com/watch?v=CpojYQ-szJ0&t=156s&ab_channel=AmazonPrimeVideoNederland...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3060 - Test

Schneller als eine Geforce RTX 2070, so günstig wie die Geforce GTX 1060 (theoretisch).

Geforce RTX 3060 - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /