Abo
  • Services:

SCCACHE: Mozilla baut geteilten Compiler-Cache in Rust

Ein weiteres wichtiges Stück Infrastruktur bei Mozilla ist in die Sprache Rust portiert worden: der geteilte Compiler-Cache (Sccache). Builds verschiedener Systeme können damit ihre Ergebnisse teilen, was dank Rust jetzt schneller geht.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Mozilla-Community nutzt Rust vermehrt für neue Werkzeuge.
Die Mozilla-Community nutzt Rust vermehrt für neue Werkzeuge. (Bild: Pete Birkinshaw, flickr.com/CC-BY 2.0)

Mit dem Programm Ccache können Programmierer ihre Kompiliervorgänge beschleunigen, weil damit nicht jedes Mal der komplette Code neu übersetzt wird, unveränderte Teile werden einfach wieder aus dem Cache übernommen. Mozilla-Entwickler haben diese Idee um einen Shared Cache in Sccache erweitert, um den Cache auf verschiedene Systeme und Build-Server verteilen zu können. Sccache ist nun in Rust neu geschrieben worden.

Stellenmarkt
  1. TeamBank AG, Nürnberg
  2. tisoware Gesellschaft für Zeitwirtschaft mbH, Reutlingen

Wie der zuständige Enwickler Ted Mielczarek in seinem Blog schreibt, sei die Umsetzung in Rust bereits von Anfang an geplant gewesen. Zum Beginn der Arbeiten an Sccache seien Rust und sein Ökosystem aber noch nicht reif genug für eine derartige Aufgabe gewesen. Deshalb sei Sccache zunächst in Python erstellt worden. Der Port habe sich wegen verschiedener anderer Aufgaben auf einen Zeitraum von über sieben Monaten erstreckt.

Schnellere Build-Zeiten dank Rust

Der Wechsel von Python auf Rust habe das System ersten Tests zufolge erheblich beschleunigt. Vor allem der Configure-Schritt sei sowohl unter Linux als auch unter MacOS deutlich schneller als bisher, aber auch die Zeit zum Kompilieren konnte damit reduziert werden. Unter Windows seien die Zahlen wegen einer zu großen Variabilität der Ergebnisse noch nicht vergleichbar.

Die in Rust erstellte Version 2 von Sccache kann wie sein bekannteres Pendant Ccache ein lokales Verzeichnis auf dem Rechner zum Vorhalten der Dateien nutzen. Für den eigentlichen Zweck, das Vorhalten eines geteilten Compiler-Caches, wird derzeit der Simple Storage Service (S3) von Amazons Cloud-Angebot genutzt. Als Compiler unterstützt das Programm zurzeit GCC, Clang und MSVC.

Das Werkzeug soll künftig so erweitert werden, dass es auch außerhalb von Mozilla einfach eingesetzt werden kann, da es Probleme löse, die sicher auch andere Unternehmen haben.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)

david_rieger 23. Nov 2016

Nur wenn man "geteilt" als "zerteilt" liest. Als "mit anderen geteilt" ergibt es aber...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Test

Das X1 Extreme zeigt, dass auch größere Thinkpads gute Geräte sind. Es ist gerade in produktiven Anwendungen sehr flott und bringt die gewohnte Tastatur-Trackpoint-Kombination mit. Einziger Kritikpunkt: die träge Kühlleistung.

Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Test Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    •  /