Abo
  • Services:
Anzeige
Scanahand 4.0 erzeugt aus Handschriften Truetype-Fonts.
Scanahand 4.0 erzeugt aus Handschriften Truetype-Fonts. (Bild: High Logic)

Scanahand: Mit der eigenen Handschrift tippen

Scanahand 4.0 erzeugt aus Handschriften Truetype-Fonts.
Scanahand 4.0 erzeugt aus Handschriften Truetype-Fonts. (Bild: High Logic)

Mit Scanahand kann der Anwender seine eigene Handschrift zum Tippen verwenden. Dazu muss sie erst eingescannt werden und steht dann als Truetype-Font zur Verfügung.

Die Windows-Software Scanahand 4.0 erfordert einen Drucker und einen Scanner. Zunächst wird ein Raster ausgedruckt, auf dem der Anwender einzelne Buchstaben schreiben muss. Diese Vorlage wird dann eingescannt und vom Programm automatisch in eine Truetype-Schriftart umgewandelt, die nicht nur unter Windows, sondern beispielsweise auch unter Mac OS X verwendet werden kann.

Anzeige

Eine echte Schreibschrift mit verbundenen Buchstaben kann Scanahand jedoch nicht erzeugen. Der Anwender kann lediglich Einzelbuchstaben eingeben.

Scanahand ermöglicht außerdem, Buchstabenvorlagen als Bitmaps einzulesen. So kann der Anwender zum Beispiel mit einer Bildbearbeitung Buchstaben erstellen, die dann als Truetype-Schriften generiert werden. Auf diese Weise lässt sich auch das eingescannte Muster der eigenen Handschrift vor der Umwandlung mit einer Bildbearbeitung verbessern.

Die preiswertere Standardversion für rund 60 US-Dollar kann lediglich Schriften erzeugen. Die teurere Programmversion Premium Edition für rund 100 US-Dollar kann Zusatzsymbole für die eigene Unterschrift sowie Schriftvarianten für Kursiv- oder Fettdruck erzeugen.

Mit einer kostenlosen Testversion lässt sich die Software vor dem Kauf ausprobieren.


eye home zur Startseite
SoniX 12. Apr 2012

Ich habe noch kein gutes DataBacker Produkt gesehen ^^ Irgendwie finde ich die alle...

thorben 12. Apr 2012

Gibt's Data Becker eigentlich noch genauso viel wie früher? Muss ich sich glatt mal drauf...

Der M. 12. Apr 2012

Jop, heute gings bei mir auch. Dann hatten die wohl gestern irgend ein Problem ;)

NameSuxx 12. Apr 2012

gibts kostenlos auf MyScriptFont.com. Nix neues...

ulkfisch 11. Apr 2012

Du Fuchs, du.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundesdruckerei GmbH, Berlin
  2. Computacenter AG & Co. oHG, Berlin, Frankfurt, Ratingen, Stuttgart, München
  3. CAL Consult GmbH, Nürnberg
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Starnberg bei München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  2. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  3. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  4. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  5. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  6. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  7. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  8. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  9. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  10. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Naive Frage: Cloudzwang ?

    Ovaron | 10:57

  2. Re: Gutes Konzept... schrottiges OS, und dann 4000¤

    Seroy | 10:56

  3. Re: "muss für den Einsatz der Razer-Box ... im...

    ms (Golem.de) | 10:51

  4. Re: Für Vermögende die kreativ sein wollen..

    Seroy | 10:49

  5. Re: 300¤

    mheiland | 10:43


  1. 10:10

  2. 09:59

  3. 09:00

  4. 18:58

  5. 18:20

  6. 17:59

  7. 17:44

  8. 17:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel