Satya Nadella: Microsoft-Chef benennt sein Führungsteam

Satya Nadella hat drei neue Toppositionen im Management besetzt. Ein weiterer Manager verlässt nach 25 Jahren Microsoft.

Artikel veröffentlicht am ,
Der neue Microsoft-CEO Satya Nadella trifft weitere Personalentscheidungen.
Der neue Microsoft-CEO Satya Nadella trifft weitere Personalentscheidungen. (Bild: Microsoft)

Zwei Monate nach Übernahme der Leitung bei Microsoft hat Konzernchef Satya Nadella mehrere Führungspositionen neu besetzt. Das gab das Unternehmen bekannt. Für die Sparte Cloud und Enterprise, die zuvor Nadella leitete, wird Scott Guthrie Executive Vice President.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator - Schwerpunkt Netzwerk (m/w/d)
    Hays AG, Landkreis Ostprignitz-Ruppin
  2. Experte (w/m/d) Informationssicherheit
    Bundeskartellamt, Bonn
Detailsuche

Für die Spielekonsole Xbox wird Phil Spencer verantwortlich, der sich bislang um die Spieleentwicklung kümmerte. Zusammengefasst würden die Bereiche Xbox, Xbox Live, Xbox Music, Xbox Video und Microsoft Studios unter der Führung von Spencer. "Wir kombinieren all unserer Software-, Spiele- und Content-Aktivitäten des Xbox-Teams unter einer Führung", so Nadella.

Nadella bestätigte auch Stephen Elop als Executive Vice President der Devices-Sparte. Elop wechselte im September 2010 von Microsoft zu Nokia und wurde Vorstandschef. Elop geht mit der Übernahme des Geschäfts mit Mobiltelefonen zurück zu Microsoft, wo er sich auch vergeblich als Nachfolger von Konzernchef Steve Ballmer bewarb. Zum Abschied von Nokia bekommt Elop eine Vergütung in Höhe von 18,8 Millionen Euro.

Nadella wiederholte seine Devise seines ersten Arbeitstages als neuer Konnzernchef "Mobile-first, Cloud-first". "Es liegt eine Menge Arbeit vor uns, und ich zähle darauf, dass jeder Einzelne jeden Tag Erstklassiges leistet", so Nadella.

Golem Karrierewelt
  1. Green IT: Praxisratgeber zur nachhaltigen IT-Nutzung (virtueller Ein-Tages-Workshop)
    10.08.2022, virtuell
  2. Adobe Premiere Pro Grundkurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    02./03.08.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Antoine Leblond, Senior Vice President bei Microsoft, kündigte dagegen an, das Unternehmen nach 25 Jahren zu verlassen, zitiert das Onlinemagazin Recode aus einer E-Mail an seine Kollegen. Er sei bei den Beförderungen in den vergangenen Monaten übergangen worden. Die bisherige Leiterin der Marketingabteilung Tami Reller und der Leiter der Sparte Business Development Tony Bates hatten bereits ihre Posten geräumt und wollten Microsoft verlassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Superior Continuous Torque
E-Motor von Mahle für Dauerbetrieb unter Stress

Mahle hat einen neuen Auto-Elektromotor entwickelt, der unbegrenzt lange unter hoher Last betrieben werden kann. Dies wird durch ein neues Kühlkonzept im Motor erreicht.

Superior Continuous Torque: E-Motor von Mahle für Dauerbetrieb unter Stress
Artikel
  1. SpaceX: Starlink-Satelliten sollen Weltraumwetter vorhersagen
    SpaceX
    Starlink-Satelliten sollen Weltraumwetter vorhersagen

    SpaceX kooperiert mit einigen US-amerikanischen Organisationen, um Satelliten künftig besser vor unerwarteten Weltraumwetterphänomenen zu schützen.

  2. Technoblade: Minecraft verabschiedet verstorbenen Streamer mit Krönchen
    Technoblade
    Minecraft verabschiedet verstorbenen Streamer mit Krönchen

    Nach dem Tod des bekanntesten Minecraft-Streamers trauert die Community. Das Entwicklerstudio Mojang verabschiedet Technoblade im Launcher.

  3. VW.OS: VW-Software soll einfach updatefähig und bezahlbar sein
    VW.OS
    VW-Software soll "einfach updatefähig" und bezahlbar sein

    Mit seiner Softwaresparte Cariad will VW ein einheitliches System mit vereinfachter Architektur erstellen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • HP HyperX Gaming-Headset -40% • Corsair Wakü 234,90€ • Samsung Galaxy S20 128GB -36% • Audible -70% • MSI RTX 3080 12GB günstig wie nie: 948€ • AMD Ryzen 7 günstig wie nie: 259€ • Der beste 2.000€-Gaming-PC • CM 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 467,85€ [Werbung]
    •  /