Satelliteninternet: SpaceX gewinnt erste Fluglinie als Starlink-Kunden

Ab Ende des Jahres können Passagiere der US-Fluggesellschaft JSX Starlink kostenlos an Bord nutzen.

Artikel veröffentlicht am ,
Flugzeug von JSX (Symbolbild): 100 Flugzeuge werden mit Starlink-Hardware ausgestattet.
Flugzeug von JSX (Symbolbild): 100 Flugzeuge werden mit Starlink-Hardware ausgestattet. (Bild: Jsxmarketingteam/Wikipedia/CC-BY-SA 4.0)

Internet im Flugzeug: Das US-Raumfahrtunternehmen SpaceX hat eine erste Fluggesellschaft als Kunden für Starlink gewonnen. Weitere Luftfahrtunternehmen interessieren sich für den Satelliteninternet-Dienst.

Stellenmarkt
  1. CRM IT Product Owner & Project Manager (m/w/d)
    NEMETSCHEK SE, München
  2. IT Service Request Manager m/w/d
    Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
Detailsuche

JSX hat nach eigenen Angaben die Nutzung von Starlink mit SpaceX vereinbart. JSX wolle 100 seiner Flugzeuge mit Starlink-Terminals ausstatten, berichtet die britische Nachrichtenagentur Reuters, das erste bis Ende das Jahres. Finanzielle Details wurden nicht bekannt.

Starlink ist eine Satellitenkonstellation, durch die schnelles Internet überall auf der Erde verfügbar werden soll. Aktuell besteht die Konstellation aus rund 2.100 Satelliten. In der vollständigen Ausbaustufe sollen es 12.000 Satelliten sein.

Starlink soll in Flugzeugen verfügbar sein

Starlink ist in erster Linie für Nutzer in ländlichen Regionen sowie in anderen Regionen der Welt gedacht, in denen gar kein oder kein schnelles Internet zur Verfügung steht. Daneben sieht SpaceX aber auch die Luftfahrt als wichtigen Geschäftszweig. Das Unternehmen führt seit einiger Zeit Gespräche mit Fluggesellschaften, um Starlink in Flugzeugen anzubieten. Jonathan Hofeller, der für Starlink verantwortlich ist, hatte im vergangenen Jahr bestätigt, an einem solchen Angebot zu arbeiten.

Golem Karrierewelt
  1. Kotlin für Java-Entwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    13./14.10.2022, Virtuell
  2. Container Management und Orchestrierung: virtueller Drei-Tage-Workshop
    22.-24.08.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Zu den Interessenten gehört unter anderem Delta. Ed Bastian, Chef der US-Fluglinie, bestätigte kürzlich Gespräche mit SpaceX über Starlink sowie Tests des Satelliteninternet-Dienstes. Starlink wurde zudem auch schon in Flugzeugen des US-Militärs getestet.

JSX will seinen Fluggästen das schnelle Satelliteninternet noch in diesem Jahr anbieten. Die Nutzung soll kostenlos sein. Die in Texas ansässige Fluggesellschaft operiert in den US-Bundesstaaten Arizona, Florida, Kalifornien, Nevada, New York und Texas.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Manipulierte Ausweise  
CCC macht Videoident kaputt

Hinter dem Stopp von Videoident-Verfahren bei den Krankenkassen steckt ein Hack des Chaos Computer Clubs. Der Verein fordert weitere Konsequenzen.

Manipulierte Ausweise: CCC macht Videoident kaputt
Artikel
  1. Sicherheitssysteme: Tesla Model 3 erkennt Kinder-Dummy mehrfach nicht
    Sicherheitssysteme
    Tesla Model 3 erkennt Kinder-Dummy mehrfach nicht

    Tesla scheint keine Kinder auf der Fahrbahn zu erkennen. Dreimal wurde ein Dummy überfahren.

  2. Peripheriegeräte: Mechanische Tastatur hat integrierten 12,6-Zoll-Touchscreen
    Peripheriegeräte
    Mechanische Tastatur hat integrierten 12,6-Zoll-Touchscreen

    Die Ficihp K2 kann über USB-C als Tastatur und zusätzlicher Bildschirm genutzt werden - mit mechanischen Schaltern und USB-Hub.

  3. Datenschutz bei Whatsapp etc.: Was bei Messengerdiensten zu beachten ist
    Datenschutz bei Whatsapp etc.
    Was bei Messengerdiensten zu beachten ist

    Datenschutz für Sysadmins In einer zehnteiligen Serie behandelt Golem.de die wichtigsten Themen, die Sysadmins beim Datenschutz beachten müssen. Teil 1: Whatsapp & Co.
    Eine Anleitung von Friedhelm Greis

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Samsung SSD 2TB Heatsink (PS5) 219,99€ • ebay Re-Store bis -50% gg. Neupreis • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Gigabyte RTX 3080 12GB 859€) • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs bis -30% • Sharkoon PC-Gehäuse -53% • Philips Hue -46% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /