• IT-Karriere:
  • Services:

Satelliten-TV: Eutelsat 9B bringt mehr HD-TV-Kapazität für Deutschland

Durch Eutelsat 9B wird sich die Zahl der Transponder auf 47 erhöhen. Der neue Satellit sei für die Versorgung mit TV-Programmen in SD- und HD-Qualität für Deutschland wichtig und trägt etwas Besonderes mit sich.

Artikel veröffentlicht am ,
Der neue Satellit
Der neue Satellit (Bild: Eutelsat)

Der Satellit Eutelsat 9B ist in dieser Woche auf seiner Position 9° Ost in Vollbetrieb gegangen. Das gab der französische Satellitennetzbetreiber bekannt. Der Satellit übernimmt rund 350 TV-Programme vom Satelliten Eutelsat 9A, die vom Eutelsat-Kontrollzentrum transferiert wurden.

Stellenmarkt
  1. meap GmbH, Witten
  2. Siegwerk Druckfarben AG & Co. KGaA, Siegburg

Der neue Satellit sei für die Versorgung der Kabel- und IP-Netze mit TV-Programmen in SD- und HD-Qualität der deutschsprachigen TV-Märkte Deutschland, Österreich und Schweiz wichtig, erklärte Eutelsat.

Durch Eutelsat 9B wird sich die Zahl der auf dieser Position verfügbaren physikalischen Transponder auf 47 mit einer Leistung von je 36 Hz erhöhen. Der Satellit ersetzt auf 9° Ost den Satelliten Eutelsat 9A, der auf einer anderen Position neue Aufgaben übernimmt.

Besondere Nutzlast an Bord

Eutelsat 9B trägt zudem erstmals die erste Nutzlast für das European Data Relay System (EDRS) an Bord, das durch die Esa und Airbus Defence and Space realisiert wird. Die rund 50 kg schwere Relaisstation EDRS-A soll als Datenübermittler mit einer Übertragungsrate von 1,8 GBit/s dienen.

Die Relaisstation wird mit Lasertechnik die Daten von Satelliten, der Internationalen Raumstation oder Drohnen einsammeln und beinahe in Echtzeit zur Erde übertragen. In seiner vollständigen Konfiguration soll EDRS pro Tag mehr als 50 TByte an Daten aus der Umlaufbahn zur Erde weiterleiten können. "Die derzeit noch bestehenden Zeitverzögerungen, die einen sofortigen Zugriff auf Satellitendaten unmöglich machen, werden damit der Vergangenheit angehören, ebenso wie die Abhängigkeit Europas von Bodenstationen in anderen Ländern", erläuterte die Esa beim Start Ende Januar 2016.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ (Release 18.06.)
  2. (u. a. Deponia Doomsday für 1,99€, Deponia: The Complete Journey für 2,50€, Pathologic...
  3. 6,99€
  4. (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist: Link...

Anonymer Nutzer 13. Mär 2016

Ja ich bezog mich eigentlich schon auf die sendeanstalten die einfach nur ihr programm...

robinx999 11. Mär 2016

Bis 2023 müssen die Privaten SD unverschlüsselt anbieten http://www.digitalfernsehen.de...


Folgen Sie uns
       


It Takes Two - Fazit

Nur für zwei: Das Action-Adventure It Takes Two schickt ein geschrumpftes Paar in eine herausfordernde und herzerwärmende Romantic Comedy.

It Takes Two - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /