Abo
  • IT-Karriere:

Satellitenbilder: Bing Maps zeigt mehr von der Erde - und ihren Meeren

Mit aktuelleren und vor allem detaillierteren Satellitenbildern soll Microsofts Onlinekartendienst Bing Maps nun mehr zum Anschauen bieten. Neu ist auch eine topographische Darstellung der Meere.

Artikel veröffentlicht am ,
Bing Maps wartet mit höher auflösenden Satellitenfotos auf.
Bing Maps wartet mit höher auflösenden Satellitenfotos auf. (Bild: Microsoft/Terracolor)

Über 13 Millionen Quadratkilometer an neuen Satellitenbildern sollen Bing Maps zu mehr Details verhelfen. Die Bilder stammen von Terracolor, haben eine Auflösung von 15 Metern pro Pixel und decken den ganzen Globus ab. Zudem sollen die Satellitenbilder nun aktueller sein und mehr von sonst stark wolkenverhangenen Regionen zeigen.

  • Bing Maps - eine Topographie-Schattierung zeigt ab sofort die Tiefe des Ozeans um die Insel Oahu, Hawaii. (Bild: Microsoft)
Bing Maps - eine Topographie-Schattierung zeigt ab sofort die Tiefe des Ozeans um die Insel Oahu, Hawaii. (Bild: Microsoft)
Stellenmarkt
  1. SCALTEL AG, Waltenhofen Raum Kempten
  2. Stadt Soltau, Soltau

Zusätzlich wurde Microsofts Onlinekartendienst um 200.000 Quadratkilometer an neuen Luftbildaufnahmen erweitert, die aus Flugzeugen aufgenommen wurden. Insgesamt umfasst Bing Maps nun 11 Millionen Quadratkilometer an Luftbildaufnahmen, die 100 Prozent der USA und 90 Prozent von Westeuropa abdecken sollen.

Die Darstellung der Meere der Erde zeigt nun zudem die Topographie des Ozeans: Helle Bereiche bedeuten flachere Gewässer, dunkle tiefere. Die Daten dazu stammen vom Scripps Institution of Oceanography.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 469€
  2. 157,90€ + Versand

powerman5000 03. Mär 2013

Leider heir nicht, definitiv Sommer 2011 in unserer Stadt, man kennt ja so die...

volkskamera 03. Mär 2013

Mir sind Karten flächendeckend von 2011 lieber als brandaktuelle Karten an nur sehr...

Feron 02. Mär 2013

Man sollte keine allgemeingültigen Aussagen treffen, die man nicht belegen kann. Könnte...

nx342 02. Mär 2013

Also wenn man den Verfasser des Texts schon korrigiert sollte man sich zu erst...

Benjamin_L 02. Mär 2013

Die freuen sich schon länger über das neue Material ;)


Folgen Sie uns
       


Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht

In Braunschweig testet das DLR an zwei Ampeln die Vernetzung von automatisiert fahrenden Autos und der Verkehrsinfrastruktur.

Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht Video aufrufen
5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Sindelfingen Mercedes und Telefónica Deutschland errichten 5G-Netz
  2. iPhone-Modem Apple will Intels deutsches 5G-Team übernehmen
  3. Bundesnetzagentur Mobilfunkbetreiber vermissen Chefplaner bei 5G-Auktion

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
    Final Fantasy 7 Remake angespielt
    Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

    E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

    1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
    2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
    3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

      •  /