Abo
  • Services:
Anzeige
Astra-Demosender
Astra-Demosender (Bild: Astra)

Satellit: Neuer 4K-Demokanal bei SES Astra

Astra-Demosender
Astra-Demosender (Bild: Astra)

Ein neuer 4K-Demokanal startet noch in dieser Woche. Die Inhalte von Astra und HD+ werden mit einer Datenrate von 25 MBit/s angeboten.

Zur Ifa startet am 4. September 2015 der neue UHD-Demo-Kanal UHD1 von Astra und HD+. Er wird auf dem Sendeplatz des bisherigen Astra-Demo-Kanals über Satellit ausgestrahlt, gab der Satellitenbetreiber bekannt. In der Zeit von 8 Uhr bis 20 Uhr kann das Programm unverschlüsselt empfangen werden. Nach 20 Uhr wird ein HD+-Modul oder ein HD+UHD-Receiver mit aktiver HD+-Karte benötigt. Zudem ist ein aktueller UHD-Fernseher mit HEVC-Decoder Voraussetzung.

Anzeige

"Noch ist das Angebot von UHD-Sendern in Deutschland überschaubar", sagte Wilfried Urner, Vorsitzender der HD-Plus-Geschäftsführung. Noch gibt es keine Fernsehsender mit 4K in Deutschland. Die Bilder werden mit 2160 50p und HEVC Main 10 bei einer Datenrate von 25 MBit/s angeboten.

Während des frei empfangbaren Fensters bringt UHD1 by Astra/HD+ kürzere Clips für Händler zur Präsentation von Ultra-HD. Ab 20 Uhr gibt es Beiträge in Ultra-HD für die Zuschauer, zum Teil speziell für den Kanal produziert.

Kameras und Objektive für 4K für die Studios verfügbar

Kameras und Objektive für 4K seien für die Studios verfügbar, sagte Joachim Knör, Vice President Commercial Development bei Astra Deutschland, auf der Branchenmesse Anga Com im Juni 2015. Nur die Produktion sei wegen der großen Datenmengen noch schwierig. Astra mache viele Tests zu 4K mit Pay-TV-Anbietern.

Fernsehsender stünden in Deutschland kurz davor, mit 4K anzufangen. "Content wird es früher geben, als viele erwarten." Die Satellitenbetreiber haben Demo-Kanäle für 4K. Laut Knör kommen 4K-Set-Top-Boxen noch dieses oder nächstes Jahr auf den Markt.

Der Satellitenbetreiber Eutelsat rief im Juni die Pay-TV-Anbieter auf, neue Set-Top-Boxen einzuführen, die 4K-Inhalte unterstützen. Markus Fritz, Director Commercial Development und Marketing bei Eutelsat, sagte: "Wir wünschen uns mehr Mut der Pay-TV-Betreiber, Set-Top-Boxen für 4K zu bringen."

Tests für 4K gebe es in Deutschland mit dem Kabelnetzbetreiberverband Anga, mit Vodafone und Kabel Deutschland, erklärte Fritz.


eye home zur Startseite
sneaker 01. Sep 2015

Ihr meint 720p. So sieht's aus. 720p/1080i/1080p ist absolut nachrangig im Vergleich zu...

IceTea77 31. Aug 2015

Naja legal im Sinne des Gesetzes ist es, es verstößt nur gegen die AGB des Anbieters der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. OSRAM GmbH, Garching bei München
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. afb Application Services AG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Spaceballs, Training Day, Der längste Tag)
  3. 65,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Sony

    Playstation 4 Pro spielt mp4-Videodateien jetzt in 4K ab

  2. Laptop-Verbot

    Terroristen basteln offenbar an explosiven iPads

  3. IoT

    Software-AG-Partner wird zur Tochter

  4. Navigationsgerät Chris

    Das Smartphone im Auto mit Sprache und Gesten bedienen

  5. Natilus

    Startup entwickelt Transportdrohne in Flugzeuggröße

  6. Gegen Verlegerverbände

    El País warnt vor europäischem Leistungsschutzrecht

  7. Verschlüsselung

    Schwachstellen in zahlreichen VoIP-Anwendungen entdeckt

  8. iPhone

    Die TSMC soll Apples A11-Chip im 10-nm-Verfahren produzieren

  9. New Pound Coin

    Neue Pfund-Münze nutzt angeblich geheime Sicherheitsfunktion

  10. HP Elite Slice im Kurztest

    So müsste ein Mac Mini aussehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
In eigener Sache: Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
In eigener Sache
Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  1. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen
  2. In eigener Sache Golem.de kommt jetzt sicher ins Haus - per HTTPS
  3. In eigener Sache Unterstützung für die Schlussredaktion gesucht!

Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Synlight: Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
Synlight
Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
  1. Energieversorgung Tesla nimmt eigenes Solarkraftwerk in Hawaii in Betrieb

  1. Re: Intel NUCs???

    floewe | 15:50

  2. Re: Wer fälscht bitte Münzen!??

    Heartless | 15:48

  3. Re: Armes Deutschland

    ArcherV | 15:47

  4. Es fällt mir schwer, keine Samsungwitze zu...

    non_existent | 15:46

  5. Weniger als "halb so leise"! (-6dB vs. -10dB...

    m00hk00h | 15:45


  1. 15:12

  2. 14:45

  3. 14:23

  4. 14:00

  5. 13:55

  6. 13:35

  7. 13:20

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel