Abo
  • Services:
Anzeige
Astra-Demosender
Astra-Demosender (Bild: Astra)

Satellit: Media Broadcast liefert 4K-Signal an SES Astra Deutschland

Astra-Demosender
Astra-Demosender (Bild: Astra)

Der erste deutschsprachige 4K-Sender ist leider nur ein Shoppingangebot für Männer. Die Parallelübertragung der Dauerwerbesendung in 4K, HD und SD für Pearl.tv zeigt aber die Leistungsfähigkeit der Zuführungsnetze von Media Broadcast.

Media Broadcast übernimmt die Signalzuführung des Programms des Shoppingsenders Pearl.tv UHD. Das hat der Senderdienstleister am 14. September 2015 bekanntgegeben. Vom TV-Studio in Buggingen im Bundesland Baden-Württemberg wird der Content nach Unterföhring zum Satellitenbetreiber SES Astra transportiert, wo die Satellitenübertragung erfolgt. Media Broadcast hat mit dem Programmveranstalter Enstyle ein Abkommen mit mehrjähriger Laufzeit geschlossen.

Anzeige

Damit die Übertragung der hohen Datenraten von Pearl.tv UHD möglich ist, wird das Signal in vier 3G-SDI Einzelsignale gesplittet, die über eine Distanz von 300 Kilometern zeitsynchron übertragen würden müssen. Pearl.tv ist zur IFA 2015 als deutschsprachiges, frei empfangbares 4K-Programm über Astra 19,2° Ost auf Sendung gegangen.

Media Broadcast stellt auch die Kontribution der HD- und SD-Signale von Pearl.tv zwischen Buggingen und Unterföhring sicher. Dabei setzt der Provider eine Übertragungsleitung mit 10 GBit/s dedizierter Leitungskapazität ein. Pearl.tv versteht sich als Teleshoppingsender für Männer, der komplett in 4K produziert wird.

4K bietet 3.840 x 2.160 Pixel. "Die Parallelübertragung von 4K, HD und SD für den 24/7-Senderbetrieb von Pearl.tv belegt die Leistungsfähigkeit unserer Zuführungsnetze", erklärte Frank Schulz, Technikchef bei Media Broadcast. Dieses Projekt sei auch die Basis für den Roll-out einer "zukunftsweisenden Fernsehtechnologie".

4K-Set-Top-Boxen sollen noch dieses oder nächstes Jahr auf den Markt kommen. Der Satellitenbetreiber Eutelsat rief im Juni die Pay-TV-Anbieter auf, neue Set-Top-Boxen einzuführen, die 4K-Inhalte unterstützen. Markus Fritz, Director Commercial Development und Marketing bei Eutelsat, sagte: "Wir wünschen uns mehr Mut der Pay-TV-Betreiber, Set-Top-Boxen für 4K zu bringen."


eye home zur Startseite
pythoneer 15. Sep 2015

Bring die nicht noch auf Ideen, dass die ORs ihren Bildungsauftrag in 4K erfüllen...

pythoneer 15. Sep 2015

#Aufschrei! Wo sind die ganzen SJW auf einmal? :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Meierhofer AG, Berlin
  2. ISI Management Consulting GmbH, Düsseldorf
  3. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  4. Online Verlag GmbH Freiburg, Freiburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  3. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

  1. Re: Geht doch auch mit alter Hardware...

    gehtjanx | 04:56

  2. Re: Hatte Hillary nicht mehr Stimmen bekommen?

    SJ | 04:42

  3. Re: Sind die dann genau so überteuert und...

    bombinho | 04:35

  4. Re: Redundanz

    bombinho | 04:17

  5. Re: Wie immer war alles nur ein "Versehen"

    Sarkastius | 04:12


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel