Abo
  • Services:
Anzeige
Bisherige Ultrastar-SSD mit 3,5 Zoll von Hitachi
Bisherige Ultrastar-SSD mit 3,5 Zoll von Hitachi (Bild: Hitachi)

SAS: Hitachi will SSD mit 12 Gigabit pro Sekunde zeigen

Bisherige Ultrastar-SSD mit 3,5 Zoll von Hitachi
Bisherige Ultrastar-SSD mit 3,5 Zoll von Hitachi (Bild: Hitachi)

In der kommenden Woche will Hitachi auf einem Fachkongress erstmals eine SSD vorführen, die mit neuen SAS-Schnittstellen ausgestattet ist. Über zwei Ports mit je 12 GBit/s sollen sich so Daten mit bis zu 4,8 GByte pro Sekunde übertragen lassen.

Das von Western Digital übernommene Unternehmen Hitachi HGST will am 9. Mai auf einer Veranstaltung der SCSI Trade Association im kalifornischen Santa Clara die erste SSD mit 12-GBit-SAS vorführen. Die eng mit Sata verwandte Schnittstelle wird dabei mit der doppelten Geschwindigkeit des bisher üblichen 6-GBit-Sata betrieben. Sie wird auch SAS-12G genannt.

Anzeige

Da viele SAS-Laufwerke für den professionellen Einsatz zwei Ports besitzen, ist auch der Prototyp - von dem noch keine Bilder existieren - mit zwei Schnittstellen für SAS-12G ausgestattet. Wie Hitachi in einer Mitteilung sagte, sollen so 4,8 Gigabyte pro Sekunde übertragen werden können. Welche Flash-Bausteine und Controller in der SSD zum Einsatz kommen, hat Hitachi aber noch nicht verraten.

Erweiterung für professionelle Storage-Arrays

Möglich wird die Vorführung, weil das Unternehmen schon zuvor Kompatibilitätstests mit SAS-12G-Adaptern von LSI Logic und PMC-Sierra durchgeführt hat. Beide Unternehmen stellen Geräte wie Hostadapter und Expander her, mit denen SAS-Laufwerke in professionellen Speichersystemen betrieben werden.

Eine Erhöhung der Geschwindigkeit der SAS-Schnittstelle ist durch immer schnellere SSDs nötig geworden. Selbst Laufwerke im 2,5-Zoll-Format wie Intels Serie 520 (Cherryville) erreichen beim Lesen bis zu 550 MByte/s, was inklusive der Protokolldaten die bisherigen 6-GBit-Ports fast ausreizt.

Schneller geht es zwar mit SSDs auf PCI-Express-Steckkarten, deren Betrieb ist jedoch in Storage-Arrays, die per SAS verkabelt sind, nicht möglich. Zudem nehmen die PCIe-SSDs im Vergleich zu reinen Laufwerken viel Platz und Energie in Anspruch.


eye home zur Startseite
jocoes 07. Mai 2012

bestimmt der gefühlte Durchsatz

fuzzy 03. Mai 2012

Revodrive ist doch für Amateure. Profis benutzen ioDrive Octal. ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  3. über Duerenhoff GmbH, Stuttgart
  4. MAC Mode GmbH & Co. KGaA, Regensburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Mal wieder typisch oberflächlich Anti-Telekom

    Faksimile | 15:53

  2. Re: Mehr Akku-elektrisch als Solarzug

    Ach | 15:50

  3. Re: Das doofe dabei ist...

    attitudinized | 15:49

  4. Re: Und wieviele der "brauch ich nicht" Antworter...

    most | 15:49

  5. Re: Verfassungsfeind Nummer Eins.

    WalterWhite | 15:49


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel