Sarit: Mikromobilität mit Dach überm Kopf

Der Sarit ist ein minimalistisches Elektroauto für den innerstädtischen Verkehr, das eine Person samt Gepäck sicher zum Ziel bringen soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Sarit-Fahrzeug
Sarit-Fahrzeug (Bild: Sarit)

Der Elektro-Kleinstwagen Sarit ist für eine Person konstruiert, wobei im Heck notfalls noch ein Kind Platz findet. Das Dreirad soll einem Bericht des ORF zufolge ab 2022 in Serie gehen und wurde vom Gründer des Autozulieferers Magna, Frank Stronach, geplant. Der Fahrzeugname Sarit ist eine Abkürzung für Safe, Affordable, Reliable, Innovative Transport. Der Preis soll bei umgerechnet rund 4.000 Euro liegen.

Stellenmarkt
  1. IT-Teamleiter ERP (m/w/d)
    WE4YOU GmbH, verschiedene Standorte
  2. IT-Mitarbeiter (w/m/d) für MS Windows in der Anwendungsbetreuung
    VRG IT GmbH', Oldenburg
Detailsuche

Der Sarit ist rund 3 Meter lang, 1 Meter breit und 1,5 Meter hoch. Die Reichweite soll bei 100 km liegen, die Höchstgeschwindigkeit wird in Kanada mit 32 und in Europa mit 25 km/h angegeben. Die Türen des Fahrzeugs können abgenommen werden, das Dach hingegen ist fest montiert.

  • Sarit (Bild: Hersteller)
  • Sarit (Bild: Hersteller)
  • Sarit (Bild: Hersteller)
  • Sarit (Bild: Hersteller)
Sarit (Bild: Hersteller)

Das Fahrzeug basiert auf einer Konstruktion aus Aluminium. Zunächst soll es in Kanada gebaut werden - zu 80 Prozent aus einheimischem Aluminium, wie der Hersteller betonte. Später soll der Anteil 100 Prozent betragen. In der österreichischen Steiermark soll das Fahrzeug künftig ebenfalls gebaut werden.

Weitere technische Daten wie zur Ladedauer, der Maximalzuladung, dem Wendekreis oder dem Crashverhalten des Fahrzeugs stehen noch aus.

Golem Karrierewelt
  1. Deep-Dive Kubernetes – Observability, Monitoring & Alerting: virtueller Ein-Tages-Workshop
    22.09.2022, Virtuell
  2. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    22.-26.08.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Fahrzeug konkurriert mit den Mitbewerbern Renault Tweezy, dem Citroen Ami und dem davon abgeleiteten Opel Rocks-e.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


jothme 12. Okt 2021

Aber wo sollen dann die LKW fahren? Auf der linken Spur? Bin ein Fan von solchen...

Vögelchen 15. Sep 2021

Was wir in D brauchen, sind tatsächlich neue Regelungen. Nämlich für 30 km/h...

Benutztername12345 14. Sep 2021

Ja, das ist der Haupt-Nachteil. Aber wer weiß, vielleicht werden ein paar Wege auf denen...

gelöscht 14. Sep 2021

Ja, wurde schon korrigiert. Trotzdem eine interessante Angabe irgendwo. Dort könnte man...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krieg der Steine
Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden

Lego hat einen Rechtsstreit um Mini-Figuren gegen einen Spielwarenhändler gewonnen, der Figuren aus China verkauft hat.

Krieg der Steine: Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden
Artikel
  1. Smartphones: Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger
    Smartphones
    Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger

    Das Xiaomi Mix Fold 2 ähnelt dem Samsung Galaxy Fold 4. Es ist ähnlich gut ausgestattet, kostet aber wesentlich weniger Geld.

  2. USA: Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range
    USA
    Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range

    In den USA und Kanada übersteigt die Nachfrage nach dem Tesla Model 3 LR das Angebot, so dass Tesla erstmal keine Bestellungen mehr annimmt.

  3. Web Components mit StencilJS: Mehr Klarheit im Frontend
    Web Components mit StencilJS
    Mehr Klarheit im Frontend

    Je mehr UI/UX in Anwendungen vorkommt, desto mehr Unordnung gibt es im Frontend. StencilJS zeigt, wie man verschiedene Frameworks mit Web Components zusammenbringt.
    Eine Anleitung von Martin Reinhardt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • BenQ Mobiuz EX3410R 499€ • HyperX Cloud Flight heute für 44€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 5 5600X 169€, Intel Core i5-12400F 179€ und GIGABYTE RTX 3070 Ti Master 8G 699€ + 20€ Cashback) • Weekend Sale bei Alternate (u. a. AKRacing Master PRO für 353,99€) [Werbung]
    •  /