Sarit: Mikromobilität mit Dach überm Kopf

Der Sarit ist ein minimalistisches Elektroauto für den innerstädtischen Verkehr, das eine Person samt Gepäck sicher zum Ziel bringen soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Sarit-Fahrzeug
Sarit-Fahrzeug (Bild: Sarit)

Der Elektro-Kleinstwagen Sarit ist für eine Person konstruiert, wobei im Heck notfalls noch ein Kind Platz findet. Das Dreirad soll einem Bericht des ORF zufolge ab 2022 in Serie gehen und wurde vom Gründer des Autozulieferers Magna, Frank Stronach, geplant. Der Fahrzeugname Sarit ist eine Abkürzung für Safe, Affordable, Reliable, Innovative Transport. Der Preis soll bei umgerechnet rund 4.000 Euro liegen.

Stellenmarkt
  1. Technical Support Engineer 2nd Level (m/w/d)
    Matrix42 AG, Frankfurt am Main
  2. Fachinformatiker (m/w/d)
    ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH, Hagen
Detailsuche

Der Sarit ist rund 3 Meter lang, 1 Meter breit und 1,5 Meter hoch. Die Reichweite soll bei 100 km liegen, die Höchstgeschwindigkeit wird in Kanada mit 32 und in Europa mit 25 km/h angegeben. Die Türen des Fahrzeugs können abgenommen werden, das Dach hingegen ist fest montiert.

  • Sarit (Bild: Hersteller)
  • Sarit (Bild: Hersteller)
  • Sarit (Bild: Hersteller)
  • Sarit (Bild: Hersteller)
Sarit (Bild: Hersteller)

Das Fahrzeug basiert auf einer Konstruktion aus Aluminium. Zunächst soll es in Kanada gebaut werden - zu 80 Prozent aus einheimischem Aluminium, wie der Hersteller betonte. Später soll der Anteil 100 Prozent betragen. In der österreichischen Steiermark soll das Fahrzeug künftig ebenfalls gebaut werden.

Weitere technische Daten wie zur Ladedauer, der Maximalzuladung, dem Wendekreis oder dem Crashverhalten des Fahrzeugs stehen noch aus.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Das Fahrzeug konkurriert mit den Mitbewerbern Renault Tweezy, dem Citroen Ami und dem davon abgeleiteten Opel Rocks-e.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Vögelchen 15. Sep 2021 / Themenstart

Was wir in D brauchen, sind tatsächlich neue Regelungen. Nämlich für 30 km/h...

Vögelchen 14. Sep 2021 / Themenstart

Luftwiderstand analog. Und die Energie dafür muss irgendwo her kommen. Also auch ein...

Benutztername12345 14. Sep 2021 / Themenstart

Ja, das ist der Haupt-Nachteil. Aber wer weiß, vielleicht werden ein paar Wege auf denen...

Rolf Schreiter 14. Sep 2021 / Themenstart

Ja, wurde schon korrigiert. Trotzdem eine interessante Angabe irgendwo. Dort könnte man...

AllDayPiano 14. Sep 2021 / Themenstart

Dann belustigend. Warum so dämlich wenig? 3 Räder heißt mit PKW Führerschein zu fahren...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Powertoys
Microsofts kostenlose Tools, die Windows besser machen

Dateien benennen und Programme von überall starten: Mit den richtigen Tools lässt sich Windows besser bedienen. Wir zeigen die Powertoys.
Von Oliver Nickel

Powertoys: Microsofts kostenlose Tools, die Windows besser machen
Artikel
  1. Mr. Goxx: Hamster handelt mit Kryptowährungen und schlägt Aktienindex
    Mr. Goxx
    Hamster handelt mit Kryptowährungen und schlägt Aktienindex

    Seit Juni 2021 ist der Hamster Mr. Goxx erfolgreich im Handel mit Kryptowährungen.

  2. Neue Alexa-Geräte: Amazon plant Echo Auto 2 und weitere neue Echo-Produkte
    Neue Alexa-Geräte
    Amazon plant Echo Auto 2 und weitere neue Echo-Produkte

    Amazon wird diese Woche neue Echo-Produkte vorstellen. Einige Details zu neuen Alexa-Geräten sind vorab bekanntgeworden.

  3. Amtlicher Energiekostenvergleich: Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom
    Amtlicher Energiekostenvergleich  
    Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom

    Vom 1. Oktober an müssen große Tankstellen einen Energiekostenvergleich aushängen. Dabei schneiden Elektroautos derzeit am besten ab.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer Nitro 23,8" FHD 165Hz 184,90€ • Nur noch heute: Black Week bei NBB mit bis zu 50% Rabatt • Alternate-Deals (u. a. Cooler Master MH 752 Gaming-Headset 59,90€) • Toshiba Canvio Desktop 6 TB 109€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • WISO Steuer-Start 2021 10,39€ [Werbung]
    •  /