Abo
  • Services:
Anzeige
Sandisks Ultra II mit 960 GByte
Sandisks Ultra II mit 960 GByte (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Verfügbarkeit und Fazit

Sandisks Ultra II mit 960 GByte ist derzeit zu einem Straßenpreis von rund 240 Euro erhältlich und damit neben der sich im Abverkauf befindlichen Trion 100 von OCZ die mit Abstand günstigste SSD mit einer Kapazität von 1 TByte.

  • HD Tach zeigt eine ungewöhnliche Leserate. (Screenshot: Golem.de)
  • Asus Z97-Deluxe/USB3.1, Core i7-4790K, 2 x 8 GByte DDR3-1600, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 8.1 x64
  • Asus Z97-Deluxe/USB3.1, Core i7-4790K, 2 x 8 GByte DDR3-1600, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 8.1 x64
  • Asus Z97-Deluxe/USB3.1, Core i7-4790K, 2 x 8 GByte DDR3-1600, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 8.1 x64
  • Asus Z97-Deluxe/USB3.1, Core i7-4790K, 2 x 8 GByte DDR3-1600, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 8.1 x64
  • Asus Z97-Deluxe/USB3.1, Core i7-4790K, 2 x 8 GByte DDR3-1600, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 8.1 x64
  • Asus Z97-Deluxe/USB3.1, Core i7-4790K, 2 x 8 GByte DDR3-1600, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 8.1 x64
  • Asus Z97-Deluxe/USB3.1, Core i7-4790K, 2 x 8 GByte DDR3-1600, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 8.1 x64
  • Asus Z97-Deluxe/USB3.1, Core i7-4790K, 2 x 8 GByte DDR3-1600, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 8.1 x64
  • Asus Z97-Deluxe/USB3.1, Core i7-4790K, 2 x 8 GByte DDR3-1600, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 8.1 x64
  • Asus Z97-Deluxe/USB3.1, Core i7-4790K, 2 x 8 GByte DDR3-1600, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 8.1 x64
  • Asus Z97-Deluxe/USB3.1, Core i7-4790K, 2 x 8 GByte DDR3-1600, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 8.1 x64
  • Asus Z97-Deluxe/USB3.1, Core i7-4790K, 2 x 8 GByte DDR3-1600, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 8.1 x64
  • Asus Z97-Deluxe/USB3.1, Core i7-4790K, 2 x 8 GByte DDR3-1600, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 8.1 x64
  • Asus Z97-Deluxe/USB3.1, Core i7-4790K, 2 x 8 GByte DDR3-1600, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 8.1 x64
  • Asus Z97-Deluxe/USB3.1, Core i7-4790K, 2 x 8 GByte DDR3-1600, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 8.1 x64
  • Asus Z97-Deluxe/USB3.1, Core i7-4790K, 2 x 8 GByte DDR3-1600, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 8.1 x64
  • Asus Z97-Deluxe/USB3.1, Core i7-4790K, 2 x 8 GByte DDR3-1600, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 8.1 x64
  • Sandisk Ultra II (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Kapazität beträgt 960 GByte. (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • Sandisk nutzt eigenen Flash und einen Marvell-Controller. (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • Alle Komponenten sind von einem Pad bedeckt. (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das gibt die Wärme an das Gehäuse ab. (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • Sandisks SSD Dashboard (Screenshot: Golem.de)
  • Sandisks SSD Dashboard (Screenshot: Golem.de)
  • Sandisks SSD Dashboard (Screenshot: Golem.de)
  • Sandisks SSD Dashboard (Screenshot: Golem.de)
  • Sandisks SSD Dashboard (Screenshot: Golem.de)
Die Kapazität beträgt 960 GByte. (Foto: Martin Wolf/Golem.de)

Fazit

Alte Besen kehren gut, lautet ein Sprichwort - und das beschreibt die Ultra II mit 960 GByte ziemlich genau. In Sandisks SSD vom Sommer 2014 mag zwar betagte Hardware stecken, deren Vorteile sich mit den Nachteilen die Waage halten. Ein Minuspunkt ist aber die sequenzielle Schreibleistung von etwa 190 MByte pro Sekunde, wenn der SLC-Puffer voll ist. Eine 850 Evo von Samsung mit 3D-NAND statt planarem Flash packt die doppelte Geschwindigkeit. Deren 1-TByte-Version kostet allerdings mit fast 300 Euro deutlich mehr als die von Sandisk. Dafür gibt Samsung fünf statt wie Sandisk drei Jahre Garantie.

Anzeige

Verglichen mit Crucials BX200 (270 Euro) oder OCZs günstiger Trion 100 (230 Euro) ist die Schreibrate der Ultra II deutlich höher, die Leseleistung ist ähnlich und die Haltbarkeit der Flash-Zellen sollte durch die 19-nm-Technik nicht schlechter ausfallen. Wer auf der Suche nach einer 1-TByte-SSD fürs Multimedia- oder Spielearchiv ist, kann bei der Ultra II mit 960 GByte zugreifen.

An dieser Stelle aber noch ein Hinweis: OCZs neue Trion 150 mit 960 GByte soll eine ähnliche Schreibrate liefern und könnte in den nächsten Wochen zum Preis der Sandisk-SSD verkauft werden. Ein Testmuster ist angefragt.

 Flott dank SLC-Pseudo-Cache

eye home zur Startseite
caldeum 17. Feb 2016

Meine 2 SSDs habe ich beerdigt, weil der Controller ausgestiegen ist - lange vorm...

neocron 15. Feb 2016

also doch kein Datengrab ... evtl. einfach mal eine ordentliche, unmissverstaendliche...

Lemo 14. Feb 2016

Immerhin ein exklusiver Untersetzer. ;) Nein, im Ernst, auch andere Hersteller haben...

exxo 13. Feb 2016

Was hat die Struktur der Speicherzellen mit dem Datendurchsatz zu tun wenn quasi jede SSD...

Anonymer Nutzer 13. Feb 2016

Oha :) Naja mir ist es egal wenn was billig ist. Wenn mich das Spiel nicht anspricht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  3. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  4. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Re: Warum nicht früher?

    MarioWario | 07:52

  2. Re: Zu schnell

    MarioWario | 07:50

  3. Re: 1400W... für welche Hardware?

    ArcherV | 07:46

  4. Re: Unity ist auch eine vergleichsweise gute Engine

    Hakuro | 07:44

  5. Re: "Wenn die Kosten sich dafür lohnen"

    Stefan99 | 07:44


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel