• IT-Karriere:
  • Services:

Samyang: Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv für Sonys FE-Kameras

Sony hat mit der FE-Serie spiegellose Kameras im Sortiment, für die viele Dritthersteller Objektive anbieten. Neu ist das Autofokusobjektiv mit 35 mm und f/1,4 von Samyang, das als lichtstarke und erschwingliche Lösung gedacht ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Samyang AF 35mm F1.4 FE
Samyang AF 35mm F1.4 FE (Bild: Samyang)

Samyang hat bereits sein viertes Autofokusobjektiv für Sonys FE-Kameras vorgestellt: das Samyang AF 35mm F1.4 FE. Die neue Optik ergänzt das vorhandene Sortiment, das aus den Festbrennweiten 14mm f/2.8 FE, 35mm f/2.8 FE und 50mm f/1.4 FE desselben Herstellers besteht. Alle zeichnen sich durch eine hohe Lichtstärke aus.

  • Samyang AF 35mm F1.4  FE (Bild: Samyang)
  • Samyang AF 35mm F1.4  FE (Bild: Samyang)
  • Samyang AF 35mm F1.4  FE (Bild: Samyang)
  • Samyang AF 35mm F1.4  FE (Bild: Samyang)
Samyang AF 35mm F1.4 FE (Bild: Samyang)
Stellenmarkt
  1. HALFEN GmbH, Langenfeld
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Das neue Objektiv mit 35-mm-Brennweite besteht aus elf Linsenelementen in neun Gruppen, darunter zwei asphärische Linsen und zwei hochlichtbrechende Linsen. Kernstück ist eine Irisblende mit neun Lamellen, die sich bis f/1,4 öffnet. Die Schärfeeinstellung wird durch einen Ultraschallmotor angetrieben.

Das Objektiv soll im Herbst 2017 für rund 650 Euro auf den Markt kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Clown 17. Okt 2017

Stimmt, wenn Über-/Unterbelichtung gewollt ist ;)


Folgen Sie uns
       


Death Stranding - Fazit

Das Actionspiel Death Stranding schickt uns in eine düstere Welt voller Gefahren - und langer Wanderungen. Das aktuelle Werk von Stardesigner Hideo Kojima erscheint für Playstation 4 und Mitte 2020 für Windows-PC.

Death Stranding - Fazit Video aufrufen
Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Schräges von der CES 2020 Die Connected-Kartoffel
  3. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch

    •  /