Abo
  • Services:
Anzeige
Oliver Samwer
Oliver Samwer (Bild: Ludwig-Maximilians-Universität München)

Samwer: United Internet kauft großen Anteil von Rocket Internet

United Internet-Chef Ralph Dommermuth kauft sich einen Sitz im Aufsichtsrat von Rocket Internet. Seine Firma aus Montabaur zahlt 435 Millionen Euro für knapp 11 Prozent an Rocket.

Anzeige

United Internet investiert 435 Millionen Euro in Rocket Internet. Das gab das Unternehmen mit den Marken 1&1, GMX und Web.de bekannt. Über United Internet Ventures erwirbt das Unternehmen die Beteiligung in Höhe von 10,7 Prozent. Die Startup-Gründungsfabrik Rocket Internet aus Berlin wird damit vor dem erwarteten Börsengang mit rund 4,3 Milliarden Euro bewertet.

Bereits seit 2007 investiert United Internet gemeinsam mit den Samwer-Brüdern über Global Founders Capital in Internet- und Technologiefirmen. Ralph Dommermuth, Chef von United Internet, bekommt dafür einen Sitz im Aufsichtsrat von Rocket.

Nach der Transaktion halten neben United Internet, Investment AB Kinnevik (18,5 Prozent), Access Industries (8,5 Prozent), Philippine Long Distance Telephone Company (8,6 Prozent) und der Global Founders Fund (53,7 Prozent) Anteile an Rocket Internet.

Philippine Long Distance Telephone Company (PLTD) hatte vor einer Woche 10 Prozent an Rocket noch für eine Bewertung von 3,3 Milliarden Euro erhalten.

Oliver Samwer hatte sich zuvor kritisch zu der bisherigen Verkaufspolitik von Rocket Internet geäußert. "Sehr viele Unternehmen haben wir zu früh verkauft, das müssen wir uns heute selbstkritisch eingestehen." Das Vermögen von Oliver, Marc und Alexander Samwer wird auf 350 Millionen Euro geschätzt.

Der 50-jährige Dommermuth, der selten in der Öffentlichkeit auftritt, gilt als einziger Internetmilliardär in Deutschland. Im Jahr 2013 machten die 6.900 Beschäftigten von United Internet einen Umsatz von knapp 2,7 Milliarden Euro, 2014 könnten sich die Erlöse an 3 Milliarden Euro annähern.


eye home zur Startseite
firstwastheblub 18. Aug 2014

auch gutes kopieren muss gekonnt sein also liegst du mit deiner annahme falsch.

azeu 18. Aug 2014

die haben sogar das Copy/Paste evolutionär weiterentwickelt.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. GOM GmbH, Braunschweig
  3. über JobLeads GmbH, Düsseldorf
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Bastille Day, Sicario, Leon der Profi)
  2. 556,03€
  3. (u. a. Technikprodukte & Gadgets von Start-ups reduziert, Sport & Outdoor-Produkte günstiger)

Folgen Sie uns
       


  1. Aspire-Serie

    Acer stellt Notebooks für jeden Geldbeutel vor

  2. Acer Predator Triton 700

    Das Fenster oberhalb der Tastatur ist ein Clickpad

  3. Kollaborationsserver

    Owncloud 10 verbessert Gruppen- und Gästenutzung

  4. Panoramafreiheit

    Aidas Kussmund darf im Internet veröffentlicht werden

  5. id Software

    Nächste id Tech setzt massiv auf FP16-Berechnungen

  6. Broadcom-Sicherheitslücken

    Samsung schützt Nutzer nicht vor WLAN-Angriffen

  7. Star Citizen

    Transparenz im All

  8. Hikey 960

    Huawei bringt Entwicklerboard mit Mate-9-Chip

  9. Samsung

    Chip-Sparte bringt Gewinnanstieg

  10. Mario Kart 8 Deluxe im Test

    Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
Mobile-Games-Auslese
Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  1. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt
  2. Pay-by-Call Eltern haften nicht für unerlaubte Telefonkäufe der Kinder
  3. Spielebranche Deutscher Gamesmarkt war 2016 stabil

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto VW testet E-Trucks
  2. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro
  3. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren

Quantencomputer: Alleskönner mit Grenzen
Quantencomputer
Alleskönner mit Grenzen

  1. Re: Raserautos verbieten

    ArcherV | 18:41

  2. Re: Kaffee für 16 EUR?

    css_profit | 18:40

  3. Re: Steuerquerfinanziertes Scheitern vorprogrammiert

    M.P. | 18:40

  4. Re: Ich hab SC gekauft gehabt...

    David64Bit | 18:39

  5. Re: Hässlich

    stiGGG | 18:38


  1. 18:00

  2. 18:00

  3. 17:42

  4. 17:23

  5. 16:33

  6. 16:05

  7. 15:45

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel