Abo
  • Services:
Anzeige
Für 2014 kündigt Samsung schon einmal den Wechsel von AHCI auf NVM Express an.
Für 2014 kündigt Samsung schon einmal den Wechsel von AHCI auf NVM Express an. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Redundante PCIe-Anbindung

Anzeige

Die SSD ist auf Ausfallsicherheit ausgelegt. Die XS1715 unterstützt vier PCIe-Lanes (PCIe 3.0 x4), die der Nutzer unterschiedlich verwenden kann. Entweder er arbeitet mit 2 x x2 und bindet die SSD damit redundant an das System an oder es werden alle vier Lanes (x4) genutzt, um höhere Geschwindigkeit zu erreichen. Die SSD ist zudem Hot-swappable, um sie im Notfall während des Betriebs auszutauschen.

Die XS1715 ist in drei Varianten geplant: 400 GByte, 800 GByte und 1,6 TByte. Sie werden erst 2014 auf den Markt kommen. Samsung plant die SSDs aber noch vor einem SAS12-Angebot einzuführen. Preise nannte Samsung auf seiner Vorstellung in Südkorea noch nicht. Die NVM-Express-SSDs brauchen neue Treiber, die erst in die neuen Betriebssysteme integriert werden müssen.

  • NVMe-SSDs sollen 2014 nicht nur in Servern eingesetzt werden. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Verschiedene Formfaktoren (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Samsung verspricht bei PCIe-SSD deutliche Verbesserungen, wenn diese NVMe verwenden. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Die XS-Serie von Samsung (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Die XS1715-SSDs nutzen den SFF-8639-Anschluss. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
NVMe-SSDs sollen 2014 nicht nur in Servern eingesetzt werden. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)

NVM-Express-SSDs sollen auch in Ultrabooks Verwendung finden. Samsung machte Andeutungen, dass dies im M.2-Format passieren wird, das in einigen Haswell-basierten Ultrabooks, wie dem Vaio Pro, bereits zum Einsatz kommt. Im Falle von Sonys Ultrabook jedoch noch als mSATA-Ausführung. Eine NVMe-SSD im M.2-Format würde hingegen vier PCIe-Lanes verwenden und damit die Geschwindigkeitsbegrenzung durch SATA mit 6 GBit/s überwinden. Samsung plant, nach der XS1715, also im Laufe des Jahres 2014, NVMe-M.2-SSDs auf den Markt zu bringen.

Zusammen mit SATA Express und dem M.2-Format, zuvor als NGFF bekannt, wird die alte SATA-Technik damit bald abgelöst. Von SATA bleibt, bis auf den Namen, in Zukunft nichts mehr übrig. SATA Express ist nur der Marketingname für PCIe-SSDs und definiert die Formfaktoren.

 Samsung XS1715: SSD mit 3 GByte/s und 740.000 IOPS dank NVM Express

eye home zur Startseite
Neuro-Chef 06. Aug 2013

Klingt interessant, wie funktioniert das?

Nikolaus117 18. Jul 2013

Man kann es auch übertreiben :D Ein i7 der vierten Generation ist schon ausreichen...

Charles Marlow 18. Jul 2013

Ausser wir dürfen uns immer noch das Märchen anhören, die "Entwicklungskosten" usw. wären...


SSDblog / 18. Jul 2013

Samsung stellt neue 840 EVO SSD vor



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Düsseldorf
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Bechtle Clouds GmbH, Frankfurt am Main
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Offenbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Sorgen... dass Vorteile ... durch Geld ...

    Micha12345 | 22:44

  2. Re: kaum hat man sich

    M_Q | 22:44

  3. Re: Preis

    ArcherV | 22:40

  4. "Qualität" ... aus einer Blechdose

    Poison Nuke | 22:38

  5. Re: Was ist denn 1&1?

    Dingens | 22:37


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel