Abo
  • Services:
Anzeige
Samsungs Smart Windshield
Samsungs Smart Windshield (Bild: Samsung)

Samsung: Windschild für Motorräder mit Head-up-Display

Samsungs Smart Windshield
Samsungs Smart Windshield (Bild: Samsung)

Samsung hat mit dem Smart Windshield das Konzept eines Head-up-Displays für Motorradfahrer erdacht. Bisher wurden solche Lösungen in Motorradhelme integriert, jetzt kann der Fahrer seinen gewohnten Helm behalten.

Samsung hat mit dem Smart Windshield eine Lösung für Motorradfahrer konzeptioniert, die nicht mehr auf einem Microdisplay im Motorradhelm basiert, sondern auf einem Projektor und einer transparenten Anzeigetafel hinter dem Windschild. Das intelligente Windschild wird per Bluetooth mit dem Smartphone gekoppelt, das die notwendigen Daten für die Navigation bereitstellt. Eingehende Anrufe werden ebenfalls signalisiert.

Anzeige

SMS und E-Mails können auf der Scheibe nicht eingeblendet werden, der Fahrer erhält aber einen Hinweis, wer gerade mit ihm kommunizieren will. Außerdem kann er selbst Nachrichten an diejenigen schreiben, die ihn versuchen zu kontaktieren. Samsung erlaubt aber nur den Versand von vorgefertigten Versatzstücken wie "bin gerade unterwegs" oder "sitze gerade auf dem Motorrad". Ob Samsung das Windschild auf den Markt bringen will, ist nicht bekannt. Aktuell handelt es sich lediglich um ein Konzept.

BMW hatte anlässlich der CES 2016 einen Motorradhelm präsentiert, der mit einem Head-up-Display ausgerüstet sein soll. Die Technik soll Informationen zur Route oder vom Fahrzeug anzeigen und zugleich die Beobachtung des Verkehrsgeschehens erlauben. Durch das Helmdisplay muss der Fahrer nicht mehr auf die Instrumententafel schauen und kann sich auf den Straßenverkehr konzentrieren.

Der Motorradhelm Skully AR-1 kann ins Gesichtsfeld des Fahrers auch das Bild einer eingebauten Kamera einblenden. Der auf Android basierende Helm wird in Verbindung mit dem Smartphone zum Navigationsgerät. Ein Microdisplay blendet Daten zur Strecke, zum rückwärtigen Verkehr oder zur aktuellen Geschwindigkeit ins untere Sichtfeld ein.


eye home zur Startseite
Seradest 30. Aug 2017

unterstellen wir mal, dass BMW sowas jederzeit umsetzen könnte... Im Auto funktioniert...

Seradest 30. Aug 2017

Nuviz bietet seit Sommer eine Nachrüstlösung für den Helm an und ihr schreibt von BMW...

Nullmodem 30. Mär 2016

Na, das ist ja eine Revolution... nm



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. USU Business Solutions, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  2. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  3. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  4. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  5. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  6. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  7. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  8. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  9. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  10. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Re: Kann Ubiquiti nur empfehlen...

    bike4energy | 22:47

  2. Re: Scharnier

    hansblafoo | 22:46

  3. Re: Und von mir wird es offiziell erst mal ignoriert

    burzum | 22:45

  4. Re: Die großen Provider hosten auch Netflix-Server!

    johnripper | 22:43

  5. Re: Update-Politik

    Slurpee | 22:33


  1. 21:08

  2. 19:00

  3. 18:32

  4. 17:48

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 16:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel