Abo
  • Services:
Anzeige
Samsungs Gear S2 soll in den nächsten Wochen ein Update erhalten.
Samsungs Gear S2 soll in den nächsten Wochen ein Update erhalten. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Samsung: Update lässt Gear S2 Apps direkt installieren

Samsungs Gear S2 soll in den nächsten Wochen ein Update erhalten.
Samsungs Gear S2 soll in den nächsten Wochen ein Update erhalten. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Mit einem Update für Samsungs Smartwatch Gear S2 sollen sich Apps direkt von der Uhr aus installieren lassen - ein verbundenes Smartphone soll unnötig werden. Das soll nicht die einzige Verbesserung sein.

Nutzer von Samsungs Smartwatch Gear S2 sollen nach einer kommenden Aktualisierung Apps direkt von der Uhr aus installieren können, ohne das verbundene Smartphone verwenden zu müssen. Dafür können offenbar vorgeschlagene Apps aus der Anwendungsübersicht ausgewählt werden, die die Gear S2 selbst installiert.

Anzeige

Das berichtet die für gewöhnlich in Sachen Samsung gut informierte Website Sammobile.com, die Zugriff auf einige Screenshots des kommenden Updates bekommen hat. Anhand dieses Materials lässt sich auf die neuen Funktionen schließen.

Eine weitere Änderung betrifft das Watchface der Smartwatch. Nach dem Update sollen Nutzer bis zu zehn eigene Fotos als Ziffernblatt auswählen, die anschließend in einer Dauerschleife abgespielt werden sollen.

Neue Funktionen für Sprachsteuerung S Voice

Außerdem soll die Aktualisierung der Sprachsteuerung S Voice neue Funktionen bringen sowie eine separate Kontakte-App beinhalten. Das Design einiger System-Apps hat Samsung offenbar auch geändert.

Das Update soll Sammobile.com zufolge innerhalb der nächsten Wochen verteilt werden. Wann genau es nach Deutschland kommt, ist noch unklar.

Samsung hatte die auf dem Betriebssystem Tizen basierende Gear S2 zur Ifa 2015 vorgestellt. Bereits im Hands on von Golem.de machte die Smartwatch einen guten Eindruck, den sie im Vergleichstest mit Android-Wear-Geräten bestätigte. Besonders gut hat uns die drehbare Lünette gefallen, mit der der Nutzer durch die Menüs navigieren kann.


eye home zur Startseite
Picasso 14. Jul 2016

Es ist doch so einfach! Kauf Dir die Gear S. Alles was Du aufgezählt hast, kann diese...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Stuttgart
  2. Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  3. über Ratbacher GmbH, Raum Bremen
  4. Leica Microsystems CMS GmbH, Wetzlar


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)

Folgen Sie uns
       


  1. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  2. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  3. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  4. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  5. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  6. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Mrs. MINT

  7. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  8. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  9. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  10. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Kart 8 Deluxe im Test: Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
Mario Kart 8 Deluxe im Test
Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
  1. Hybridkonsole Nintendo verkauft im ersten Monat 2,74 Millionen Switch
  2. Nintendo Switch Verkaufszahlen in den USA nahe der Millionengrenze
  3. Nintendo Von Mario-Minecraft bis zu gelben dicken Joy-Cons

Bonaverde: Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
Bonaverde
Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
  1. Google Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn
  2. Insolvenz Weniger Mitarbeiter und teure Supportverträge bei Protonet
  3. Jungunternehmer Über 3.000 deutsche Startups gingen 2016 pleite

Noonee: Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl
Noonee
Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl

  1. Ich würd's kaufen! Aber bitte auch einen Funknetz...

    JochenEngel | 19:33

  2. Re: Langsam wird Musk verrückt

    Luke321 | 19:33

  3. Ich bin verwirrt

    Dragos | 19:30

  4. Konsequent gegen staatliche Desinformation

    Emulex | 19:25

  5. Re: 60m SOLD, nicht shipped

    elitezocker | 19:24


  1. 15:07

  2. 14:32

  3. 13:35

  4. 12:56

  5. 12:15

  6. 09:01

  7. 08:00

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel