Abo
  • Services:
Anzeige
Das Galaxy Note 3 erhält momentan ein Update mit neuen Funktionen.
Das Galaxy Note 3 erhält momentan ein Update mit neuen Funktionen. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Samsung: Update für Galaxy Note 3 erreicht Geräte in Deutschland

Für das Samsung Galaxy Note 3 ist ein Service-Update verfügbar. Dieses enthält zahlreiche neue Funktionen, beispielsweise den Kindermodus, eine neue Kamerafunktion und eine neue Version der Sicherheitssoftware Knox.

Anzeige

Nutzer eines ungebrandeten Samsung Galaxy Note 3 bekommen aktuell in Deutschland ein Update. Die Aktualisierung bringt keine neue Android-Version, allerdings zahlreiche Verbesserungen und neue Funktionen. Erste Nutzer des Forums von Android-Hilfe.de berichten davon, dass sie das Update bereits installieren konnten.

Neu ist beispielsweise der Kindermodus, den es bereits auf dem Galaxy S5 und den neuen Galaxy-Tablets mit Oled-Panels gibt. Damit können Nutzer einen separaten, abgeschlossenen Bereich auf dem Smartphone starten, der verhindert, dass Kinder aus Versehen bestimmte Einstellungen aktivieren.

  • Mit dem Stift kann der Anwender ... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • ... das Aircommand-Menü öffnen. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Der Touchscreen ... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • ... funktioniert auch mit der Schutzhülle, ... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • ... die eine klare Kunstoffabdeckung besitzt. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Galaxy Note 3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy Note 3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy Note 3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy Note 3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy Note 3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy Note 3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy Note 3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy Note 3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy Note 3 (Bild: Samsung)
Galaxy Note 3 (Bild: Samsung)

Auch den Download-Beschleuniger des Galaxy S5 können Note-3-Nutzer jetzt verwenden: Er kombiniert WLAN- und Datenverbindungen und kann so zu schnelleren Downloads führen. Laut einem Nutzer des Android-Hilfe-Forums funktioniert das in der Praxis auf seinem Note 3 gut.

Neue Knox-Version

Das Galaxy Note 3 erhält mit dem Update zudem die neue Version von Samsungs Verschlüsselungssoftware Knox. Die Kamera hat mit der virtuellen Tour eine neue Funktion spendiert bekommen, zudem neue Eingabemethoden.

Das Update kann drahtlos über die Systemeinstellungen des Galaxy Note 3 installiert werden. Alternativ kann die neue Firmware auch über Samsungs PC-Software Kies auf das Smartphone gespielt werden. Da die Aktualisierung wie gewohnt in Schüben verteilt wird, erhalten sie nicht alle Nutzer gleichzeitig. Erfahrungsgemäß bekommen erst Nutzer eines ungebrandeten Gerätes das Update, danach die Vertragskunden der deutschen Provider.


eye home zur Startseite
Unix_Linux 04. Aug 2014

Ich habe solche Bugs nicht. V 4.4 1

jayrworthington 03. Aug 2014

Hat's in jedem Android ab (IIRC) 4.2 drin, koennte auch jeder nutzen, wenn's Hersteller...

detlefbergh 01. Aug 2014

Habe gerade mit Samsung telefoniert. Die GPS Funktion ist so gewollt. Mit der neuen...

GNF 29. Jul 2014

Ich habe gestern das OTA über mein Gerootedes (TowelRoot) erfolgreich installiert. Alle...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  3. Detecon International GmbH, deutschlandweit / internationaler Einsatz
  4. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€
  2. 8,49€
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: Dagegen! [solution inside]

    bombinho | 02:20

  2. Re: Jamaika wird nicht halten

    plutoniumsulfat | 02:06

  3. Re: Wieso hat die PARTEI keine absolute Mehrheit?

    mnementh | 02:05

  4. Re: und die anderen 9?

    plutoniumsulfat | 02:00

  5. Re: mich freut es

    Prinzeumel | 01:50


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel