• IT-Karriere:
  • Services:

Samsung: Update auf Android 4.2.2 für das Galaxy Note 8.0

Samsung verteilt derzeit das Update auf Android 4.2.2 für das Galaxy Note 8.0. Das Update gibt es für die Variante mit 3G-Modem, Besitzer eines Nur-WLAN-Modells müssen sich noch gedulden. Seit Anfang des Monats gibt es Android 4.2.2 für das Galaxy S2 Plus.

Artikel veröffentlicht am ,
Galaxy Note 8.0 erhält Android 4.2.2.
Galaxy Note 8.0 erhält Android 4.2.2. (Bild: Martin Peterdamm/Golem.de)

Mehrere Besitzer eines Galaxy Note 8.0 berichten übereinstimmend, dass Samsung mit der Verteilung des Updates auf Android 4.2.2 alias Jelly Bean in Deutschland begonnen hat. Das Update gibt es für die Modelle mit 3G-Modem, für das Nur-WLAN-Modell gibt es das Update noch nicht.

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. SIZ GmbH, Bonn

Das Update kann direkt am Gerät installiert werden, wobei sich eine Installation per WLAN empfiehlt. Denn das Update-Archiv ist 600 MByte groß. Alternativ kann das Update auch über Samsungs Kies-Software auf das Tablet gespielt werden.

Damit gibt es vor allem weitere Optimierungen am System selbst. Zudem wird Samsung Touchwiz-Oberfläche aktualisiert, so dass das Galaxy Note 8.0 einige der Neuerungen des Galaxy S4 erhält. So soll sich die Bedienung des Stift-Tablets verbessern. Zudem soll das Tablet mit dem Update durch Performance-Verbesserungen allgemein schneller reagieren.

Android 4.2.2 für Galaxy S2 Plus

Anfang August 2013 hatte Samsung das Update auf Android 4.2.2 für das Galaxy S2 Plus verteilt. Auch dieses Update wird drahtlos verteilt, kann aber auch über Samsungs Kies-Software aufgespielt werden. Weil die drahtlose Verteilung in Schüben erfolgt, kann es sein, dass das Update noch nicht bei allen Besitzern eines Galaxy S2 Plus angekommen ist.

Welche Galaxy-Modelle von Samsung auf das mittlerweile aktuelle Android 4.3 aktualisiert werden, ist nicht bekannt. Bisher hat nur Sony detaillierte Informationen zur Updateplanung zu Android 4.3 veröffentlicht. Die Smartphones Xperia Z, Xperia ZL, Xperia ZR, Xperia SP und das Xperia Z Ultra sowie das Xperia Tablet Z werden das Update erhalten. Bei anderen Xperia-Modellen laufen die Analysen bei Sony noch, ob sie ein Update auf Android 4.3 erhalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 52,99€
  2. (u. a. Samsung GQ65Q700T 65 Zoll 8K für 1.199€, LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED für 1.555€)
  3. (u. a. AMD Ryzen 5 5600X für 294€ + 6,99€ Versand und Biostar B550M-Silver für 109,90€ + 6...
  4. 229,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 261,01€ inkl. Versand)

c-yco 13. Aug 2013

Die Möglichkeit zur Anlage von zusätzlichen Benutzern habe ich auch nach längerem Suchen...

zonk 13. Aug 2013

Allerdings hast du bei dem Play Edition wieder die Wertigkeit eines Joghurtbechers...

KillerJiller 12. Aug 2013

Nun, der Threaderöffner meint wohl, dass die aktuelle Version 4.3 sei und die schon eher...


Folgen Sie uns
       


Serial 1 Rush CTY - Fazit

Keine Harley, sondern ein alltagstaugliches Pedelec: das Serial 1 überzeugt im Test.

Serial 1 Rush CTY - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /