Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung NX2000
Samsung NX2000 (Bild: Samsung)

Samsung: Systemkamera mit NFC und WLAN

Samsung NX2000
Samsung NX2000 (Bild: Samsung)

Samsung hat mit der NX2000 eine spiegellose Systemkamera mit 20 Megapixeln Auflösung und Funkmodulen für WLAN und NFC vorgestellt. Wegen des 3,7 Zoll großen Touchscreens verzichtet Samsung fast vollständig auf Bedienknöpfe.

Samsungs neue Systemkamera NX2000 erreicht mit ihrem APS-C-Sensor eine Auflösung von 20 Megapixeln und ist mit einem 3,7 Zoll (9,4 cm) großen Bildschirm ausgestattet, über den die meisten Funktionen der Kamera gesteuert werden. Das Display erreicht eine Auflösung von 1,152 Millionen Pixeln. Die Empfindlichkeit des Sensors reicht von ISO 100 bis 25.600.

Anzeige
  • Samsung NX2000 (Bild: Samsung)
  • Samsung NX2000 (Bild: Samsung)
  • Samsung NX2000 (Bild: Samsung)
Samsung NX2000 (Bild: Samsung)

Über das WLAN-Modul können Bilder und Videos von der Kamera auf andere Geräte wie Smartphones und Tablets übertragen werden. Die WLAN-Verbindung kann mit geeigneten Geräten per NFC (Near field communication) durch Zusammenhalten der Geräte konfiguriert werden. Wer will, kann die Fotos unmittelbar nach der Aufnahme per Wi-Fi Direct auf das Smartphone oder Tablet übertragen und mit der "Direct Link"-Taste bei einer Onlineverbindung in sozialen Netzwerken veröffentlichen.

Die Kamera verfügt über 14 verschiedenen Szenenmodi, mit denen die Parameter für diverse Fotosituationen voreingestellt werden. Im Lieferumfang der Kamera ist eine Vollversion von Adobe Photoshop Lightroom 4 enthalten.

Die Kamera nimmt auch Videos in Full-HD mit 1080p und 30 Bildern pro Sekunde auf. Das Foto- und Videomaterial wird auf MicroSD-Karten gespeichert. Die Kamera misst 119 x 65 x 36 mm und wiegt 228 Gramm.

Samsung verkauft die NX2000 in Deutschland mit unterschiedlichen Objektiven. Mit einem "20-50mm F3.5-5.6"-Objektiv soll sie rund 650 Euro kosten, während das Modell mit "18-55mm F3.5-5.6" und optischem Bildstabilisator rund 700 Euro kosten soll. Die Samsung NX2000 soll Ende Mai 2013 in den Handel kommen. Jedem Modell legt Samsung einen zweiten Akku bei.


eye home zur Startseite
SoniX 03. Mai 2013

Ja, die meine ich :-) Glaube nicht, dass die vorhanden sind. Wäre nicht das erste mal...

David64Bit 02. Mai 2013

Das kommt am Schluss ja aufs gleiche :P

ikso 02. Mai 2013

Fuji X-E1 kann ich nur Empfehlen!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  2. MEMMERT GmbH + Co. KG, Schwabach (Metropolregion Nürnberg)
  3. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 389,99€
  2. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 15,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Gibts schon Infos ob die auf Wasser...

    Neso | 23:11

  2. Re: Das Hoverboard kann ein Gewicht bis zu 140...

    Neso | 23:06

  3. Re: Anbindung an Passwortmanager

    Stormking | 23:04

  4. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    Apollo13 | 22:54

  5. Re: Diese ganzen Online DLCs nerven langsam!

    TC | 22:45


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel