Abo
  • Services:

Samsung: Socken sauber, Kuchen fertig, Kühlschrank voll

Samsung hat neue smarte Haushaltsgeräte vorgestellt, die den Nutzer im Alltag unterstützen und ihm Arbeit abnehmen sollen. Das Display des neuen Kühlschranks Family Hub dient beispielsweise als Bedienfeld für Smart-Home-Geräte - auch für solche, die nicht von Samsung stammen.

Artikel veröffentlicht am ,
Der neue vernetzte Kühlschrank Family Hub
Der neue vernetzte Kühlschrank Family Hub (Bild: Samsung)

Samsung hat auf der Elektronikfachmesse Ifa 2018 drei neue Haushaltsgeräte vorgestellt. Der Kühlschrank Familiy Hub, die Waschmaschine Quick Drive und der Ofen Dual Cook Flex sollen den Nutzer bei seinen Tätigkeiten unterstützen und manche Arbeitsschritte abnehmen.

Stellenmarkt
  1. Zweckverband Landeswasserversorgung, Stuttgart
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim, deutschlandweit

So kann die Waschmaschine Quick Drive beispielsweise den Zeitaufwand beim Wäschewaschen reduzieren, indem die Wäsche nach einem Zeitplan gestartet und gestoppt werden kann. Zudem soll das Wäschepflegesystem Q-rator mit Hilfe von künstlicher Intelligenz bei der Wahl der Einstellungen helfen. Die Waschzeit soll verglichen mit anderen Samsung-Waschmaschinen um 50 Prozent kürzer sein, ohne an Waschleistung einzubüßen.

  • Der neue Ofen Dual Cook Flex (Bild: Samsung)
  • Der smarte Kühlschrank Family Hub (Bild: Samsung)
Der neue Ofen Dual Cook Flex (Bild: Samsung)

Der neue Kühlschrank Family Hub kommt mit einem großen, eingebauten Display. Dieses bietet die Möglichkeit, verschiedene Widgets wie einen Kalender anzuzeigen. Zudem kommt der Kühlschrank mit Samsungs Sprachassistenten Bixby, der allerdings immer noch nicht auf Deutsch verwendet werden kann. Der Assistent kann Stimmen unterscheiden und so persönliche Tages- oder Essenspläne anzeigen. Diese sind an mögliche Allergien der Nutzer angepasst, die dem System mitgeteilt wurden.

Interessant beim Family Hub ist die Möglichkeit, das Smart Home über den eingebauten Bildschirm steuern zu können. Dabei lassen sich Samsung zufolge auch Geräte einbinden, die von Drittherstellern und nicht von Samsung selbst stammen.

Der neue Backofen Dual Cook Flex hat eine geteilte Ofentür und einen geteilten Garraum. Auf diese Weise lassen sich Gerichte gleichzeitig auf verschiedene Weisen zubereiten. Auf Basis der Zutaten soll eine eingebaute Kochhilfe eine Empfehlung geben, welche Ofenhälfte verwendet werden sollte.

Auch LG will Haushaltsgeräte schlauer machen

Preise und Verfügbarkeitsdaten hat Samsung für seine neuen Geräte noch nicht bekanntgegeben. Auf der CES 2018 hatte auch LG angekündigt, seine Haushaltsgeräte smarter zu machen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Sony 65-Zoll-TV 789€)
  2. 5,00€
  3. 49,99€ (spare 4€ zusätzlich bei Zahlung mit Paysafecard) - Release am 15.3.
  4. 39,95€

chefin 31. Aug 2018

Nach einem 2 tägigen Internetausfall wurden 20 Menschen tot in ihren Wohnungen...

quark2017 31. Aug 2018

Dann müsste man aber sämtliche Lebensmittel in Kleinstverpackungen anbieten. Also Wurst...

Eheran 30. Aug 2018

Och... nö. Dazu noch extra Stromverbrauch und höhere Anschaffungskosten bei gleichzeitg...

/mecki78 30. Aug 2018

Oder so ähnlich.

Drag_and_Drop 30. Aug 2018

So Teile gibts seit Jahren, sind aber so nützlich wie ein Backstein, wenn die Software...


Folgen Sie uns
       


LG Watch W7 - Fazit

LG kombiniert bei seiner Watch W7 ein Display mit analogen Zeigern - eigentlich eine gute Idee, Nutzer müssen dafür aber auf zahlreiche Funktionen verzichten.

LG Watch W7 - Fazit Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke
  3. Optoakustik US-Forscher flüstern per Laser ins Ohr

Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
Chromebook Spin 13 im Alltagstest
Tolles Notebook mit Software-Bremse

Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
    Karma-Spyware
    Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

    Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Update O2-Nutzer berichten über eSIM-Ausfälle beim iPhone
    2. Apple iPhone 11 soll Trio-Kamerasystem erhalten
    3. iPhone mit eSIM im Test Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

      •  /