Abo
  • Services:

Samsung: Smartphone-Kameras können bald Full-HD mit 480 fps aufnehmen

Samsung hat einen neuen Bildsensor für mobile Geräte angekündigt, der besonders hochauflösende Zeitlupen aufnehmen kann. Der Isocell-Sensor kann Full-HD mit bis zu 480 Bildern pro Sekunde filmen.

Artikel veröffentlicht am ,
Samsung stellt neue Bildsensoren für Smartphones vor.
Samsung stellt neue Bildsensoren für Smartphones vor. (Bild: Samsung)

Samsungs neue Isocell-Sensoren verfügen über eine besonders schnelle Auslesefunktion, die es beispielsweise erlauben soll, Full-HD-1080p-Videos mit 480 fps aufzunehnen. Zwar sind Sonys High-End-Xperia-Modelle in der Lage, sogar mit 960 fps zu arbeiten, doch Sonys Geräte können nur sehr kurze Aufnahmen damit machen - Samsung-Modelle sollen etwas längere Filme aufnehmen können, meint Dpreview.

Stellenmarkt
  1. Stuttgarter Straßenbahnen AG, Stuttgart
  2. Diehl Metering GmbH, Nürnberg

Laut der Produktseite von Samsung sind die Isocell-Sensoren auch mit aktuellen Autofokusfunktionen ausgestattet, die in den Chip eingebaut sind und eine sehr schnelle Fokussierung auch unter schlechten Lichtverhältnissen ermöglichen sollen. Die Sensoren sind derzeit mit Auflösungen von 12 und 16 Megapixeln und Formaten von 1/2,8 Zoll und 1/2,56 Zoll erhältlich.

Ob einer dieser Sensoren in das kommende Samsung Galaxy S9 eingebaut wird, ist nicht abzusehen. Es ist aber klar, dass der 480-fps-Full-HD-Modus in Zukunft in einem Samsung-Mobilgerät zu sehen sein wird.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. (-60%) 7,99€
  3. 14,99€
  4. 2,99€

meinoriginaluse... 25. Jan 2018

anstelle bei dem niedrigen FullHD zu bleiben wäre mir ja zumindest 4k bei 60 fps...

lestard 24. Jan 2018

Die Geschwindigkeit der Speicherkarte ist ein weiteres Nadelöhr. Man muss ja die ganzen...

Dwalinn 24. Jan 2018

Naja wichtig ist es erstmal das die Fotos an sich gut werden, gerade im Dunkeln versagen...


Folgen Sie uns
       


BMW i8 Roadster und Coupe - Testfahrt

Wir fahren in BMWs neuen Hybrid-Sportwagen durch und um München.

BMW i8 Roadster und Coupe - Testfahrt Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  2. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  3. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /