Abo
  • Services:

Samsung: Smartphone-Kamerachip mit 1 Mikrometer großen Bildpunkten

Samsung hat einen 16-Megapixel-Bildsensor in CMOS-Bauweise vorgestellt, der für mobile Geräte gedacht und besonders flach ist und sich für dünne Geräte eignet. Die Pixelbreite liegt gerade einmal bei einem Mikrometer.

Artikel veröffentlicht am ,
S5K3P3
S5K3P3 (Bild: Samsung)

Der Bildsensor mit der Bezeichnung S5K3P3 ist mit 1 Mikrometer großen Pixeln ausgerüstet. Bisher war 1,12 Mikrometer üblich. Dadurch schrumpft die Gesamtgröße sowie die Bauhöhe des Bildsensormoduls und erlaubt den Einbau des S5K3P3 in flachere Mobilgeräte wie Smartphones und Tablets.

Stellenmarkt
  1. Wacker Chemie AG, München
  2. ETAS, Stuttgart

Die Modulhöhe im Vergleich zu Sensoren mit 1,12 Mikrometer großen Bildpunkten schrumpfe um 20 Prozent, teilte Samsung mit. Die Module sind dann unter 5 mm hoch. Samsung nutzt beim S5K3P3 seine Isocell-Technik, um das "Farbübersprechen" benachbarter Pixel zu reduzieren. Dazu wurden physikalische Barrieren zwischen den Pixeln eingebaut. Das soll nach Angaben des südkoreanischen Herstellers die Lichtempfindlichkeit erhöhen, bei gleichzeitiger Verbesserung der Farbtreue.

Samsungs bietet seinen Bildsensor S5K3P3 Mobilgeräteherstellern bereits an. Wann die ersten Geräte damit erscheinen, ist nicht bekannt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Diablo 3 Ultimate Evil Edition, Gear Club Unlimited, HP-Notebooks)
  2. 16,99€

neustart 02. Aug 2015

Vor allem die Entfernung des Rauschens macht Strukturen platt ... Poren und Fältchen in...


Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


      •  /