Abo
  • Services:
Anzeige
Flimmern bald Daily Soaps über Samsungs Smartphones und Tablets?
Flimmern bald Daily Soaps über Samsungs Smartphones und Tablets? (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Samsung: Millionen für eigene Kurzfilme für Smartphones

Flimmern bald Daily Soaps über Samsungs Smartphones und Tablets?
Flimmern bald Daily Soaps über Samsungs Smartphones und Tablets? (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Samsung gibt mehrere Millionen US-Dollar für die Produktion von eigenen Kurzfilmen für Smartphones aus. Die Filme könnten gegen eine Monatsgebühr exklusiv auf Samsung-Geräte gestreamt werden. Inhaltlich steht das Projekt jedoch vor Schwierigkeiten.

Anzeige

Sind Smartphone-Nutzer bereit, für einen geringen monatlichen Beitrag unterwegs aufwendig gemachte Kurzfilme auf ihren Geräten anzusehen? Samsung setzt laut einem Bericht der Website The Information einen zweistelligen Millionenbetrag ein, um eigene Filme erstellen zu lassen.

Das Projekt trägt den Codenamen Volt und wird dem Bericht zufolge von dem ehemaligen Disney-Manager John Pleasants geleitet, der nun bei Samsung für mobilen Content zuständig ist.

Samsung ist nicht das einzige Unternehmen der Branche, das das Geschäft mit eigenen Videos versucht. Der chinesische Telefonhersteller Xiaomi will eine Milliarde US-Dollar für Filme investieren.

Im Smartphone-Bereich gelten jedoch andere Regeln als bei Anbietern wie Amazon und Netflix, die längst eigene Serien produzieren lassen. Aufgrund der winzigen Bildschirme und der schmalen Bandbreiten sowie der kürzeren Nutzungsdauer müssen vollkommen neue Formate ausprobiert werden. Der Kurzfilm könnte ein geeignetes Format sein, zusammenhängende Inhalte sorgen jedoch für eine stärkere Bindung der Zuschauer.

Mit eigenen attraktiven Filmen und Serien, die nur auf Samsung-Geräten laufen, sollen neue Kundengruppen erschlossen und bestehende gehalten werden.


eye home zur Startseite
TrudleR 14. Nov 2014

Zusätzlich: Was für ne Scheissidee... Sollen das inhaltslose YouTube-wohlfühl-Filmchen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  3. Rational AG, Landsberg am Lech
  4. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (heute u. a. Nintendo Switch Bundles, Sony UHD-TVs, Amazon Echo Dot + Megaboom Lautsprecher für...
  3. 149€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Re: 91 prorussische Beiträge seit dem 13.07.16 12:19

    B.I.G | 06:21

  2. Re: Ein Dieselmotor bleibt für den Notfall

    flogol | 06:14

  3. Re: Mehr Akku-elektrisch als Solarzug

    flogol | 06:10

  4. Re: Technisch gesehen

    Crass Spektakel | 05:44

  5. Absolut keine Ahnung...

    Crass Spektakel | 05:39


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel