Abo
  • Services:
Anzeige
Händler nennt Details zu Samsungs Galaxy Note 4
Händler nennt Details zu Samsungs Galaxy Note 4 (Bild: Screenshot: Golem.de)

Samsung: Händler nennt Details zum Galaxy Note 4

Ein indonesischer Händler nennt alle wichtigen technischen Daten des Galaxy Note 4. Der Nachfolger unterscheidet sich vom Galaxy Note 3 vor allem durch ein Display mit höherer Auflösung und eine verbesserte Kamera.

Anzeige

Die Gerüchte über die technischen Daten von Samsungs kommendem Galaxy Note 4 haben sich durch einen Fehler eines indonesischen Online-Händlers bestätigt. Der Händler Erafone.com listet das Galaxy Note 4 mit den wichtigsten technischen Spezifikationen mit der zweifelhaften Angabe, es sei derzeit ausverkauft. Tatsächlich wird Samsung das Galaxy Note 4 erst Anfang kommenden Monats offiziell vorstellen.

Displaygröße bleibt unverändert

Stimmen die Daten der Seite, fallen Im Vergleich zum Galaxy Note 3 beim Nachfolger vor allem die nochmals erhöhte Displayauflösung und die verbesserte Kamera auf. Auch der Arbeitsspeicher wurde laut den Informationen aufgestockt, so dass es eines der wenigen Android-Geräte am Markt mit 4 GByte wird. Es soll wahlweise mit 16 GByte, 32 GByte und 64 GByte erscheinen und einen Steckplatz für Micro-SD-Karten mit bis zu 128 GByte haben.

An der Displaygröße hat Samsung nichts verändert, wie das Vorgängermodell soll das Galaxy Note 4 einen 5,7 Zoll großen Super-Amoled-Touchscreen haben - allerdings diesmal mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln statt 1.920 x 1.080 Pixeln. Derzeit gibt es auf dem deutschen Markt nur das G3 von LG mit einer solchen Displayauflösung, aber mit kleinerem Display, so dass sich eine höhere Pixeldichte ergibt. Möglicherweise wird Googles Nexus 6 ebenfalls ein 1440p-Display haben.

16-Megapixel-Kamera eingebaut

Bei der Kamera bestätigen sich Gerüchte, dass ein 16-Megapixel-Modell verwendet wird. Sie wird mit optischem Bildstabilisator und zweifachem LED-Licht versehen sein.

Verschiedene Varianten könnte es bei den Prozessoren geben. Das eine Modell läuft mit Qualcomms neuem Quad-Core-Prozessor Snapdragon 805 mit einer Taktrate von bis zu 2,5 GHz. Zudem gibt es die Variante mit Samsungs Octa-Core-Prozessor Exynos 5433.

Das Smartphone wird mit LTE, UMTS und GSM ausgestattet sein. Beim WLAN nach 802.11 a/b/g/n/ac werden die Standards geboten. Das Gerät soll mit Android 4.4.3 alias Kitkat ausgeliefert werden, auf dem wohl wieder Samsungs eigene Bedienoberfläche laufen wird. Ob es speziell für das Galaxy Note 4 eine neue Version geben wird, ist noch nicht bekannt.

Galaxy-Note-4-Vorstellung zur Ifa 2014

Aller Voraussicht nach wird Samsung das Galaxy Note 4 offiziell am 3. September 2014 zur Ifa in Berlin vorstellen. Schon das erste Galaxy Note wurde vor drei Jahren zur Ifa gezeigt. Es folgten 2012 das Galaxy Note 2 und vor einem Jahr das Galaxy Note 3.

Nachtrag vom 15. August 2014, 7:30 Uhr

Der Onlinehändler Erafone.com hat die Seite zum Galaxy Note 4 offenbar wieder abgeschaltet.


eye home zur Startseite
körner 15. Aug 2014

So ist es. Einmal Digitizer immer Digitizer. Alles andere ist für mich kein...

nykiel.marek 15. Aug 2014

Immerhin ein uSD Slot, so dass es eigentlich egal ist. LG, MN

M4D0C 15. Aug 2014

Viel besser: Im DK2 steckt ein Note 3 Display. Wenn das Note 4 die gleiche Größe bei...

ikso 14. Aug 2014

Welche Bilder meinst du? Link?

Dextr 14. Aug 2014

... da ich -trotz eFuse und RegioLock- mir natürlich auch das Note4 umgehend zulegen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam
  2. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  3. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 444,00€ + 4,99€ Versand
  2. auf Kameras und Objektive

Folgen Sie uns
       


  1. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  2. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  3. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  4. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  5. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  6. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  7. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  8. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  9. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  10. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

  1. Re: Für was verwendet man den noch im Jahr 2017?

    cephei | 12:20

  2. Re: Non-Plus-Ultra Gamingmachine

    AndreasBiedermann | 12:14

  3. Re: Offenbar finden alle Git gut, aber

    Polecat42 | 12:04

  4. Re: Horizon zero dawn

    LH | 12:03

  5. Re: Volumenbegrenzungen abschaffen

    My1 | 12:02


  1. 11:44

  2. 11:10

  3. 09:01

  4. 17:40

  5. 16:40

  6. 16:29

  7. 16:27

  8. 15:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel