Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung plant Tablets mit 12- und 13-Zoll-Display.
Samsung plant Tablets mit 12- und 13-Zoll-Display. (Bild: Francois Guillot/AFP/Getty Images)

Samsung 12,2-Zoll-Tablet soll Anfang 2014 erscheinen

Samsung arbeitet derzeit an zwei Tablets mit besonders großen Touchscreens. Das eine Modell im 12,2-Zoll-Format soll Anfang kommenden Jahres kommen. Wann das Modell mit 13,3-Zoll-Display erscheint, ist noch nicht bekannt.

Anzeige

Ende 2013 will Samsung mit der Produktion eines 12,2-Zoll-Tablets beginnen. Die Markteinführung könnte dann Anfang 2014 erfolgen, berichtet der taiwanische Branchendienst Digitimes unter Berufung auf Fertigungshersteller. Es wird damit gerechnet, dass Samsung das 12-Zoll-Modell auf der CES Anfang 2014 in Las Vegas vorstellen wird. Bereits Mitte Oktober 2013 gab es einen Bericht dazu, dass Samsung ein 12 Zoll großes Tablet auf den Markt bringen will. Auch Apple arbeitet demnach an einem Tablet im 12-Zoll-Format.

Samsung arbeitet zudem an einem Tablet mit einem 13,3 Zoll großen Touchscreen, berichtet die koreanische Newsseite ETNews mit Verweis auf Samsung-Mitarbeiter. Mit einem 13,3-Zoll-Tablet will Samsung vor allem die Lücke zwischen herkömmlichen 10-Zoll-Tablets und Notebooks schließen. Das 13,3-Zoll-Gerät soll demnach verstärkt für den produktiven Einsatz verwendet werden. Derzeit wird spekuliert, dass es dann mit einer Dual-Boot-Option für Windows und Android erscheint und möglicherweise auch gleich im Paket mit passender Tastatur angeboten wird. Bisher ist nicht bekannt, wann Samsung das 13,3-Zoll-Tablet offiziell vorstellen wird.

Allgemein wird erwartet, dass der Markt für besonders große Tablets durch 12- und 13-Zoll-Tablets von Samsung einen Aufschwung erfährt. Auch ein 12-Zoll-Tablet von Apple dürfte hier für Auftrieb sorgen. Denn bei Kunden könnte damit die Nachfrage nach großen Tablets steigen. Derzeit haben Interessenten nicht viel Auswahl bei übergroßen Tablets, weil es nur wenige Anbieter gibt. Die übergroßen Tablets sind derzeit noch sehr schwer und eigentlich nicht dafür gedacht, in der Hand gehalten zu werden.

Hier könnten Apple und Samsung neue Maßstäbe setzen, indem sie übergroße Tablets mit einem erträglichen Gewicht auf den Markt bringen.


eye home zur Startseite
rabatz 07. Nov 2013

Ich glaube du verstehst nich was ich meine. Wo steht, dass ein 0815 Stylus dabei ist beim...

Anonymer Nutzer 06. Nov 2013

Ja, Mp3-Player,Smartphones und Tablets sind ja ansonsten grundsätzlich Wasserfest. Der...

ichbinhierzumfl... 05. Nov 2013

... dringen alle Anbieter in diese Zoll Bereiche vor, Fujitsu mit zwei 12,5 " Tablets usw...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. equensWorldline GmbH, Aachen
  2. Ratbacher GmbH, Hamburg
  3. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  4. HDPnet GmbH, Heidelberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€ (Vergleichspreis ab 129,84€)
  2. (u. a. Playstation 4 + Spiel + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    ve2000 | 03:26

  2. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    __destruct() | 03:26

  3. Re: Wirklich nicht umweltfreundlich?

    Onkel Ho | 03:25

  4. Handyvertrag Vergleich

    Aralender | 03:03

  5. Re: Unity ist auch eine vergleichsweise gute Engine

    Sammie | 02:49


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel