Abo
  • Services:
Anzeige
Galaxy S5 Mini
Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)

Samsung: Galaxy S5 Mini mit Fingerabdrucksensor im IP67-Gehäuse

Samsung hat das Galaxy S5 Mini vorgestellt. Die im Vorfeld bekannt gewordenen Spezifikationen haben sich bestätigt - mit dem namensgebenden Smartphonetopmodell Galaxy S5 hat auch diese Mini-Variante nicht sonderlich viel gemeinsam.

Anzeige

Mit dem Galaxy S5 Mini führt Samsung seine bisherige Linie fort: Wie beim Galaxy S3 Mini und beim Galaxy S4 Mini hat auch die neue Mini-Ausführung mit dem namensgebenden Topsmartphone, dem Galaxy S5, nicht viel gemeinsam. Das kleinere Display hat eine deutlich geringere Auflösung, es gibt einen schwächeren Prozessor, weniger Speicher und eine weniger gute Kamera. Im Vorfeld gab es wiederholt Berichte zur Ausstattung des Galaxy S5 Mini, die sich nun bestätigt haben.

  • Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)
  • Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)
  • Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)
  • Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)
  • Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)
  • Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)
  • Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)
  • Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)
  • Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)
  • Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)
  • Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)
  • Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)
  • Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)
  • Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)
  • Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)
  • Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)
  • Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)
  • Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)
Galaxy S5 Mini (Bild: Samsung)

Das Galaxy S5 Mini hat einen 4,5 Zoll großen Super-Amoled-Touchscreen mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln. Das Galaxy S4 hat ein Display mit 4,3 Zoll und einer Auflösung von 960 x 540 Pixeln. Im Galaxy S5 kommt hingegen ein 1080p-Display zum Einsatz. Details zum Prozessor im neuen Modell nennt Samsung nicht, es ist nur bekannt, dass es ein Quad-Core-Prozessor mit 1,4 GHz ist. Im Vorfeld war von einem Exynos 3470 mit vier Cortex-A7-Kernen die Rede. Zum Vergleich: Im Galaxy S5 steckt Qualcomms Snapdragon 801 mit vier Krait-Kernen mit 2,5 GHz.

Fingerabdrucksensor und Herzfrequenzmesser enthalten

Der Arbeitsspeicher verringert sich im Vergleich zum Galaxy S5 von 2 GByte auf 1,5 GByte und der Flash-Speicher ist nun 16 GByte groß. Beim Vorgängermodell begnügte sich Samsung noch mit 8 GByte Flash-Speicher. Es gibt wieder einen Steckplatz für Micro-SD-Karten mit bis zu 64 GByte. Vom Galaxy S5 wurden der Fingerabdrucksensor und die Herzfrequenzmesseinheit übernommen.

Deutliche Abstriche gibt es wieder bei der Kamera: Statt der 16-Megapixel-Kamera im Galaxy S5 hat die Mini-Ausführung nur 8 Megapixel. Auf der Displayseite gibt es eine 2,1-Megapixel-Kamera. Auch das Galaxy S5 Mini ist mit LTE, UMTS und GSM ausgestattet. Zudem gibt es Dual-Band-WLAN nach 802.11 a/b/g/n, aber ohne ac-Standard wie beim Galaxy S5. Zudem gibt es Bluetooth 4.0, einen NFC-Chip sowie einen GPS-Empfänger.

Auslieferung mit Android 4.4

Das Galaxy S5 Mini wird mit Android 4.4 alias Kitkat ausgeliefert, darauf läuft Samsungs Touchwiz-Oberfläche in der normalen Version. Das 131,1 x 64,8 x 9,1 mm große Gehäuse wiegt 120 Gramm und ist nach IP67 vor Staub und Wasser geschützt - wie auch das Galaxy S5. Die Mini-Ausführung hat einen 2.100-mAh-Akku, zur Akkulaufzeit liegen keine Angaben vor.

Samsung will in Kürze in Russland mit dem Verkauf des Galaxy S5 beginnen, danach soll es in weiteren Ländern erscheinen. Wann es nach Deutschland kommt, ist nicht bekannt. Auch zum Preis machte Samsung keine Angaben. Der Listenpreis für das Galaxy S4 Mini lag bei 530 Euro, auf den Markt kam es dann für 400 Euro. Laut der für gewöhnlich gut informierten Webseite Sammobile wird der Listenpreis für das Galaxy S5 Mini 480 Euro betragen.

Nachtrag vom 1. Juli 2014, 20:36 Uhr

Samsung erklärte Golem.de, dass das Galaxy S5 Mini in Deutschland Anfang August 2014 auf den Markt kommt. Es wird dann zum Listenpreis von 450 Euro angeboten.


eye home zur Startseite
elgooG 03. Jul 2014

/+1 Danke für die Darstellung, auch wenn nicht klar ist ob er ein Troll oder nur...

Lala Satalin... 02. Jul 2014

Dann eben V4A-Stahl. Besser?

plutoniumsulfat 01. Jul 2014

Im letzten Absatz ist aber wieder vom S5 die Rede und nicht vom Mini. Schon verwirrend.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VeriTreff GmbH, Ruhrgebiet
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. Bechtle Clouds GmbH, Frankfurt am Main
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-63%) 14,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  2. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  3. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  4. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  5. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  6. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  7. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  8. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  9. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer

  10. Zertifikate

    Startcom gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Rücksichtnahme auf kommerziellen Einsatz

    dark_matter | 18:42

  2. Re: Die Zeiten ändern sich

    x2k | 18:42

  3. Re: Selten so einen schlechten Artikel hier gelesen

    smarty79 | 18:39

  4. Re: Traurig...

    Trollifutz | 18:39

  5. Re: Ich glaube Deutschland will einfach kein FTTH

    Faksimile | 18:39


  1. 17:08

  2. 16:30

  3. 16:17

  4. 15:49

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:40

  8. 14:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel