Abo
  • Services:
Anzeige
Das Galaxy S4 Zoom von Samsung kommt mit LTE-Unterstützung.
Das Galaxy S4 Zoom von Samsung kommt mit LTE-Unterstützung. (Bild: Samsung)

Samsung Galaxy S4 Zoom LTE-Version des Kamera-Smartphones kommt nach Deutschland

Samsung bringt das Galaxy S4 Zoom auch in einer LTE-Version nach Deutschland. Damit können unterwegs aufgenommene Fotos noch schneller verschickt und in soziale Netzwerke hochgeladen werden.

Anzeige

Samsungs Kamerasmartphone Galaxy S4 Zoom wird auch in einer LTE-Version nach Deutschland kommen. Das im Juni 2013 vorgestellte Gerät ist bisher nur mit einem UMTS-Modul erhältlich.

Das neue Modell wird neben Quad-Band-GSM und UMTS mit HSPA+ bis 42 Mbit/s auf den Frequenzen 850, 900, 1.900 und 2.100 MHz auch LTE mit bis zu 100 Mbit/s auf bis zu sechs Frequenzen unterstützen. Die Wahl der Frequenzbänder hängt von den Märkten ab, in denen das Galaxy S4 Zoom angeboten wird. Das bisherige Modell beherrscht UMTS nur mit HSPA bis 21 Mbit/s.

  • Samsung Galaxy S4 Zoom (Bilder: Samsung)
  • Samsung Galaxy S4 Zoom
  • Samsung Galaxy S4 Zoom
  • Samsung Galaxy S4 Zoom
  • Samsung Galaxy S4 Zoom
  • Samsung Galaxy S4 Zoom
  • Samsung Galaxy S4 Zoom
Samsung Galaxy S4 Zoom

Das Galaxy S4 Zoom ist eine Mischung aus Kamera und Android-Smartphone. Im Gegensatz zu Samsungs Galaxy Camera unterstützt das Gerät jedoch ohne Umwege die Telefoniefunktion. Es ist also ein vollwertiges Smartphone.

Schneller Kamerazugriff mit Zoom-Ring

Der CMOS-Bildsensor des Galaxy S4 Zoom hat 16 Megapixel und soll auch Aufnahmen in schlechten Lichtverhältnissen ermöglichen. Mit dem um das 10x-Zoomobjektiv mit optischem Bildstabilisator angebrachten Zoom-Ring kann der Nutzer nicht nur den Zoom steuern, sondern auch Kamera-Modi auswählen und die Kamera starten.

Auf diese Weise können Nutzer auch während eines Telefonates auf die Kamera zugreifen und Fotos machen. Mit der Funktion "In-Call Photo Share" ist es möglich, dieses Foto direkt an den Gesprächspartner zu schicken. Auf der Vorderseite ist eine 1,9-Megapixel-Kamera angebracht. Der interne Speicher fasst 8 GByte Flash-Speicher und es gibt einen Steckplatz für Micro-SD-Karten mit bis zu 64 GByte. Dabei wird auch App2SD unterstützt, entsprechend angepasste Apps lassen sich also auf die Speicherkarte auslagern.

Laut Samsung beträgt die Laufzeit des 2.330-mAh-Akkus bei Internetnutzung sieben Stunden. Die Sprechzeit im GSM-Modus liegt bei bis zu 13 Stunden, die Standby-Zeit soll knapp 24 Tage betragen. Wie viele Fotos mit einer Akkuladung gemacht werden können, gibt der Hersteller nicht an.

Preis der neuen Version noch unbekannt

Wann die LTE-Version des Galaxy S4 Zoom in Deutschland auf den Markt kommt, hat Samsung nicht gesagt. Auch zu einem Preis äußerte sich der Hersteller wie gewohnt nicht. Das Basismodell ist momentan für ungefähr 400 Euro im Onlinehandel erhältlich, der Listenpreis liegt bei 500 Euro.


eye home zur Startseite
Dorsai! 01. Sep 2013

Diese beiden Punkte widersprechen sich geringfügig. Einerseits braucht man für ein...

TC 31. Aug 2013

Herstellerangaben... lol Tests lieferten 10h Surfen und Telefonieren auch um den Dreh



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ckc ag, Region Braunschweig/Wolfsburg
  2. S E I T E N B A U GmbH, Konstanz
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Supernatural, The Big Bang Theory)
  2. (u. a. Blade Runner, Inception, Erlösung, Mad Max Fury Road, Creed, Legend of Zarzan)
  3. (u. a. Arrow, Pretty Little Liars, The Big Bang Theory, The 100)

Folgen Sie uns
       


  1. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  2. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  3. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  4. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  5. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  6. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  7. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone

  8. Sexismus

    US-Spielforum Neogaf offenbar abgeschaltet

  9. Kiyo und Seiren X

    Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer

  10. Pixel 2 XL

    Google untersucht Einbrennen des Displays



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Gran Turismo Sport im Test: Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser
Gran Turismo Sport im Test
Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. Mirai-Nachfolger Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Ein weiterer Versuch Microsofts, die (Spiele...

    Hotohori | 17:11

  2. Re: Da fällt Trump die Kinnlade runter

    Abdiel | 17:10

  3. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    hum4n0id3 | 17:09

  4. Re: Problem = Nutzer

    mucpower | 17:08

  5. Re: Hauptsache

    Hotohori | 17:08


  1. 16:38

  2. 16:28

  3. 15:53

  4. 15:38

  5. 15:23

  6. 12:02

  7. 11:47

  8. 11:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel