• IT-Karriere:
  • Services:

Samsung: Galaxy S21 kommt womöglich ohne Ohrstöpsel und Netzteil

Im Oktober 2020 hatte Samsung noch mit viel beiliegendem Zubehör geworben. Es scheint, als würde das Galaxy S21 aber ohne Netzteil kommen.

Artikel veröffentlicht am ,
Eventuell gibt es keinen Netzteiladapter mehr beim kommenden Galaxy S21.
Eventuell gibt es keinen Netzteiladapter mehr beim kommenden Galaxy S21. (Bild: Oliver Nickel/Golem.de)

Wie es aussieht, will Samsung mit Unternehmen wie Apple und Xiaomi gleichziehen. Die Galaxy-S21-Smartphones sollen weder ein Netzteil noch In-Ear-Kopfhörer enthalten. Der Blog GSMArena hat mehrere Quellen zusammengetragen, die das bestätigen. "Ich kann das zumindest für das Vereinigte Königreich bestätigen", heißt es auf Twitter.

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. CHECK24 Versicherungsservice GmbH, München

Der Techblog Softpedia gibt an, dass durch diese Änderung dann lediglich ein USB-C-Kabel beiliegen wird. Eine ähnliche Strategie hat Apple bei der aktuellen Generation des iPhones. Das Zubehör wegzulassen spare Herstellungskosten und vermindere den daraus resultierenden Elektroschrott. Golem.de findet, dass dieser Ansatz sinnvoll ist. Schließlich gehören USB-Netzteile zum Inventar in den meisten Haushalten.

Samsung widerspricht sich selbst

Samsung hat das fehlende Zubehör auf offizieller Seite nicht bestätigt. Sollten sich die Gerüchte allerdings bewahrheiten, würde sich das Unternehmen selbst widersprechen. Erst im Oktober 2020 hatte das Unternehmen auf Facebook mit dem enthaltenen Netzteil bei den eigenen Galaxy-Telefonen geworben und dabei die Konkurrenz indirekt angesprochen. Dieser Beitrag wurde mittlerweile aber entfernt - was die Gerüchte untermauert.

Ende Dezember 2020 sind bereits viele Details zum kommenden Galaxy S21 und dessen drei Varianten, dem S21, dem S21 Plus und dem S21 Ultra, bekanntgeworden. Unterschiede zwischen den Modellen gibt es vor allem bei der Displaygröße von 6,2 bis 6,8 Zoll und der Kameraausstattung. Außerdem wird wohl das aus dem eigenen Hause stammende Exynos-2100-SoC mit 8 Kernen verbaut. Offiziell wird Samsung die Serie auf der CES 2021 am 14. Januar 2021 vorstellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit Speicherangeboten, z. B. Crucial BX500 1 TB für 77€, SanDisk Ultra NVMe SSD 1 TB...
  2. 285,80€ + 5,95€ Versand. Für Neukunden und bei Newsletter-Anmeldung noch günstiger...
  3. (u. a. Microsoft 365 Family | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets und mobile Geräte | 1...

Lukeda 04. Jan 2021 / Themenstart

Ich denke JEDER hat noch 10 oder 15 Jahre Male Micro usb Kabel. Aber es geht auch darum...

RedRose 04. Jan 2021 / Themenstart

Evtl solltest du dich untersuchen lassen? So schlimm sind Sie ganz sicher nicht. Da gabs...

superdachs 03. Jan 2021 / Themenstart

Was ist denn Standard-USB-C? Gerade USB-C zeichnet sich doch explizit dadurch aus dass...

crazypsycho 03. Jan 2021 / Themenstart

Die Netzteile landen wohl eher selten auf dem Müll und sind daher kein Elektroschrott...

Jonthar 03. Jan 2021 / Themenstart

Ich muss mich der Meinung anschließen, dass der Vergleich Netzteil/Pedalen hinkt. Ein...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Sony Playstation 5 - Fazit

Im Video zum Test der Playstation 5 zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsole von Sony.

Sony Playstation 5 - Fazit Video aufrufen
    •  /