Abo
  • Services:
Anzeige
Samsungs neues Galaxy Note 4
Samsungs neues Galaxy Note 4 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Samsung: Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher

Das Galaxy Note 4 wird früher als erwartet auf den Markt kommen. Es soll bereits Mitte des Monats zu haben sein. Allerdings müssen Kunden sich auf einen höheren Preis einrichten - Samsung hat erstmals den Listenpreis genannt.

Anzeige

Samsung will das Galaxy Note 4 in Deutschland am 17. Oktober 2014 auf den Markt bringen. Zuletzt war von einem Verkaufsstart am 1. November 2014 ausgegangen worden. Diesen Termin nannten die beiden Elektronikmarktketten Media Markt und Saturn. Mit dem jetzt festgelegten Verkaufsstart bestätigt sich die ursprünglich vom Hersteller genannte Markteinführung im Oktober 2014. Beide Elektronikmarktketten nennen weiterhin als Verkaufsstart den 1. November 2014.

Angepasst haben sie hingegen bereits den Preis für das Galaxy Note 4, das noch bis vor kurzem für 700 Euro gelistet war. Beide Ketten verlangen jetzt 770 Euro dafür. Das ist der erstmals von Samsung genannte Listenpreis für das Modell mit Qualcomms Quad-Core-Prozessor Snapdragon 805, der mit einer Taktrate von 2,7 GHz läuft. Die Variante mit Octa-Core-Prozessor wird nicht erwähnt.

  • Die Kamera hat jetzt wie die des Galaxy S5 16 Megapixel. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Das Galaxy Note Edge, das Galaxy Note 4 und das Galaxy Note 3 im Größenvergleich (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Das neue Galaxy Note 4 von Samsung (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Das 5,7 Zoll große Smartphone hat ein 1440p-Display. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Wie die Vorgängermodelle verfügt es über einen Eingabestift. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Das Galaxy Note 4 und das Galaxy Note Edge (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Wie bei den meisten Samsung-Smartphones ist die Rückseite abnehmbar und der Akku wechselbar. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
Das Galaxy Note 4 und das Galaxy Note Edge (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Bei mehreren großen Online-Händlern kann das neue Galaxy-Note-Modell für 700 Euro vorbestellt werden. Es wäre nicht ungewöhnlich, wenn das Stift-Smartphone künftig bei vielen Händlern zu diesem Preis verkauft und der Listenpreis unterschritten wird.

Spalt im Gehäuse ist gewollt

In Südkorea wird das Galaxy Note 4 bereits verkauft. Einige Kunden wunderten sich, dass sie eine Visitenkarte in eine Lücke zwischen Display und Gehäuserahmen stecken konnten. Diverse Anwender spekulierten daraufhin über zu große Fertigungstoleranzen des Herstellers, es war die Rede vom Gapgate. Doch der Spalt sei kein Fehler, sondern Absicht, heißt es im Handbuch des Samsung Galaxy Note 4.

Auf Seite 180 der Anleitung steht unter der Anmerkung: "Zwischen dem Äußeren des Gehäuses und dem Gerät befindet sich eine kleine Lücke" gleich die Erklärung: "Diese Lücke ist ein wichtiges Herstellungsmerkmal. Einige Teile bewegen sich möglicherweise ganz leicht oder vibrieren." Der Kunde müsse sich keine Sorgen machen. Weshalb diese Lücke vorhanden sei und warum das Herstellungsmerkmal wichtig sei, verriet Samsung nicht

Galaxy Note 4 schneidet im Kurztest gut ab

Samsung hatte das Galaxy Note 4 bei der Ifa 2014 in Berlin vorgestellt. Im ersten Kurztest auf Golem.de wusste das Galaxy Note 4 zu überzeugen. Besonders begeisterte das fantastische Display mit einer besonders hohen Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln. Positiv fielen auch die sinnvoll erweiterten Stiftfunktionen auf.


eye home zur Startseite
tKahner 02. Okt 2014

Ich wollte meinen Kommentar nicht als (einseitige) Rechtfertigung einer Hochpreispolitik...

Unix_Linux 02. Okt 2014

vor allem weil es ja so anstrengend ist, mal kurz auf eine taste zu drücken, um diese...

DY 02. Okt 2014

Die Note Serie verschafft Samsung ein Alleinstellungsmerkmal. Da waren sie auf Zack.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Business Solutions GmbH, Hamburg, München, Siegburg bei Köln, Ditzingen bei Stuttgart
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
  3. thyssenkrupp AG, Essen
  4. Popken Fashion Services GmbH, Rastede


Anzeige
Top-Angebote
  1. 8,99€
  2. 599,00€ statt 729,00€
  3. 69,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Frontier Development

    Weltraumspiel Elite Dangerous für PS4 erhältlich

  2. Petya-Ransomware

    Maersk, Rosneft und die Ukraine mit Ransomware angegriffen

  3. Nach Einigung

    Bündnis hält Facebook-Gesetz weiterhin für gefährlich

  4. SNES Classic Mini

    Nintendo produziert zweite Retrokonsole in höherer Stückzahl

  5. 5 GHz

    T-Mobile startet LTE-U im WLAN-Spektrum mehrerer US-Städte

  6. Dirt 4 im Test

    Vom Fahrschüler zum Rallye-Weltmeister

  7. Ende der Störerhaftung

    Koalition ersetzt Abmahnkosten durch Netzsperren

  8. NNabla

    Sony gibt Deep-Learning-Bibliothek frei

  9. Mobilfunk

    Deutsche Telekom betreibt noch 9.000 Richtfunkstrecken

  10. Global Internet Forum

    Social-Media-Verbund gegen Terrorpropaganda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus Five im Test: Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen
Oneplus Five im Test
Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen
  1. Smartphone Der Verkauf des Oneplus Five beginnt

Monster Hunter World angespielt: Dicke Dinosauriertränen in 4K
Monster Hunter World angespielt
Dicke Dinosauriertränen in 4K
  1. Shawn Layden im Interview Sony setzt auf echte PS 5 statt auf Konsolenevolution
  2. Square Enix Die stürmischen Ereignisse vor Life is Strange
  3. Spider-Man Superheld mit Alltagssorgen

Risk: Kein normaler Mensch
Risk
Kein normaler Mensch

  1. Re: undurchschaubares Produkt-Sortiment

    ChristianKG | 21:08

  2. Re: Hat es wieder zum täglichen Anti-US Aufreger...

    MoonShade | 21:05

  3. Re: SAP-CRM

    NinaDecker | 21:05

  4. Re: Mehr = Mehr Gut?

    ArcherV | 21:03

  5. Re: ESTA ist schon seit Ewigkeiten ganz normal

    Apokalyptischer... | 21:03


  1. 17:35

  2. 17:01

  3. 16:44

  4. 16:11

  5. 15:16

  6. 14:31

  7. 14:20

  8. 13:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel