• IT-Karriere:
  • Services:

Samsung: Galaxy M20 kommt an drei Tagen nach Deutschland

Samsungs preiswerte M-Serie wird mit dem Galaxy M20 auch in Deutschland erhältlich sein - allerdings nur im Rahmen von Flash-Sales. An drei Tagen will Samsung das Smartphone mit Notch und großem Akku über Amazon und seinen eigenen Onlineshop verkaufen.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Galaxy M20 von Samsung
Das Galaxy M20 von Samsung (Bild: Samsung)

Samsung bringt das Galaxy M20 nach Deutschland: Das vor kurzem vorgestellte Einsteiger-Smartphone soll für 230 Euro erhältlich sein, es kommt mit einer Dualkamera, einem Display mit Notch und einem großen Akku.

Stellenmarkt
  1. noris network AG, Nürnberg, Aschheim (bei München), München, Berlin (Home-Office möglich)
  2. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main

Das Galaxy M20 wird allerdings nicht wie von Samsung gewohnt regulär in den Handel kommen. Stattdessen bedient sich Samsung der Verkaufsstrategie chinesischer Hersteller wie Xiaomi und bietet das Smartphone im Rahmen von sogenannten Flash-Sales an.

Am 18. und am 25. März 2019 sowie am 1. April ist das Galaxy M20 auf Amazon und im Onlineshop von Samsung erhältlich. Das Gerät ist jeweils für 24 Stunden verfügbar. Auf Amazon können wir das Smartphone finden, im Onlineshop von Samsung hingegen nicht.

  • Das Galaxy M20 ist in Blau und Schwarz erhältlich. (Bild: Samsung)
  • Das Galaxy M20 von Samsung ist ein Smartphone im Einsteigersegment. (Bild: Samsung)
  • Auf der Rückseite ist eine Dualkamera eingebaut. (Bild: Samsung)
  • Das 6,3 Zoll große Display hat eine Notch, in der die Frontkamera verbaut ist. (Bild: Samsung)
Das Galaxy M20 von Samsung ist ein Smartphone im Einsteigersegment. (Bild: Samsung)

Das Galaxy M20 hat einen 6,3 Zoll großen LC-Bildschirm mit einer Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixeln. Am oberen Rand ist eine Notch verbaut, in der die Frontkamera eingebaut ist. Diese hat eine Auflösung von 8 Megapixeln.

Auf der Rückseite ist eine Dualkamera verbaut. Das Hauptobjektiv hat 13 Megapixel und eine Anfangsblende von f/1.9. Als zweites Objektiv kommt ein Superweitwinkel mit einer Anfangsblende von f/2.2 zum Einsatz, der Sensor hat 5 Megapixel. Variable Blenden wie Samsungs Topmodelle hat das Galaxy M20 nicht.

Ausstattung im Einsteigerbereich

Im Inneren arbeitet ein Exynos-7904-SoC mit einer maximalen Taktrate von 1,8 GHz. Der Arbeitsspeicher ist 4 GByte groß, der Flash-Speicher 64 GByte. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten ist eingebaut. Das Galaxy M20 unterstützt LTE und WLAN nach 802.11b/g/n. Bluetooth läuft in der Version 5.0, ein NFC-Chip ist eingebaut.

Der Akku hat eine Nennladung von 5.000 mAh, Angaben zur Akkulaufzeit macht Samsung in seiner Pressemitteilung nicht. Geladen wird der Akku über einen USB-C-Anschluss, er soll Schnellladen unterstützen. Zur Android-Version macht Samsung keine Angaben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sennheiser CX SPORT für 89,99€ inkl. Versand)
  2. mit 77,01€ inkl. Versand neuer Tiefpreis bei Geizhals (MediaMarkt & Saturn)
  3. 77,01€ (Vergleichspreis 101,90€)
  4. 28,75€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Vergleichspreis 45,85€ + Versand)

GeeGee 19. Mär 2019

Schaut Euch mal das Redmi Note 7 an - das ist mal ein Gerät. Zugegeben kein NFC, aber der...

Thorax123 19. Mär 2019

Das Teil hat nichtmal Android one. Ist nur was für Samsung Fan Boys - da muss nicht gro...

TrollNo1 19. Mär 2019

Xiaomi Mi Mix 3 z.B. da ist die Kamera eingeklappt. Und dann gab es noch ein zwei Geräte...

Phantom 18. Mär 2019

Smart Things habe ich auf meinem S7 deinstalliert. Meine Smartwatch verbindet sich...


Folgen Sie uns
       


Drive Pilot der S-Klasse ausprobiert

Die neue S-Klasse von Mercedes-Benz soll erstmals dem Fahrer die Verantwortung im Stau abnehmen.

Drive Pilot der S-Klasse ausprobiert Video aufrufen
iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


      •  /