• IT-Karriere:
  • Services:

Samsung: Galaxy-Geräte mit Knox für US-Regierung zertifiziert

Samsungs Sicherheitslösung Knox hat erfolgreich eine spezielle Sicherheitsüberprüfung durchlaufen. Entsprechende Smartphones und Tablets dürfen von US-Regierungsstellen, Geheimdiensten und dem Militär verwendet werden. Ob es jemals dazu kommen wird, ist aber ungewiss.

Artikel veröffentlicht am ,
Sicherheitszertifizierung für Samsungs Knox-Lösung
Sicherheitszertifizierung für Samsungs Knox-Lösung (Bild: Sean Gallup/Getty Images)

Regierungen und Geheimdienste sollen Galaxy-Geräte verwenden, wenn es nach Samsung geht. Unter anderem dafür wurde die Sicherheitslösung Knox entwickelt. Nun hat die Defense Information System Agency (Disa) die Knox-Lösung zertifiziert. Demnach dürfen entsprechend ausgestattete Samsung-Smartphones und -Tablets vom Auslandsgeheimdienst NSA, vom US-Militär und von US-Regierungsstellen für die Arbeit verwendet werden.

Fünf Galaxy-Geräte sind zertifiziert

Stellenmarkt
  1. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund

Derzeit sind fünf Geräte aus Samsungs umfangreichem Produktsortiment für solche Aufgaben zugelassen: Neben dem Galaxy S4 sind es das Galaxy S4 Active, das Galaxy Note 3, das Galaxy Note Pro und das Galaxy Note 10.1 (2014 Edition). Alle Geräte laufen mit Android 4.4 alias Kitkat und mit Knox. Samsungs aktuelles Topsmartphone, das Galaxy S5, ist nicht dabei. Den Grund dafür hat Samsung nicht genannt.

Samsung hatte im Juni 2014 bekanntgegeben, sich um eine solche Zertifizierung zu bemühen und mit Knox bestückte Galaxy-Geräte bei den zuständigen Stellen eingereicht. Die Disa hat ihre Prüfungen abgeschlossen und die oben genannten Geräte als sicher genug eingestuft, um sie in Hochsicherheitsbereichen einsetzen zu können.

Noch keine Aufträge eingegangen

Derzeit ist allerdings ungewiss, ob die Zertifizierung Samsung hilft, dass Regierungsstellen, das Militär oder Geheimdienste ihre Geräte bei dem Hersteller kaufen. Bisher ist nicht bekannt, dass entsprechende Aufträge getätigt wurden. Falls die Behörden auf die Samsung-Geräte setzen, verspricht der Hersteller Kosteneinsparungen und eine größere Flexibilität bei der Auswahl an Geräten.

Knox basiert auf dem von der National Security Agency (NSA) entwickelten Security Enhanced Android und kombiniert es mit Managementdiensten, die sowohl in die Hardware als auch in Android integriert sind. Die Trennung von privaten und beruflichen Daten wird bei Knox durch Security Enhanced Android und eine Verschlüsselung auf Dateisystemebene erreicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 860 Evo 1TB SATA-SSD für 99,99€)
  2. (u. a. Gigabyte GeForce RTX 3080 Gaming OC 10G für 1.369€)
  3. 212,22€ (Bestpreis)
  4. 499€

Folgen Sie uns
       


VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview

Wir haben uns mit dem Präsidenten der VideoLAN-Nonprofit-Organisation unterhalten.

VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview Video aufrufen
XPS 13 (9310) im Test: Dells Ultrabook ist besser denn je
XPS 13 (9310) im Test
Dells Ultrabook ist besser denn je

Wir dachten ja, bis auf den Tiger-Lake-Chip habe Dell am XPS 13 nichts geändert. Doch es gibt einige willkommene Änderungen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dell-Ultrabook XPS 13 mit weniger vertikalen Pixeln
  2. Notebooks Dells XPS 13 mit Intels Tiger Lake kommt
  3. XPS 13 (9300) im Test Dells i-Tüpfelchen

Surface Laptop Go im Test: Microsoft baut besten Laptop für unter 800 Euro
Surface Laptop Go im Test
Microsoft baut besten Laptop für unter 800 Euro

Für den Preis hatten wir beim Surface Laptop Go nicht viel erwartet, wurden jedoch positiv überrascht. Vorsicht aber beim günstigsten Modell.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Pro X, Surface Book Microsoft Surface muss sich verändern
  2. Surface Microsoft setzt standardmäßig auf Hardware-Security
  3. Surface Pro 7+ Mehr Akku, LTE und 32 GByte RAM im Surface Pro

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


      •  /