Samsung: Galaxy Books nutzen OLED und große Akkus

Drei Laptops, zwei davon mit OLED-Panel: Samsungs Galaxy Books sind kompakt und leicht und auch bei den Anschlüssen wird nicht gespart.

Artikel veröffentlicht am ,
Galaxy Book Pro
Galaxy Book Pro (Bild: Samsung)

Samsung hat drei Notebooks vorgestellt: Das Galaxy Book, das Galaxy Book Pro und das Galaxy Book Pro 360. Die Pro-Modelle setzen durchweg auf OLED-Panels statt LCDs, was sie von vielen anderen Geräten am Markt unterscheidet. Auch hat es Samsung geschafft, die Laptops sehr leicht zu gestalten und dennoch Akkus mit hoher Kapazität zu verbauen.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d)
    Zeitfracht GmbH, Stuttgart, Leipzig, Erfurt
  2. Business Systems Analyst (w/m/d) Web Analytics
    Franke Foodservice Systems GmbH, Bad Säckingen
Detailsuche

Den Einstieg bildet das Galaxy Book, welches einzig in 15,6-Zoll-Bauweise mit 1080p-LCD verfügbar ist. Es misst 357 x 229 x 15,4 mm bei 1,59 kg. Im Inneren steckt Intels Tiger Lake U mit vier Kernen, dazu gibt es bis zu 16 GByte LPDDR4X-Speicher. Die PCIe-Gen3-SSD mit bis zu 512 GByte Kapazität lässt sich durch ein 2,5-Zoll-Modell erweitern. Neben USB-A und USB-C gibt es HDMI und einen Micro-SD-Kartenleser.

Beim Galaxy Book Pro gibt es eine 13,3- und eine 15,6-Zoll-Variante. Erstes ist mit 304 x 200 x 11,2 mm bei 870 Gramm kompakt und sehr leicht, dennoch steckt darin ein 63-Wattstunden-Akku. Das größere Modell misst 355 x 226 x 13,3 mm bei 1,05 kg - hier gibt es aber nur 68 Wattstunden. Beide Varianten haben ein OLED-Panel mit 1080p-Auflösung und DisplayHDR500, angesteuert werden diese von der Xe-Grafik der Tiger-Lake-Chips.

  • Galaxy Book mit 15,6 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book mit 15,6 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book mit 15,6 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book mit 15,6 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book Pro mit 13,3 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book Pro mit 13,3 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book Pro mit 13,3 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book Pro mit 13,3 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book Pro mit 15,6 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book Pro mit 15,6 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book Pro mit 15,6 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book Pro mit 15,6 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book Pro 360 mit 13,3 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book Pro 360 mit 13,3 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book Pro 360 mit 13,3 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book Pro 360 mit 13,3 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book Pro 360 mit 13,3 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book Pro 360 mit 15,6 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book Pro 360 mit 15,6 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book Pro 360 mit 15,6 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book Pro 360 mit 15,6 Zoll (Bild: Samsung)
  • Galaxy Book Pro 360 mit 15,6 Zoll (Bild: Samsung)
Galaxy Book mit 15,6 Zoll (Bild: Samsung)

Auch hier sind bis zu 16 GByte LPDDR4X-Speicher vorhanden, hinzu kommen M.2-SSDs mit PCIe Gen3 und bis zu 1 TByte. Samsung verbaut USB-A, USB-C, Thunderbolt 4, einen Micro-SD-Kartenleser und beim 15,6-Zoll-Galaxy-Book auch einen HDMI-Ausgang. Hier wird optional eine Geforce MX450 als dedizierte Grafik verlötet, dafür gibt es das kleinere Gerät auf Wunsch mit LTE-Modem.

360-Grad-Convertible mit Stift

Das dritte Gerät ist das Galaxy Book Pro 360 in ebenfalls zwei Größen. Das 1080p-OLED-Panel mit DisplayHDR500 und Touch ist umklappbar, Samsung legt einen Stift (S Pen) als zusätzliches Eingabegerät bei. Bei den Anschlüssen und der Hardware unterscheiden sich die beiden Galaxy Book Pro 360 von den Galaxy Book Pro, denn USB-A und HDMI sowie die Geforce MX450 fallen weg.

Samsung Galaxy Book Pro 360 39,62 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Core Prozessor i5, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Windows 10 Home) Mystic Silver

Preislich liegt das Galaxy Book bei 680 bis 1.150 Euro, das Galaxy Book Pro wird für 1.100 bis 1.500 Euro (13,3 Zoll) und 1.500 bis 1.800 Euro (15,6 Zoll) verkauft. Das Galaxy Book Pro 360 soll für 1.200 Euro (13,3 Zoll) und 1.300 bis 1.600 Euro (15,6 Zoll) erhältlich sein. Alle Geräte sind für Mai 2021 geplant und vorstellbar im Samsung-Shop.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Netflix
Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen

Die Superhelden-Serie Jupiter's Legacy war bei ihrem Start ein Erfolg bei Netflix. Jetzt wurde sie eingestellt. Wie entscheidet Netflix, ob eine Serie verlängert wird?
Von Peter Osteried

Netflix: Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen
Artikel
  1. Neues Betriebssystem von Microsoft: Wir probieren Windows 11 aus
    Neues Betriebssystem von Microsoft
    Wir probieren Windows 11 aus

    Windows 11 ist bereits im Umlauf. Wir haben die Vorabversion ausprobiert und ein schickes OS durchstöbert. Im Kern ist es aber Windows 10.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

  2. Nach Aukey und Mpow: Amazon verbannt Hersteller Ravpower aus seinem Angebot
    Nach Aukey und Mpow
    Amazon verbannt Hersteller Ravpower aus seinem Angebot

    Amazon verbannt mit Ravpower einen weiteren chinesischen Hersteller von seinem Marktplatz. Grund scheint erneut Betrug mit Fake-Reviews zu sein.

  3. Model S Plaid: Teslas Nightrider-Lenkrad könnte ergonomischer Krampf sein
    Model S Plaid
    Teslas Nightrider-Lenkrad könnte ergonomischer Krampf sein

    Das D-förmige Lenkrad im neuen Tesla Model S sorgt für Kontroversen. Erste Fahrer haben es ausprobiert und sind nicht glücklich damit.

ITS.me2F 30. Apr 2021 / Themenstart

gutes Argument, aber wofür eigentlich so viel Prozessorleistung, wenn sie keinen...

ITS.me2F 30. Apr 2021 / Themenstart

... Ich würde dem Youtube-Video keine große Bedeutung schenken, das diese Eigenschaften...

ITS.me2F 30. Apr 2021 / Themenstart

Ich habe das Unpacked Event mir angeschaut und bin dann auf diese Info gestoßen. Und im...

JouMxyzptlk 29. Apr 2021 / Themenstart

Viele Laptops machen da höhere Auflösungen. Aber für ein Arbeitslaptop ist das immer noch...

creisey 28. Apr 2021 / Themenstart

stimmt, mein fehler.

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • PS5 bei o2 mit Mobilfunkvertrag bestellbar • Xbox Series X bei MM bestellbar 499,99€ • Breaking Deals bei MM (u. a. LG 75" Nanocell 8K 2.699€) • Corsair 32GB DDR4-3600 Kit 182,90€ • PCGH Gaming-PC i7 RX 6800 XT 2.500€ • Rabatte auf Geschenkkarten bei Amazon [Werbung]
    •  /