Abo
  • Services:
Anzeige
Das Samsung Galaxy Note 5 ist inoffiziell jetzt auch in Deutschland zu kaufen.
Das Samsung Galaxy Note 5 ist inoffiziell jetzt auch in Deutschland zu kaufen. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Samsung: Erster Händler bietet Galaxy Note 5 in Deutschland an

Das Samsung Galaxy Note 5 ist inoffiziell jetzt auch in Deutschland zu kaufen.
Das Samsung Galaxy Note 5 ist inoffiziell jetzt auch in Deutschland zu kaufen. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Das neue Galaxy Note 5 können Interessenten an Samsungs großen Smartphones mit Stift nicht offiziell in Deutschland kaufen. Jetzt bietet ein erster Händler das Gerät an - die für Deutschland wichtigen LTE-Frequenzen werden bei dem Modell unterstützt.

Anzeige

Der Händler Ultimate Mobile bietet das offiziell hier nicht erhältliche Samsung Galaxy Note 5 in Deutschland an. Verkauft wird das Modell N920C, das normalerweise im Nahen Osten vertrieben wird. Der in Bochum ansässige Händler hat das Gerät aktuell auf Lager, als Lieferzeit werden zwei bis drei Tage angezeigt.

LTE-Bänder scheinen zu passen

Wichtig bei Importen ist die LTE-Kompatibilität: Werden bestimmte Frequenzbänder nicht unterstützt, können Geräte nicht im hiesigen LTE-Netz verwendet werden. Das 920C-Modell beherrscht laut einem anderen Onlinehändler die Frequenzbänder 1 bis 5, 7, 8, 12, 17 bis 20 sowie 26 - und deckt damit die in Deutschland verwendeten Frequenzen ab.

Ultimate Mobile verkauft nur eine Speichervariante des Galaxy Note 5, und zwar das Modell mit 32 GByte Speicher. Dafür verlangt der Händler 830 Euro zuzüglich Versandkosten bei einem 14-tägigen Rückgaberecht. Wie viele Geräte der Handler auf Lager hat, ist unklar.

In Europa ist aktuell nur das Galaxy S6 Edge+ erhältlich

Bei der Vorstellung des Galaxy Note 5 hatte Samsung überraschend angekündigt, in Europa nur das gleichzeitig angekündigte Galaxy S6 Edge+ auf den Markt zu bringen. Das Galaxy Note 5 erschien zunächst nur in Nordamerika und Asien.

Anders als das Galaxy Note 5 verfügt das Galaxy S6 Edge+ über keine Stiftbedienung, dafür aber über ein beidseitig abgerundetes Display. Technisch sind die Geräte sehr ähnlich: Beide Displays haben eine Diagonale von 5,7 Zoll und nutzen als SoC den Exynos 7420.


eye home zur Startseite
DeniD 23. Sep 2015

Kann den Shop empfehlen, hab dort mein S5 duos gekauft, alles super bisher und ein netter...

Jasmin26 23. Sep 2015

Der größte Teil kann es sich NUR mit teurem Vertrag leisten, so wird es auch mit dem S6...

Jasmin26 23. Sep 2015

DerHändler wird schon dafür gesorgt haben das diesbezüglich keine Probleme zu erwarten...

adba 22. Sep 2015

Gibts leider nur in den USA bei AT&T mit simlock. Das hat wenigstens mal ein richtig...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  2. censhare AG, München, Freiburg im Breisgau
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. M-net Telekommunikations GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ab 79€)
  2. 619,00€
  3. 59,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Megaupload

    Dotcom droht bei Auslieferung volle Anklage in den USA

  2. PC-Markt

    Unternehmen geben deutschen PC-Käufen einen Schub

  3. Ungepatchte Sicherheitslücke

    Google legt sich erneut mit Microsoft an

  4. Torus

    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

  5. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

  6. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  7. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  8. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  9. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  10. Supercomputer

    Der erste Exaflops-Rechner wird in China gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier: Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier
Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
  1. NSA-Ausschuss SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne
  2. Reporter ohne Grenzen Klage gegen BND-Überwachung teilweise gescheitert
  3. Drohnenkrieg USA räumen Datenweiterleitung über Ramstein ein

Anet A6 im Test: Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
Anet A6 im Test
Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
  1. Bat Bot Die Fledermaus wird zum Roboter
  2. Kickstarter / NexD1 Betrugsvorwürfe gegen 3D-Drucker-Startup
  3. 3D-Druck Spanische Architekten drucken eine Brücke

EU-Funkanlagenrichtlinie: Mit dem Router-Lockdown kommt das absolute Chaos
EU-Funkanlagenrichtlinie
Mit dem Router-Lockdown kommt das absolute Chaos
  1. Freie Software Gemeinnützigkeit-as-a-Service gibt es auch in Europa
  2. CPU-Architektur RISC-V soll dominierende Architektur werden
  3. IETF-Standard Erste Quic-Tests kommen noch diesen Sommer

  1. Re: Typisch CSU. Hauptsache Laut herumschreien.

    ubuntu_user | 19:01

  2. Re: Endlich Schluss mit diesem Klamauk

    h1ght | 19:01

  3. Re: Schulungskosten seien für beide Systeme...

    Berner Rösti | 18:56

  4. Re: Googles Sicherheitsforscher Mateusz Jurczyk

    razer | 18:54

  5. Re: Sie haben es Mico$oft versprochen....

    sfe (Golem.de) | 18:54


  1. 18:33

  2. 17:38

  3. 16:38

  4. 16:27

  5. 15:23

  6. 14:00

  7. 13:12

  8. 12:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel