Abo
  • IT-Karriere:

Samsung: Erste Charge vom Galaxy Fold ist verkauft

Wenige Tage nach dem US-Vorverkaufsstart von Samsungs erstem Smartphone mit faltbarem Display ist die erste Charge des Galaxy Fold bereits ausverkauft. Wer auf der Reservierungsliste steht, muss sich gedulden - wie lange, gibt der Hersteller nicht bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Galaxy Fold von Samsung
Das Galaxy Fold von Samsung (Bild: Samsung)

Samsung hat die erste Charge seines neuen Galaxy Fold in den USA ausverkauft. Wie Droidlife berichtet, werden Nutzer, die sich für den Kauf des Smartphones mit faltbarem Display registriert haben und aktuell noch kein Gerät kaufen konnten, auf diesen Umstand hingewiesen.

Stellenmarkt
  1. Porsche Consulting GmbH, Stuttgart, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München
  2. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Esslingen am Neckar

Eine entsprechende E-Mail von Samsung hat der Autor von Droidlife selbst bekommen. Darin drückt der südkoreanische Hersteller sein Bedauern aus, dass das Smartphone aufgrund der "überwältigenden Nachfrage" aktuell ausverkauft sei.

Unklar ist, inwieweit der Ausverkauf der ersten Charge als Indikator für den Erfolg des Galaxy Fold dienen kann. Denkbar ist, dass Samsung schlicht nur wenige Geräte produziert hat - und der Ausverkauf nicht zwingenderweise bedeutet, dass Tausende Nutzer das Smartphone gekauft haben.

Das Galaxy Fold können zum jetzigen Zeitpunkt nur Interessenten kaufen, die sich vorher für den Kauf registriert haben. Auf diese Weise dürfte Samsung besser einschätzen können, wie viele Galaxy Folds überhaupt produziert werden müssen. Bei einem Stückpreis von 2.000 US-Dollar und dem Umstand, dass es sich um eine völlig neue Geräteklasse handelt, dürfte es für den Hersteller nicht leicht sein, die Nachfrage vorauszusehen.

Wann das Galaxy Fold für die nächsten Nutzer auf der Reservierungsliste verfügbar sein wird, gibt Samsung nicht an. Der Hersteller hatte das Smartphone kurz vor dem Mobile World Congress (MWC) 2019 präsentiert. Das Galaxy Fold hat einen kleinen Bildschirm auf der Außenseite und ein großes, faltbares Display auf der Innenseite.

Auf dem MWC 2019 konnten Besucher sich das Smartphone am Samsung-Stand in einer Glasvitrine anschauen, aber nicht anfassen und ausprobieren. Bei den ausgestellten Geräten war die Faltstelle in der Mitte des innenliegenden Bildschirms deutlich sichtbar.

Europastart am 3. Mai 2019

In Europa soll der Vorverkauf des Galaxy Fold am 26. April 2019 starten. Ab dem 3. Mai soll das Smartphone auch im Handel erhältlich sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. mit Gutschein: NBBX570

JouMxyzptlk 18. Apr 2019

Erster Satz in Artikel: Wenige Tage nach dem US-Vorverkaufsstart ... bereits ausverkauft.

Bem0815 18. Apr 2019

Hier wird womöglich mal wieder aus einer Mücke ein Elefant gemacht. Typisch Apple...

SchluppoMäcQuar... 18. Apr 2019

Ich finde das Faltdisplay toll und kann nicht verstehen wie hier grundsätzlich jede...

Micha_T 18. Apr 2019

Ja das wäre natürlich genial. Denke in den nächsten jahren wird einiges an brauchbarem...

Micha_T 18. Apr 2019

Hab was von 15.000 vorbestellungen gelesen. Aber keine ahnung ob da was dran ist.


Folgen Sie uns
       


FX Tec Pro 1 - Hands on

Das Pro 1 von FX Tec ist ein Smartphone mit eingebauter Hardware-Tastatur. Der Slide-Mechanismus macht im ersten Kurztest von Golem.de einen sehr guten Eindruck.

FX Tec Pro 1 - Hands on Video aufrufen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

    •  /