Samsung-Endgeräte: Ericsson bietet eSIM-Aktivierung ohne QR-Code

Eine einfache Aktivierung für eSIM verspricht eine neue Serversoftware von Ericsson. Sie läuft bisher nur mit zwei Samsung-Smartphones, soll aber für mehr Geräte erweitert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Server macht das schon
Der Server macht das schon (Bild: Ericsson)

Ericsson hat eine serverbasierte Technik für geräteinterne eSIM-Vertragsaktivierung vorgestellt. Wie der schwedische Mobilfunkausrüster am 9. März 2020 bekanntgab, ist die Entitlement Server Solution für Smartphones für das Samsung Galaxy S20 und Galaxy Z Flip verfügbar. Ericsson ist laut eigenen Aussagen dabei, die Technik bei mehreren Dienstanbietern zu implementieren.

Stellenmarkt
  1. Referent für Projektmanagement mit Fokus Dokumentenmanagement (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. Netzwerkadministrator im Leitsystemumfeld (w/m/d)
    Netze BW GmbH, Stuttgart
Detailsuche

Die Ausrüstung ist mit Smartphones und anderen Geräten interoperabel und besteht aus dem Ericsson Secure Entitlement Server und dem Ericsson eSIM-Manager (SM-DP+ Server, Subscription Management Data Provisioning). Der Ericsson Secure Entitlement Server verspricht eine geräteinterne eSIM-Vertragsaktivierung für Smartphones ohne QR-Codes, der Ericsson eSIM Manager soll eine automatische Geräte- und Vertragssteuerung bringen.

Nutzer sollen ihr eSIM-fähiges Smartphone mit einigen Klicks aktivieren und verwalten können. Mit eSIM können Nutzer neue Verträge - oder die Übertragung bestehender Verträge auf eSIM-fähige Geräte - verwalten, ohne einen Shop des Mobilfunkbetreibers oder -providers aufsuchen zu müssen.

Die Galaxy-S20-Serie wurde im März 2020 eingeführt und kam in drei Größenvarianten. Die beiden Geräte bieten keine optische Vergrößerung, sondern nur einen Digitalzoom. Samsung hatte im Februar im Zuge der Vorstellung der Galaxy-S20-Reihe das neue Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display präsentiert. Es hat die Form eines klassischen Folders, lässt sich also wie Motorolas Razr nach oben aufklappen. Der Preis liegt in Deutschland bei 1.480 Euro, zunächst soll nur eine begrenzte Anzahl verfügbar sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Frommer Legal
Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland

Mehrere Zehntausend Menschen suchen derzeit Hilfe bei einer Anwaltskanzlei, weil sie wegen angeblich illegalem Filesharing abgemahnt wurden.

Frommer Legal: Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland
Artikel
  1. Ärger um Drachenschanze: Dorf verhängt Sonderverbote wegen umstrittenem Youtuber
    Ärger um Drachenschanze
    Dorf verhängt Sonderverbote wegen umstrittenem Youtuber

    Seit Jahren ist das Dorf Altschauerberg Schauplatz von Provokationen gegen den Youtuber Rainer Winkler. Jetzt sollen neue Gesetze die Ordnung wiederherstellen.

  2. Kriminalität: Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt
    Kriminalität
    Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt

    Eine 41-Jährige aus Dresden ist angeklagt, im Darknet einen Mord in Auftrag gegeben zu haben. Für die Ermordung der neuen Freundin ihres Ex-Mannes soll sie 0,2 Bitcoin geboten haben.

  3. Kim Schmitz' Lebensgeschichte: Die Dotcom-Blase
    Kim Schmitz' Lebensgeschichte
    Die Dotcom-Blase

    Glaubt man seiner Autobiografie, wollte Kim Schmitz als Jugendlicher einfach nur raus aus seinem Leben. Also schuf er sich ein neues: als Kim Dotcom.
    Von Stephan Skrobisch

HabeHandy 10. Mär 2020

Seit Android 9 gibt es die nötigen Funktionen bereits in Android. Leider wird die eUICC...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day nur noch heute • SSD (u. a. Samsung 980 Pro 1TB PCIe 4.0 140,19€) • Gaming-Laptops von Razer & MSI • Crucial 32GB Kit DDR4-4000 269,79€ • 30% auf Warehouse • Primetime bei Saturn (u. a. Switch Lite 166,24€) • Gaming-Chairs • Gönn dir Dienstag [Werbung]
    •  /