• IT-Karriere:
  • Services:

Samsung: DeX-Anwendung für Windows und Mac ist verfügbar

Mit dem neuen DeX-Programm für Windows 7 und 10 sowie MacOS können Nutzer von Samsungs Galaxy Note 10 oder Note 10+ die in den Smartphones eingebaute Desktop-Oberfläche direkt an einem PC verwenden. Bisher geht das allerdings nur bei den neuen Note-Modellen, nicht bei älteren Geräten.

Artikel veröffentlicht am ,
Bestimmte DeX-Geräte von Samsung lassen sich jetzt auch an einen PC anschließen.
Bestimmte DeX-Geräte von Samsung lassen sich jetzt auch an einen PC anschließen. (Bild: Samsung)

Samsung hat die DeX-Anwendung für Windows und Mac bereitgestellt. Laden sich Nutzer das Programm auf ihren PC, können sie das neue Galaxy Note 10 oder Galaxy Note 10+ mit einem USB-Kabel an den Rechner anschließen und Samsungs Desktop-Oberfläche verwenden.

Stellenmarkt
  1. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main
  2. Dräger Medical Deutschland GmbH, Lübeck

Bisher war es nur möglich, ein mit DeX kompatibles Samsung-Smartphone an einen Monitor anzuschließen. Dank der neuen Windows- und MacOS-Anwendung lässt sich das Smartphone auch direkt mit einem PC verbinden. Besonders praktisch daran ist, dass an einem Computer meist bereits eine Maus und eine Tastatur angeschlossen sind - anders als bei einem Bildschirm.

Desktop-Oberfläche mit Multitasking

DeX bietet dem Nutzer eine Desktop-Oberfläche, die nach dem Anschließen des Smartphones automatisch aufgerufen wird. Sie ähnelt in der Struktur gängigen Desktop-Betriebssystemen und ermöglicht gutes Multitasking. Unter anderem lassen sich Office-Programme von Microsoft in einer speziellen Desktop-Ansicht in DeX verwenden.

Der DeX-Bildschirm kann sowohl unter Windows als auch unter MacOS in einem separaten Fenster angezeigt werden. Nutzer können DeX auf einem PC wie auf einem Monitor verwenden; das angeschlossene Smartphone kann als zusätzlicher, kleiner Bildschirm genutzt werden.

Die DeX-Anwendung ist allerdings nicht mit allen Samsung-Smartphones nutzbar, die DeX vorinstalliert haben. Aktuell lassen sich nur das neue Galaxy Note 10 und das Galaxy Note 10+ mit einem Windows-PC oder Mac verbinden, um DeX verwenden zu können; ob Samsung die Kompatibilität in Zukunft noch ausweiten wird, ist unbekannt. Wer ein älteres DeX-fähiges Samsung-Smartphone besitzt, kann den Desktopmodus weiterhin nur mit einem Monitor verwenden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)

lucky_luke81 24. Sep 2019

Jetzt auch mit Galaxy S10 Serie mögich, wenn man das September 2019 Update schon...


Folgen Sie uns
       


Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom

Wetter, Allgemeinwissen, sächsische Aussprache - wir haben den Magenta-Assistenten gegen Alexa antreten lassen.

Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom Video aufrufen
Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  2. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte
  3. Firmentochter gegründet VW will in fünf Jahren autonom fahren

Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

    •  /