Abo
  • Services:
Anzeige
Samsungs Mobile-Design-Abteilung bekommt einen neuen Chef.
Samsungs Mobile-Design-Abteilung bekommt einen neuen Chef. (Bild: Chung Sung-Jun/Getty Images)

Samsung: Chefdesigner der Galaxy-Smartphones wird ausgetauscht

Samsung tauscht den Designchef der Galaxy-Smartphones aus, wie Reuters berichtet. Damit reagiert Samsung wohl auf die Kritik am neuen Topsmartphone des Herstellers, dem Galaxy S5. Der bisherige Vice President der Mobile-Design-Abteilung wird diese künftig führen.

Anzeige

Bei Samsung wird umstrukturiert: Der bisherige Designchef der Galaxy-Smartphones werde durch den bisherigen Vice President der Mobile-Design-Abteilung ersetzt, erklärte Samsung Reuters. Der 42-jährige Lee Min-hyouk war seit 2010 als Vice President von Samsungs Design-Mobile-Abteilung tätig und damals der jüngste Senior Executive bei Samsung. Er war laut Reuters mit für die Designlinie der Galaxy-Smartphones verantwortlich und dürfte seinen Teil zu Samsungs Erfolg im Smartphone-Markt beigetragen haben. Samsung ist seit einiger Zeit unangefochtener Marktführer im Smartphone-Segment. Ob er als Chefdesigner neue Impulse für die Mobilabteilung bringen wird, bleibt abzuwarten.

Chang Dong-hoon ist zwar nicht mehr der Chefdesigner der Mobilsparte bei Samsung, wird aber weiterhin für das Unternehmen in führender Position tätig sein. Der ehemalige Professor wird Chef des zentralen Designcenters bei Samsung, das für die allgemeine Designstrategie des Unternehmens zuständig ist. Er arbeitet bereits seit 2006 bei Samsung.

Kritik am Galaxy S5 Grund für Personalwechsel?

Zu den Gründen für den Personalwechsel wollte sich Samsung nicht äußern, möglicherweise hat er mit der Kritik am Design des Galaxy S5 zu tun: Während die Konkurrenz von HTC und Sony bei ihren Topsmartphones auf Metall- oder Glasgehäuse setzt, hat Samsungs Topmodell weiterhin ein Kunststoffgehäuse. Auch die optische Gestaltung hat sich kaum geändert.

Dies wurde bereits zur Markteinführung des Vorgängermodells kritisiert. Auch das Galaxy S4 sah seinem damaligen Vorgängermodell, dem Galaxy S3, sehr ähnlich. In der Fachwelt wurde erwartet, dass das Galaxy S5 mehr Neuerungen bringen würde, Gerüchte gingen davon aus, dass es ein Metallgehäuse haben würde.


eye home zur Startseite
exxo 08. Mai 2014

Das Smartphone als Fetisch :-D Plastik ist gut weil dieses Material flexibler als Glas...

Marius428 08. Mai 2014

Ich versteh auch nicht was alle gegen z.B. Touchwiz haben. Ich find es schwer in Ordnung...

lixxbox 08. Mai 2014

Immer wieder liest man in Foren, dass das Design etwas einfallslos wirkt und dass man...

Lala Satalin... 08. Mai 2014

Ist nunmal meine Meinung. Es sieht nicht toll aus. Nicht hochwertig. Fühlt sich sogar so...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. TUI Deutschland GmbH, Hannover
  3. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  4. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 31,99€
  2. ab 59,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-15%) 42,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Wemo Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge
  2. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  3. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

  1. Re: Zu breit

    Ember | 23:12

  2. Re: Warum nur? Fragen über Fragen!

    baldur | 23:10

  3. Windows 10 das schlankeste Windows ?

    Multilindmikros... | 23:06

  4. Re: Chipsätze nie angeboten???

    haxti | 23:02

  5. Mobilfunk + Festnetz-Anschluss meiner Eltern

    __destruct() | 23:02


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel