Samsung: Blutdruck mit herkömmlicher Smartwatch messbar

Um den Blutdruck mit Samsungs Galaxy Watch Active 2 messen zu können, müssen Nutzer die Uhr allerdings mit einem Messgerät kalibrieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Galaxy Watch Active 2 von Samsung
Die Galaxy Watch Active 2 von Samsung (Bild: Samsung)

Samsung hat vom südkoreanischen Ministerium für Lebensmittel und Medikamentensicherheit die Freigabe für eine App bekommen, mit der Nutzer ihren Blutdruck mit Hilfe einer herkömmlichen Smartwatch messen können. Die Health-Monitor-App ermöglicht die Messung des Blutdrucks im Zusammenspiel mit der Galaxy Watch Active 2.

Stellenmarkt
  1. IT Projektmanager (m/w/d)
    Fresenius Medical Care, Bad Homburg
  2. Software-Entwickler / Developer-Fullstack / Datenbank (m/w/d)
    ZKM Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, Karlsruhe
Detailsuche

Für die Messung wird der eingebaute Pulsmesser auf der Rückseite der Uhr verwendet, ein Algorithmus kann diese Werte entsprechend umwandeln. Ohne ein richtiges Blutdruckmessgerät kommt aber auch Samsungs Smartwatch nicht aus.

Um mit der Galaxy Watch Active 2 den Blutdruck messen zu können, muss die Uhr mit Hilfe eines traditionellen Messgerätes kalibriert werden. Dazu müssen Nutzer die Uhr anlegen und drei Mal mit einem Blutdruckmessgerät mit Manschette ihren Blutdruck aufzeichnen. Die Werte werden in die App eingegeben und dienen der Smartwatch fortan als Referenzwerte.

Samsung-Smartwatch muss jeden Monat neu kalibriert werden

Diese Kalibrierung müssen Nutzer anschließend ein Mal pro Monat wiederholen. Die Blutdruckmessung mit der Uhr sollte unter den gleichen Voraussetzungen erfolgen wie die Ermittlung des Ruhepulses: Nutzer sollten sich dabei nicht sportlich betätigen und weder Alkohol trinken noch rauchen.

Die Blutdruckmessung mit Hilfe der Health-Monitor-App soll ab dem dritten Quartal 2020 für Nutzer der Galaxy Watch Active 2 zur Verfügung stehen. Auch alle kommenden Smartwatches von Samsung sollen die Funktion unterstützen, ältere Modelle erhalten die Blutdruckmessung offenbar nicht. Nutzer müssen zudem ein Samsung-Smartphone besitzen, auf dem mindestens Android 7 läuft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Glasfaser
Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie

Der Berliner Senat ist nach Jahren aus dem Dämmerzustand hochgeschreckt und hat nun eine Gigabitstrategie. Warum haben sie nicht einfach geschwiegen?
Ein IMHO von Achim Sawall

Glasfaser: Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie
Artikel
  1. Selbständige: Vodafone mit neuen Tarifen ohne Preissteigerung
    Selbständige
    Vodafone mit neuen Tarifen ohne Preissteigerung

    Vodafone wird seine Preise in neuen Tarifen für Selbständige nach 24 Monaten nicht mehr anheben.

  2. Gorillas-Chef: Entlassungen sind im Interesse der Community
    Gorillas-Chef
    Entlassungen sind "im Interesse der Community"

    Der Chef des Gorillas-Lieferdienstes rechtfertigt die Kündigung eines Arbeiters. Eine Fahrerin mit blauen Flecken am Rücken bewertet das anders.

  3. Coronapandemie: Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren
    Coronapandemie
    Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren

    Um weite Arbeitswege und Verspätungen zu vermeiden, hatten es sich einige Microsoft-Mitarbeiter in den eigenen Rechenzentren bequem gemacht.

Test_The_Rest 22. Apr 2020

Die Letzte, die ich hatte, war die hier: https://www.amazon.de/LUOLENG-Blutdruck...

Test_The_Rest 22. Apr 2020

DIESE Uhr macht vielleicht eine Schätzung, das kann ich nicht beurteilen. Aber generell...

lost_bit 22. Apr 2020

Dann ließ Mal bitte in den Normen nach. Das Normal muss ja nicht zwingend herhalten. Das...

nuclear 21. Apr 2020

Genau wegen dieses Features hatte sich meine Mutter diese Uhr gekauft. Hoffentlich taugt...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense 59,99€ • Battlefield 2042 PC 53,99€ • XXL Sale bei Alternate • Rainbow Six Extraction Limited PS5 69,99€ • Sony Pulse 3D-Headset PS5 99,99€ • Snakebyte Gaming Seat Evo 149,99€ • Bethesda E3 Promo bei GP [Werbung]
    •  /