Abo
  • Services:
Anzeige
Samsungs Galaxy Note Edge kommt nach Deutschland.
Samsungs Galaxy Note Edge kommt nach Deutschland. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Samsung: Beide Varianten des Galaxy Note Edge kosten 900 Euro

Samsungs Galaxy Note Edge kommt nach Deutschland.
Samsungs Galaxy Note Edge kommt nach Deutschland. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Ein Preis, ein Gerät, zwei Ausstattungen: Samsungs Galaxy Note Edge kostet sowohl in der Basis- als auch in der Premium-Ausführung das gleiche Geld. Der Käufer der Premium Edition bekommt aber deutlich mehr und muss auch noch weniger lange auf die Lieferung warten.

Anzeige

Das Galaxy Note Edge von Samsung ist außer direkt beim Hersteller jetzt auch bei Media Markt und Saturn zu bekommen. Allerdings verkauft nur Samsung die Premium Edition, der jede Menge Zubehör beiliegt. Der reguläre Handel bietet nur die Basisversion an. Beide Ausführungen kosten derzeit 900 Euro, allerdings liefern Media Markt und Saturn erst nächstes Jahr aus.

Wer also das Galaxy Note Edge in der Premium Edition direkt bei Samsung jetzt für 900 Euro bestellt, erhält das Galaxy Note Edge mit Zubehör im Wert von rund 100 Euro. So gibt es Samsungs Flip Wallet dazu, eine Micro-SD-Karte mit 64 GByte Kapazität, ein Pflegetuch und eine Tipps-und-Tricks-Broschüre. Das direkt bei Samsung bestellte Gerät sollen Käufer voraussichtlich am 1. Dezember 2014 erhalten. Diese Premium Edition ist begrenzt und wird nur so lange zu haben sein, bis der Vorrat erschöpft ist. Wie viele Geräte davon vorrätig sind, gibt Samsung nicht an.

  • Samsungs neues Galaxy Note Edge mit gebogenem Display (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Auf dem über den Rand verlaufenden Bildschirm werden bei bestimmten Apps Schaltflächen angezeigt. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Das Rand-Display geht nahtlos in das Hauptdisplay über. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Auf dem Extra-Display können auch App-Verknüpfungen angezeigt werden. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Technisch gesehen ist das Note Edge baugleich mit dem Note 4. Auch hier kann der Nutzer einen Eingabestift benutzen. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Das Galaxy Note Edge und das Galaxy Note 4 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Wie das Note 4 hat das Note Edge einen Fingerabdrucksensor. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
Technisch gesehen ist das Note Edge baugleich mit dem Note 4. Auch hier kann der Nutzer einen Eingabestift benutzen. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Erst später wird es das Galaxy Note Edge dann auch im regulären Handel geben - allerdings ohne das oben genannte Zubehör. So ist es bereits bei Media Markt und Saturn zu bekommen. Auch hier kostet das Smartphone 900 Euro, allerdings geben beide Händler als Lieferdatum erst den 19. Januar 2015 an.

Displayrand mit Zusatzfunktionen

Das Galaxy Note Edge wurde zusammen mit dem Galaxy Note 4 auf der Ifa 2014 vorgestellt. Das Smartphone hat ein über den rechten Rand reichendes Display. Auf dem Randteil können - vom eigentlichen Bildschirminhalt getrennt - Zusatzinformationen oder auch Bedienelemente von Anwendungen dargestellt werden. In einem ersten kurzen Test von Golem.de hat dieses Konzept überzeugt.

Zunächst war unklar, ob das Galaxy Note Edge nach Deutschland kommen wird. Der südkoreanische Hersteller hatte am 4. November 2014 eine Umfrage gestartet und die ergab, dass mehr als 120.210 Stimmen zusammenkamen, so dass Samsung einen Verkaufsstart für das Galaxy Note Edge in Deutschland eingeplant hat.


eye home zur Startseite
The_Soap92 20. Nov 2014

ja eben, finde das immer lächerlich wenn die leute sich über ein 5 MP Kamera aufregen...

The_Soap92 20. Nov 2014

Ich werde erst aufhören über Apple abzukotzen, wenn deren Geräte auf einem vernünftigen...

Sander Cohen 20. Nov 2014

Hohe Nachfrage?

alexd234 19. Nov 2014

Habe es vor drei Wochen im HiMart in Seoul gesehen für rund 550 Euro aber auch da war...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsches Krebsforschungszentrum Abt. Personal- und Sozialwesen (M210), Heidelberg
  2. Dagema eG, Willich
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. über Nash direct GmbH, Ulm


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 649,00€
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  2. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  3. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  4. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor

  5. Linksys WRT32X

    Gaming-Router soll Ping um bis zu 77 Prozent reduzieren

  6. Mainframe-Prozessor

    IBMs Z14 mit 5,2 GHz und absurd viel Cache

  7. Android-App für Raspberry programmieren

    werGoogelnKann (kann auch Java)

  8. Aldebaran Robotics

    Roboter Pepper soll bei Beerdigungen in Japan auftreten

  9. Google Express

    Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein

  10. Firmen-Shuttle

    Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Braucht VW Geld?

    AlexanderSchäfer | 15:45

  2. Re: Hauptsache ne Äpp

    mcnesium | 15:44

  3. Re: Habe den Store deinstalliert

    bark | 15:43

  4. Re: programmiersüchtig?

    der_wahre_hannes | 15:42

  5. Re: Keine Sorge liebe Rechteinhaber...

    bark | 15:41


  1. 15:54

  2. 14:51

  3. 14:35

  4. 14:19

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:05

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel