Abo
  • Services:

Samsung Ativ SE: Smartphone mit Windows Phone 8 und Galaxy-S4-Technik

Samsung will noch in diesem Monat das Ativ SE auf den Markt bringen. Das Smartphone mit Windows Phone 8 ist technisch auf dem Niveau des Galaxy S4, berichtet The Verge.

Artikel veröffentlicht am ,
Samsung plant Ativ SE mit Windows Phone 8.
Samsung plant Ativ SE mit Windows Phone 8. (Bild: Chung Sung-Jun/Getty Images)

Voraussichtlich im April 2014 wird Samsung das Windows-Phone-8-Smartphone Ativ SE vorstellen, berichtet The Verge mit Verweis auf eine vertrauliche Quelle. Bisher ist nur bekannt, dass das Ativ SE beim US-Mobilfunknetzbetreiber Verizon zu haben sein wird. Voraussichtlich wird das Ativ SE aber auch außerhalb der USA verkauft.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Technisch soll das Ativ SE auf dem Galaxy S4 von Samsung beruhen. Demnach würde Samsung in dem Windows-Phone-Smartphone weniger aktuelle Technik als im Galaxy S5 verwenden, dem Topsmartphone des Herstellers mit Googles Betriebssystem Android.

Ativ SE mit 5-Zoll-Touchscreen und 13-Megapixel-Kamera

Das Ativ SE soll einen 5 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln haben und nicht das 5,1 Zoll große Display des Galaxy S5. Für Foto- und Videoaufnahmen könnte die gleiche 13-Megapixel-Kamera wie im Galaxy S4 verwendet werden, während das neue Galaxy S5 eine 16-Megapixel-Kamera hat.

Als Prozessor soll das Ativ SE Qualcomms Quad-Core-Modell Snapdragon 800 erhalten - zur Taktrate gibt es noch keine Angaben. Aber es darf von einer Taktrate von ungefähr 2,3 GHz ausgegangen werden. Damit bekommt das Ativ SE den Prozessor, den Samsung später auch in das Galaxy S4 eingebaut hatte. Aber Qualcomms Nachfolgemodell Snapdragon 801 kommt demnach im Windows-Phone-Smartphone nicht zum Einsatz.

Erste Fotos aufgetaucht

Zu den weiteren bereits bekannten Ausstattungsdetails gehören 2 GByte Arbeitsspeicher, 16 GByte Flash-Speicher und ein Steckplatz für Speicherkarten. Noch keine Informationen liegen zu den weiteren technischen Spezifikationen vor. Samsung war im Bereich der Windows-Phone-Smartphones bisher deutlich weniger aktiv als bei den Android-Geräten. Daher kommen deutlich seltener neue Samsung-Smartphones mit Microsofts Mobilbetriebssystem auf den Markt. Die gewöhnlich gut informierte Quelle Evleaks hat bereits Produktfotos vom Ativ SE erhalten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 4,44€
  2. 36,99€
  3. 4,99€

zendar 01. Apr 2014

Die verlinke Originalmeldung mit den Fotos ist aber vom 15. März, etwas zu früh für ein...


Folgen Sie uns
       


MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 1

Im ersten Teil unseres Livestreams erklären wir alle neuen Mechaniken von Ravnica Allegiance.

MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 1 Video aufrufen
WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
Kaufberatung
Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
Von Ingo Pakalski

  1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
  2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

    •  /