• IT-Karriere:
  • Services:

Samsung: Android 4.3 für das Galaxy Note 2 ist da

Samsung hat angefangen, ein Update auf Android 4.3 für das Galaxy Note 2 zu verteilen. Erste Nutzer in Deutschland berichten, dass sie die Aktualisierung bereits installieren konnten.

Artikel veröffentlicht am ,
Samsungs Galaxy Note 2 erhält ein Update auf Android 4.3.
Samsungs Galaxy Note 2 erhält ein Update auf Android 4.3. (Bild: Samsung)

Das Android-Smartphone Galaxy Note 2 von Samsung erhält momentan ein Update auf die Android-Version 4.3. Die Aktualisierung kann über Samsungs PC-Software Kies oder drahtlos auf das Smartphone gespielt werden.

Update bereits in Deutschland angekommen

Stellenmarkt
  1. J. Schmalz GmbH, Stuttgart, Glatten, Home-Office
  2. dSPACE GmbH, Paderborn

Zahlreiche Nutzer im Forum von Android-Hilfe.de berichten, dass sie das Update bereits installieren konnten. Normalerweise werden Aktualisierungen schubweise verteilt, weswegen manche Nutzer möglicherweise noch keine Update-Benachrichtigung erhalten haben. Wer sich das Update drahtlos installieren möchte, sollte die Aktualisierung über ein WLAN-Netzwerk herunterladen, da sie 680 MByte groß ist.

Damit erhält nach dem Galaxy S3 auch das Stift-Smartphone Galaxy Note 2 das Update auf die zweitaktuellste Android-Version. Die Aktualisierung für das Galaxy S3 wurde bereits Mitte November 2013 veröffentlicht, kurz darauf aber wieder zurückgezogen.

Beim Update des Galaxy S3 gab es Probleme

Grund waren Nutzerbeschwerden über Probleme mit dem Update. Bei zahlreichen Kommentatoren kam es demnach zu einem kaum reagierenden Sperrbildschirm, außerdem reagierte das Smartphone seit der Aktualisierung träger als vorher.

Viele Nutzer berichteten auch über eine schlechtere Akkulaufzeit. Apps, die vor dem Update problemlos funktioniert hatten, stürzten nach der Aktualisierung ab und liefen nicht mehr richtig. Die WLAN-Verbindung sei nicht mehr stabil gewesen, stellenweise stürzte das Smartphone komplett ab. Dann half nur noch, den Akku aus dem Gerät zu nehmen und wieder einzusetzen.

Keine Berichte über Fehler bei Galaxy-Note-Update

Samsung hatte das Update daraufhin zurückgezogen und versprochen, dass die angegebenen Probleme untersucht würden. Mittlerweile ist das Update auf Android 4.3 auch für das Galaxy S3 wieder verfügbar. Im Android-Hilfe-Forum gibt es keine Berichte, dass es beim Galaxy Note 2 auch zu derartigen Problemen nach dem Update gekommen ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Adesh 29. Dez 2013

Haallooo...ich stimme voll zu....bei mir tritt dieser sehr oft auf....ich muss sogar...

scr1tch 18. Dez 2013

Ich habe die Non-LTE-Version und bei mir ist es ebenfalls noch nicht angekommen. Füße...

Eric Cartman 18. Dez 2013

Kann ich so bestätigen. Direkt app ops geladen und alle apps irgendwie eingeschränkt.

Mandy 1190 Wien 18. Dez 2013

Steige doch einfach um auf das "Note 2" bzw. "Note 3", oder das "S4" wenn du die neue...

Mandy 1190 Wien 18. Dez 2013

Auf dem "Note 2" läuft die Version 4.3 ohne Probleme, das Gerät ist dadurch sogar noch...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /