Abo
  • Services:
Anzeige
Samsungs Galaxy Note 2 erhält ein Update auf Android 4.3.
Samsungs Galaxy Note 2 erhält ein Update auf Android 4.3. (Bild: Samsung)

Samsung Android 4.3 für das Galaxy Note 2 ist da

Samsung hat angefangen, ein Update auf Android 4.3 für das Galaxy Note 2 zu verteilen. Erste Nutzer in Deutschland berichten, dass sie die Aktualisierung bereits installieren konnten.

Anzeige

Das Android-Smartphone Galaxy Note 2 von Samsung erhält momentan ein Update auf die Android-Version 4.3. Die Aktualisierung kann über Samsungs PC-Software Kies oder drahtlos auf das Smartphone gespielt werden.

Update bereits in Deutschland angekommen

Zahlreiche Nutzer im Forum von Android-Hilfe.de berichten, dass sie das Update bereits installieren konnten. Normalerweise werden Aktualisierungen schubweise verteilt, weswegen manche Nutzer möglicherweise noch keine Update-Benachrichtigung erhalten haben. Wer sich das Update drahtlos installieren möchte, sollte die Aktualisierung über ein WLAN-Netzwerk herunterladen, da sie 680 MByte groß ist.

Damit erhält nach dem Galaxy S3 auch das Stift-Smartphone Galaxy Note 2 das Update auf die zweitaktuellste Android-Version. Die Aktualisierung für das Galaxy S3 wurde bereits Mitte November 2013 veröffentlicht, kurz darauf aber wieder zurückgezogen.

Beim Update des Galaxy S3 gab es Probleme

Grund waren Nutzerbeschwerden über Probleme mit dem Update. Bei zahlreichen Kommentatoren kam es demnach zu einem kaum reagierenden Sperrbildschirm, außerdem reagierte das Smartphone seit der Aktualisierung träger als vorher.

Viele Nutzer berichteten auch über eine schlechtere Akkulaufzeit. Apps, die vor dem Update problemlos funktioniert hatten, stürzten nach der Aktualisierung ab und liefen nicht mehr richtig. Die WLAN-Verbindung sei nicht mehr stabil gewesen, stellenweise stürzte das Smartphone komplett ab. Dann half nur noch, den Akku aus dem Gerät zu nehmen und wieder einzusetzen.

Keine Berichte über Fehler bei Galaxy-Note-Update

Samsung hatte das Update daraufhin zurückgezogen und versprochen, dass die angegebenen Probleme untersucht würden. Mittlerweile ist das Update auf Android 4.3 auch für das Galaxy S3 wieder verfügbar. Im Android-Hilfe-Forum gibt es keine Berichte, dass es beim Galaxy Note 2 auch zu derartigen Problemen nach dem Update gekommen ist.


eye home zur Startseite
Adesh 29. Dez 2013

Haallooo...ich stimme voll zu....bei mir tritt dieser sehr oft auf....ich muss sogar...

scr1tch 18. Dez 2013

Ich habe die Non-LTE-Version und bei mir ist es ebenfalls noch nicht angekommen. Füße...

Eric Cartman 18. Dez 2013

Kann ich so bestätigen. Direkt app ops geladen und alle apps irgendwie eingeschränkt.

Mandy 1190 Wien 18. Dez 2013

Steige doch einfach um auf das "Note 2" bzw. "Note 3", oder das "S4" wenn du die neue...

Mandy 1190 Wien 18. Dez 2013

Auf dem "Note 2" läuft die Version 4.3 ohne Probleme, das Gerät ist dadurch sogar noch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Rhein-Main-Gebiet
  2. SOFTSHIP AG, Hamburg
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. thyssenkrupp AG, Duisburg, Essen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  2. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  3. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  4. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  5. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  6. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  7. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  8. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten

  9. Streaming

    Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor

  10. Tado im Langzeittest

    Am Ende der Heizperiode



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Und gleich mal wieder die GEZ dafür erhöhen...

    Niaxa | 21:26

  2. Re: macht Tesla nicht übermäßig viel Miese mit...

    Berner Rösti | 21:25

  3. Re: Frequenzvermüllung

    emuuu | 21:20

  4. Re: 25MBit/s - wann begreifen die endlich, dass...

    Apfelbrot | 21:19

  5. Re: an Golem: Videos bitte wieder download-bar...

    ksi | 21:12


  1. 18:45

  2. 16:35

  3. 16:20

  4. 16:00

  5. 15:37

  6. 15:01

  7. 13:34

  8. 13:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel