Abo
  • Services:
Anzeige
Die kleinste und die größte: Die 850 Pro gibt es von 128 GByte bis 1 TByte
Die kleinste und die größte: Die 850 Pro gibt es von 128 GByte bis 1 TByte (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

Benchmarks und Kopiertests

Anzeige

Den Anspruch, die schnellste 2,5-Zoll-SSD zu sein, erfüllt die 850 Pro über alle Tests gesehen durchaus. Wie bei anderen Solid State Discs auch fällt die kleinste Größe, hier 128 GByte, im Tempo etwas zurück - hier werden nicht alle Speicherkanäle des Controllers genutzt. Deswegen, und weil der Preis pro Gigabyte gegenüber der nächsten Stufe von 256 GByte höher ist, erscheinen 128-GByte-SSDs heute nicht mehr besonders attraktiv.

  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • So rot wie der Untergrund ist das Quadrat auf der 850 Pro. (Foto: Nico Ernst)
  • Rot markiert die Unterschiede zur 840 Pro. (Tabelle: Samsung)
  • Nur noch eine Schraube, hier an der Unterseite zu sehen, hält die SSD zusammen. (Foto: Nico Ernst)
Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64

Anders als Samsungs Datenblatt angibt, ist sowohl bei den synthetischen Benchmarks, die viele verschiedene Zugriffsmuster ausführen, wie auch beim Kopieren von Dateien innerhalb des Laufwerks die 850 Pro mit 128 GByte langsamer als ihre größeren Kollegen. Die Unterschiede bewegen sich aber im einstelligen Prozentbereich, so dass man sie in der Praxis nicht spürt.

  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • So rot wie der Untergrund ist das Quadrat auf der 850 Pro. (Foto: Nico Ernst)
  • Rot markiert die Unterschiede zur 840 Pro. (Tabelle: Samsung)
  • Nur noch eine Schraube, hier an der Unterseite zu sehen, hält die SSD zusammen. (Foto: Nico Ernst)
Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64

Das gilt auch für das sequenzielle Schreiben von großen Dateien, das beim Vorgänger 840 Pro bei allen Tests etwas schneller ist - bei kleineren Dateien ist die 850 Pro wiederum schneller. Dennoch sollte Samsung hier mit neuer Firmware nachbessern, damit das neue und teurere Modell in allen Belangen überzeugen kann.

  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64
  • So rot wie der Untergrund ist das Quadrat auf der 850 Pro. (Foto: Nico Ernst)
  • Rot markiert die Unterschiede zur 840 Pro. (Tabelle: Samsung)
  • Nur noch eine Schraube, hier an der Unterseite zu sehen, hält die SSD zusammen. (Foto: Nico Ernst)
Asus Z-97 Deluxe, Core i5-4430, 16 GB RAM, Win 8.1 Pro 64

Dass die neue Flash-Architektur und wohl ihre Ansteuerung bei großen Dateien ein kleines Problem hat, zeigt sich auch bei einem Test, den wir nicht mehr in die Diagramme aufnehmen konnten. Dazu haben wir von einer 840 Pro auf die 850 Pro insgesamt 80 GByte eines Steam-Spieleverzeichnisses kopiert, was beim Umziehen von Spielen ohne neuen Download nützlich sein kann. Unser Verzeichnis besteht überwiegend aus mehreren GByte großen Dateien, und dabei ist dann die teure Terabyte-SSD langsamer als das 128-GByte-Laufwerk. Auf der kleinen SSD landeten die Daten bei fünf Durchläufen mit Neustarts im Mittel mit 435 MByte/s, die 850 Pro mit 1 TByte nahm sie nur mit 406 MByte/s entgegen.

 Testsystem und mysteriöses ZirpenFazit und Preise 

eye home zur Startseite
der_heinz 08. Jul 2014

Die 840 Evo vertragen 20 GB pro Tag bei 3 Jahren Garantie. So viel werden wohl nur die...

TTX 04. Jul 2014

Merkt er sicher nicht, das ist nur blabla :)

c0t0d0s0 01. Jul 2014

Das Zirpen kommt auch gerne von Keramtikkondensatoren, weil die sich wie Piezo...

thorsten... 01. Jul 2014

Vllt. hat Samsung auch zu Marketingzwecken mit der eigenen Ramdiskfunktion getestet :D Da...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin
  2. Elumatec AG, Mühlacker bei Pforzheim
  3. via Nash direct GmbH, Erlangen
  4. Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. jetzt bei Alternate
  2. 18,01€+ 3€ Versand
  3. 24,04€

Folgen Sie uns
       


  1. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  2. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  3. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  4. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung durch Google-Bildersuche

  5. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

  6. Arbeit aufgenommen

    Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

  7. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  8. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  9. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  10. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: Bridge Mode verfuegbar? Gekauft.

    aPollO2k | 23:25

  2. Re: die hätten vor dem unfähigen LG Köln klagen...

    User_x | 23:21

  3. Re: Sinnfrage

    klosterhase | 23:17

  4. Re: Vergleich zum Aldi Convertible

    meav33 | 23:06

  5. Re: "dem sei ohnehin nicht mehr zu helfen"

    fg (Golem.de) | 23:00


  1. 18:13

  2. 17:49

  3. 17:39

  4. 17:16

  5. 17:11

  6. 16:49

  7. 16:17

  8. 16:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel