• IT-Karriere:
  • Services:

Sam's Story: "Ami go Home" in der zweiten Erweiterung für Metro Exodus

Wenige Tage vor der Veröffentlichung von Metro Exodus auf Steam hat 4A Games die Erweiterung Sam's Story vorgestellt. Darin sind Spieler als US-Marine auf dem Weg zurück nach Amerika.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork aus Metro Exodus
Artwork aus Metro Exodus (Bild: 4A Games)

Das ukrainische Entwicklerstudio 4A Games hat die zweite Erweiterung für Metro Exodus (Test auf Golem.de) vorgestellt. Sie trägt den Titel Sam's Story und schickt Spieler - wie die erste Erweiterung The Two Colonels - nicht als braver Soldat Artjom in den Kampf.

Stellenmarkt
  1. Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein, Freiburg im Breisgau
  2. SIZ GmbH, Bonn

Stattdessen steuert man in dem Add-on den US-Marine Sam, der seit der Zerstörung Moskaus unter der Führung von Colonel Miller aktiv war und in den Tunneln der Metro lebte.

Die verlässt er nun, um einen Weg zurück nach Amerika und zu seinem möglicherweise noch lebenden Vater zu finden. Auf seiner Reise erreicht er die Überreste des von Tsunamis verwüsteten Hafens von Wladiwostok, durchquert zerstörte Industrieanlagen und zerfallende Wohnbezirke.

Die Entwickler beschreiben die Erweiterung als "Sandbox-Survival-Level". Was damit genau gemeint ist, sagen sie nicht. Die Kampagne mit Sam soll neben einer abgeschlossenen Handlung neue Figuren, Waffen und Mutanten bieten.

Sam's Story erscheint am 11. Februar 2020 für Xbox One, PlayStation 4, Windows-PC und Google Stadia. Die Erweiterung ist Teil des rund 33 Euro teuren Expansion Pass, der auch The Two Colonols enthält.

Am 15. Februar 2020 endet wie angekündigt die einjährige exklusive Verfügbarkeit der PC-Fassung im Epic Games Store, und Metro Exodus ist dann auch auf Steam erhältlich - vom ersten Tag an mit allen Erweiterungen. Nach aktuellem Informationsstand sind keine weiteren Add-ons für den Ego-Shooter geplant.

Gerüchten zufolge befindet sich ein viertes Metro-Spiel bereits in der Entwicklung, es soll laut unbestätigten Meldungen für Playstation 5 und Xbox Series X sowie vermutlich auch für Windows-PC und Stadia erscheinen. Die Handlung dreht sich wohl erneut nicht um Artjom, sondern wie in den Erweiterungen um andere Figuren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-58%) 21,00€
  2. (-65%) 13,99€
  3. (-71%) 9,99€
  4. (-64%) 8,99€

ps (Golem.de) 28. Jan 2020 / Themenstart

Danke! Wird gleich geändert (da war wohl zuviel Mobilfunk im Spiel) ;-)

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020)

Das Tablet mit faltbarem Display läuft mit Windows 10X und soll Mitte 2020 in den Handel kommen.

Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Huawei-Gründer Ren Zhengfei: Der Milliardär, der im Regen auf ein Taxi wartet
Huawei-Gründer Ren Zhengfei
Der Milliardär, der im Regen auf ein Taxi wartet

Huawei steht derzeit im Zentrum des Medieninteresses - und so wird auch mehr über den Gründer und Chef Ren Zhengfei bekannt, der sich bisher so gut wie möglich aus der Öffentlichkeit ferngehalten hatte.
Ein Porträt von Achim Sawall

  1. US-Handelsboykott Ausnahmeregelung für Geschäfte mit Huawei erneut verlängert
  2. "Eindeutiger Beweis" US-Regierung holt ihre "Smoking Gun" gegen Huawei heraus
  3. 5G Unionsfraktion lehnt Verbot von Huawei einstimmig ab

O2 Free Unlimited im Test: Telefónica macht echte Datenflatrate erschwinglich
O2 Free Unlimited im Test
Telefónica macht echte Datenflatrate erschwinglich

Telefónica startet eine kleine Revolution im Markt für Mobilfunktarife: Erstmals gibt es drei unterschiedliche Tarife mit unlimitierter Datenflatrate, die sich in der maximal verfügbaren Geschwindigkeit unterscheiden. Wir haben die beiden in der Geschwindigkeit beschränkten Tarife getestet und sind auf erstaunliche Besonderheiten gestoßen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Telefónica Neue O2-Free-Tarife verlieren endloses Weitersurfen
  2. O2 My Prepaid Smartphone-Tarife erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen
  3. O2 Free Unlimited Basic Tarif mit echter Datenflatrate für 30 Euro

Warcraft 3 Reforged angespielt: Was ist denn das für ein Alptraum!
Warcraft 3 Reforged angespielt
"Was ist denn das für ein Alptraum!"

Mit Warcraft 3 Reforged hat Blizzard die Neuauflage eines Klassikers veröffentlicht - aber richtig gut ist die Umsetzung nicht geworden. Golem.de zeigt den Unterschied zwischen klassischer und überarbeiteter Grafik im Vergleichsvideo.
Von Peter Steinlechner

  1. Reforged Blizzard äußert sich zum Debakel mit Warcraft 3
  2. Warcraft 3 Blizzard sichert sich Rechte an Custom Games der Nutzer
  3. Reforged Blizzard schmiedet Warcraft 3 bis Ende Januar 2020 neu

    •  /