Abo
  • IT-Karriere:

Sam's Journey: Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Rund 23 Jahre nach dem Produktionsstopp des C64 gibt es Spielenachschub: Das deutsche Entwicklerstudio Knights of Bytes schickt Spieler für rund 24 US-Dollar ins kunterbunte Jump 'n' Run Sam's Journey.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Sam's Journey
Artwork von Sam's Journey (Bild: Knights of Bytes)

Für den legendären Brotkasten - so nennen Fans den bis 1994 produzierten Commodore 64 - lassen sich noch immer packende Actionspiele backen. Jetzt hat das aus Barmstedt bei Hamburg stammende Entwicklerstudio Knights of Bytes sein Jump 'n' Run Sam's Journey für den C64 veröffentlicht. Das Team verlangt für sein Werk selbstbewusst 24 US-Dollar. Das mag auf den ersten Blick wie ein Scherz wirken, ist aber ernst gemeint.

Stellenmarkt
  1. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  2. Amt für Statistik Berlin-Brandenburg, Potsdam

Die Entwickler haben allerdings auch mehrere Jahre an dem Projekt gearbeitet und mit vielen Tricks eine auffallend sehenswerte und flüssige Grafik aus den 16 Farben des Heimcomputers herausgeholt. Es gibt drei Oberwelten und 27 große Levels aus jeweils mehreren Gebieten - insgesamt sollen Spieler rund 2.000 Bildschirme nach Kristallen und anderen Extras absuchen können. Zum Sichern des Spielfortschritts gibt es sowohl Checkpoints als auch die Option, manuell zu speichern.

Hauptfigur Sam kann rennen und in alle Richtungen springen, an Wänden klettern und schwimmen. Der eigentliche Clou ist allerdings, dass die Hauptfigur durch spezielle Kostüme besondere Fähigkeiten verliehen bekommt. Wenn Sam sich etwa als Pirat verkleidet, kann er einen Säbel schwingen und muss den Gegnern nicht mehr ausweichen. Insgesamt gibt es sechs solcher Kostüm-Spezialfertigkeiten.

Knights of Bytes bieten das Spiel über ihren Webshop als Download an, und zwar sowohl zum Kopieren auf C64-Diskette als auch zur Verwendung im Emulator für Windows-PC und Linux. Alternativ gibt es für 45 Euro eine limitierte Boxversion mit unter anderem einer Cartridge und einem gedruckten Handbuch sowie gegen Aufpreis mit Extras wie einem Poster oder einer CD mit dem Soundtrack. Wer mag, kann die Entwickler auch auf Patreon unterstützen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 299,00€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 245,90€ + Versand
  4. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)

Dungeon Master 31. Dez 2017

Der Begriff "Brotkasten" wurde in den 80'er Jahren sogar zum wichtigen Unterscheidungs...

MistelMistel 30. Dez 2017

Für 64¤ könnte man sich ne Netzwerkkarte für den C64 kaufen: https://www.protovision...

eidolon 30. Dez 2017

Er hat aber recht. Wenn man mit so einem Satz einen Artikel anfängt ist das einfach...

LearnYourJob 30. Dez 2017

Wenn du meinst.... Schau dir doch an die ganzen Deppen auf stackoverflow die zb einem...

tilobyte 30. Dez 2017

Wenn du deinen C64 nach 15 Jahren nur mal für SJ auspacken willst, ist das Spiel auf...


Folgen Sie uns
       


Schneller 3D-Drucker vom Fraunhofer IWU - Bericht

Ein 3D-Drucker für die Industrie: Das Fraunhofer IWU stellte auf der Hannover Messe 2019 einen 3D-Drucker vor, der deutlich schneller ist als herkömmliche Geräte dieser Art.

Schneller 3D-Drucker vom Fraunhofer IWU - Bericht Video aufrufen
Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  2. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
  3. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus

    •  /