Abo
  • IT-Karriere:

Sacred 3 Angespielt: Kein Warten beim Laden

Die Spielfiguren bekommen bessere Waffen und Rüstungen beim Laden des Levels verpasst - und auch sonst setzt Sacred 3 auf Tempo. Golem.de konnte den nächsten Teil der deutschen Vorzeigeserie vorab ausprobieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Sacred 3
Artwork von Sacred 3 (Bild: Deep Silver)

Es gibt nicht viele Spieleserien aus Deutschland, die auch international Interesse wecken. Crysis gehört dazu - aber eben auch Sacred. Teil 1 und 2 waren irgendwo zwischen einfachem Rollenspiel und kompliziertem Hack-and-Slay angesiedelt.

Inhalt:
  1. Sacred 3 Angespielt: Kein Warten beim Laden
  2. Waffe mit Geist

Beim kommenden Teil 3 ist die Sache klarer: Mit Elementen wie Handlung oder Charakterwerten müssen wir uns beim Anspielen nicht lange beschäftigen. Stattdessen setzt Entwickler Keen Games aus Frankfurt auf Action, Tempo und Spektakel. Das ist ein spürbarer Bruch mit den Vorgängern - aber, wie wir beim Anspielen der Vorabversion finden: ein spaßiger.

  • Sacred 3 (Bild: Deep Silver)
  • Sacred 3 (Bild: Deep Silver)
  • Sacred 3 (Bild: Deep Silver)
  • Sacred 3 (Bild: Deep Silver)
  • Sacred 3 (Bild: Deep Silver)
  • Sacred 3 (Bild: Deep Silver)
  • Sacred 3 (Bild: Deep Silver)
  • Sacred 3 (Bild: Deep Silver)
  • Sacred 3 (Bild: Deep Silver)
  • Sacred 3 (Bild: Deep Silver)
  • Sacred 3 (Bild: Deep Silver)
Sacred 3 (Bild: Deep Silver)

In unserer Partie sind wir mit dem Vorzeigecharakter der Serie angetreten, nämlich der Seraphim - einer von fünf Klassen. Die Seraphim ist eine Art Hochelfin, die mit Magie und hell leuchtenden Schwertern kämpft. Sie war beim Anspielen gemeinsam mit einem Safiri unterwegs: einem Nahkampf-Seemann, den einer der Entwickler von Keen Games aus Frankfurt steuerte.

Die Kampagne von Sacred 3 soll der Spieler sowohl allein, als auch im Drop-In-Drop-Out-Koopmodus spielen können. Das geht in unterschiedlichen Kombinationen, etwa zu zweit vor Ort am gleichen Bildschirm oder mit bis zu vier Teilnehmern im Netz.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden

Vorerst haben wir uns allerdings mit der Kombination von Seraphim und Safiri durch die schick aufgebauten Umgebungen gekämpft. In Sacred 3 geht es tatsächlich vor allem darum, in möglichst kurzer Zeit möglichst viele Feinde umzuhauen. Das machen der Entwickler und wir mit unseren jeweiligen Nahkampfangriffen, aber auch mit ein paar Extras: So kann die Seraphim einen schick aussehenden Ring um sich herbeizaubern, der Gegner wie eine riesige Kreissäge verletzt.

Waffe mit Geist 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung U32J590UQU UHD-Monitor + Xbox One S 1 TB Bundle mit The Division 2 oder Minecraft...
  2. (u. a. WD Elements Desktop 4 TB für 82,99€)
  3. mit Rabatt auf Monitore, SSDs, Gehäuse und mehr
  4. (u. a. The Legend of Zelda, Super Smash Bros. Ultimate)

Nolan ra Sinjaria 11. Jul 2014

Dann kennst du offensichtlich ein anderes gog.com als ich...

MrReset 10. Jul 2014

ich hab mir Sacred 2 Gold bei gamersgate gekauft (DRM-frei) und wollte mir den Community...

M.Kessel 08. Jul 2014

Geht mir genauso. Ich habe immer das Gefühl, jemand macht mein Hobby kaputt. Als...

User2 05. Jul 2014

das liegt einfach, ja wirklich simpel, daran das die Entwickler den leichten Weg gehen...

Nolan ra Sinjaria 04. Jul 2014

gerade beim Suchen nach weiteren Infos zu Sacred 3 drüber gestolpert: http://www.gamestar...


Folgen Sie uns
       


Motorola One Vision - Hands on

Das zweite Android-One-Smartphone von Motorola heißt One Vision. Es hat eine 48-Megapixel-Kamera von Samsung, die vor allem auf gute Aufnahmen bei schwachem Licht optimiert wurde. Das Smartphone mit dem 7:3-Display kommt Ende Mai 2019 für 300 Euro auf den Markt.

Motorola One Vision - Hands on Video aufrufen
Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln
  2. Waymo One Lyft vermittelt Waymos autonome Taxis
  3. OPA, Mems und MMT Wer baut den ersten Super-Lidar?

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus 7 Der Nachfolger des Oneplus 6t kostet 560 Euro
  2. Android 9 Oneplus startet Pie-Beta für Oneplus 3 und 3T
  3. MWC 2019 Oneplus will Prototyp eines 5G-Smartphones zeigen

IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
  3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

    •  /