• IT-Karriere:
  • Services:

Saber Interactive: God Mode mit göttlicher Action

Zuletzt haben sie unter anderem Halo: Combat Evolved Anniversary entwickelt, jetzt arbeitet Saber Interactive am Arcadeshooter God Mode, der im Frühjahr 2013 für mehrere Plattformen erscheinen soll.

Artikel veröffentlicht am ,
God Mode
God Mode (Bild: Saber Interactive)

"God Mode" - natürlich weiß jeder Spieler, was damit gemeint ist. Demnächst soll es aber auch ein Actionspiel geben, das diesen Titel trägt. Es entsteht derzeit beim nordamerikanisch-russischen Entwicklerstudio Saber Interactive, das zuvor unter anderem Halo: Combat Evolved Anniversary und Will Rock programmiert hat. God Mode schickt bis zu vier Spieler im Online- und Offline-Koopmodus durch die Labyrinthe und Tempel des griechischen Totengottes Hades. Klar, dass da allerlei fiese Gegner aus dessen Reich entsprechend wütend reagieren.

Stellenmarkt
  1. ITEOS, Karlsruhe, Reutlingen
  2. Juice Technology AG, Winkel

Das Ganze soll schnelle, unkomplizierte und trotz des eigentlich ernsthaften Szenarios nicht allzu düstere Action werden, so die Macher zu IGN.com. Für das Ausschalten von Gegnern gibt es Erfahrungspunkte, die der Spieler in bessere Fähigkeiten stecken kann. Dazu kommen Extras wie ein "Hammer der Götter", der einem Mitstreiter vorübergehend eine besonders mächtige Nahkampfwaffe in die Faust drückt.

God Mode entsteht bei Saber zusammen mit einem weiteren Team namens Old School Games auf Basis der hauseigenen Saber Engine. Es soll nach aktuellem Stand Anfang 2013 als Download über Xbox Live Arcade, das Playstation Network und für Windows-PC erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Silent Hill (1999) - Golem retro_

Wir haben einen Ausflug ins beschauliche Silent Hill gemacht - und ins Jahr 1999.

Silent Hill (1999) - Golem retro_ Video aufrufen
Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
Akkutechnik
In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
  2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
  3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  2. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren
  3. 900 Volt Lucid stellt Serienversion seines Luxus-Elektroautos vor

In eigener Sache: Die offiziellen Golem-PCs sind da
In eigener Sache
Die offiziellen Golem-PCs sind da

Leise, schnell, aufrüstbar: Golem.de bietet erstmals eigene PCs für Kreative und Spieler an. Alle Systeme werden von der Redaktion konfiguriert und getestet, der Bau und Vertrieb erfolgen über den Partner Alternate.

  1. In eigener Sache Was 2019 bei Golem.de los war
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)
  3. In eigener Sache Aktiv werden für Golem.de

    •  /