• IT-Karriere:
  • Services:

S-Pedelecs, E-Bikes und Motorroller: ADAC bietet E-Zweiräder im Abo an

Der ADAC will die Elektromobilität auf zwei Rädern fördern und bietet E-Bikes und E-Motorroller zur Miete an. Auch der Kauf ist möglich.

Artikel veröffentlicht am ,
E-Bike Pininfarina E-Voluzione
E-Bike Pininfarina E-Voluzione (Bild: ADAC)

Zusammen mit Rydies bringt der ADAC ein bundesweites Mietangebot für E-Bikes und E-Motorrollern sowie S-Pedelecs auf den Markt. Die Lieferung erfolgt kostenfrei, alternativ kann das Zweirad auch bei Servicepartnern abgeholt werden. Dann erhält der Kunde auch gleich eine Einweisung. Die Zweiräder können auch gekauft werden.

Stellenmarkt
  1. betzemeier automotive software GmbH & Co. KG, Minden
  2. IHK Reutlingen, Reutlingen

Die Verkaufszahlen des deutschen Zweiradhandels sind in den vergangenen Monaten stark gestiegen. In der Coronapandemie meiden offenbar viele Menschen den öffentlichen Nahverkehr, um sich vor Ansteckung zu schützen. Von Januar bis Juli 2020 wurden 1,1 Millionen E-Bikes in Deutschland abgesetzt. Im Frühjahr begann der ADAC damit, erste E-Bikes zu vermieten. Nun kommen neue Fahrzeugkategorien dazu und auch ein Kaufangebot wurde gestartet.

Abos gibt es für E-Bikes mit Motorunterstützung bis 25 km/h sowie E-Motorroller sowie jetzt neu auch S-Pedelecs, die eine Unterstützung bis 45 km/h bieten. Hier gilt allerdings wie beim E-Motorroller Helm-, Führerschein- und Versicherungspflicht.

Die Abonnements von E-Bikes und E-Motorrollern gelten ab einem Zeitraum von drei Monaten und sind ab 59 Euro pro Monat erhältlich. Leistungen wie Versicherung, Reparatur und Sicherheitsschloss sind inklusive. Bei E-Motorrollern und S-Pedelecs sind auch Haftpflicht- und Teilkaskoversicherung sowie die Reparatur unverschuldeter Schäden und Wartung bei den Service-Partnern enthalten.

Unzählige Deals und Schnäppchen am Cyber Monday

Wer will, kann das genutzte Gefährt jederzeit kaufen oder im Anschluss ein anderes Abonnement abschließen. Für ADAC-Mitglieder gibt es bis Ende des Jahres 2020 einen Rabatt von 10 Euro auf den Monatsmietpreis.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

quineloe 20. Nov 2020 / Themenstart

Du kannst nicht mal eben nen Volvo für ein paar Monate leihen. Das sind lange Verträge...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Microsoft Flight Simulator - Test

Hardwarehungriger Höhenflug: Der neue FluSi sieht fantastisch aus und spielt sich auch so.

Microsoft Flight Simulator - Test Video aufrufen
Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Nutzer beklagen Netzabbrüche beim iPhone 12
  2. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  3. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler

Macbook Air mit Apple Silicon im Test: Das beste Macbook braucht kein Intel
Macbook Air mit Apple Silicon im Test
Das beste Macbook braucht kein Intel

Was passiert, wenn Apple ein altbewährtes Chassis mit einem extrem potenten ARM-Chip verbindet? Es entsteht eines der besten Notebooks.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Apple Macbook Air (2020) im Test Weg mit der defekten Tastatur!
  2. Retina-Display Fleckige Bildschirme auch bei einigen Macbook Air
  3. iFixit Teardown Neue Tastatur macht das Macbook Air dicker

    •  /